18" Vancouver Felgen nicht eingetragen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 18" Vancouver Felgen nicht eingetragen?

      Hallo zusammen!

      Ich habe Freitag endlich meinen Golf VI TDI erhalten. Dazu hatte ich das Sportpaket "Vancouver" bestellt, welches 18"-Felgen mit 225er Reifen beinhaltet.

      Heute habe ich mir die Eintragungen im Fahrzeugschein angesehen, und stellte dabei fest, das die genannten Felgen und Reifengröße nicht eingetragen sind, sondern nur "195/65 R15 91H" bei den Ziffern 15.1 u. 15.2 des Fahrzeugscheins. 15.3 ist leer. ?(

      Haben die von Volkswagen tatsächlich vergessen diese Eintragungen zu machen, oder müssen die nicht eingetragen werden? :?:

      Gruß
      rcac08
    • Bei mir sind sie auch nicht im Schein eingetragen, habe aber noch so ein Blatt dazubekommen wo sie eingetragen sind. Gehe nacher mal gucken wie es heisst.

      GOLF 6, 1.4 TSI DSG, 90 KW, Highline
      Blue-Graphit Perleffekt
      Sportpaket "Vancouver", RCD 310
      Spiegelpaket, Tempomat
      Multifunktions-Lederlenkrad
      4 Türen inkl. elektrischer Fensterheber hinten

    • Guck mal in deinem Fahrteugschein unter Punkt K nach. Da steht ne lange e1 Nummer und das ist die VW interne ABE für die Felgen. Ich meine die Nummer steht sogar auf diesem extra Beiblatt das man zu seinen Unterlagen im Bordbuch dazu bekommt. Ist also alles in Ordnung so. Bei stehen auch nur die 205er in 16" drin obwohl ich ab Werk auch 18" drauf habe. Das ist quasi meine Mindestgröße für meine Winterreifen.

      :thumbsup:KFZ-Elektriker bei VW/Audi :thumbsup:

      Seit 01.05.2009 mit folgendem Baby unterwegs:
      Golf 6 Highline TSI 160PS Candy-Weiss | Bilbao Sportpaket mit Sportfahrwerk für 18" | RCD510 Dynaudio Excite | Licht und Sichtpaket | GRA | Reserverad | Detroit Nachbauten in 8x19 ET45 | GTI-Seitenleisten | Scirocco MuFu Lenkrad
    • Hallo!

      Danke erst einmal für die Antworten! :thumbup:

      Wenn ich Morgen wieder Zuhause bin, werde ich mein Bordbuch mal nach diesem Beiblatt durchsuchen. Habe ich wohl übersehen.

      Trotzdem seltsam das die Angaben damit nicht mehr im Fahrzeugschein unter Punkt 15.1-15.3 stehen müssen. So kannte ich das bisher noch nicht. Dann muss man das Beiblatt ja zusätzlich zum Fahrzeugschein mitführen.
      Bestätigt dieses Beiblatt zur Felge damit gleichzeitig auch die aufgezogene 225er-Reifengröße, da bisher ja beide Angaben im Schein an zugegeben waren?

      Gruß
      rcac08

    • Ja, Reifen sind auch eingetragen.
      Kann dir aber nicht sagen ob du sowas auch hast, mein Golf VI ist nähmlich Däne.

      GOLF 6, 1.4 TSI DSG, 90 KW, Highline
      Blue-Graphit Perleffekt
      Sportpaket "Vancouver", RCD 310
      Spiegelpaket, Tempomat
      Multifunktions-Lederlenkrad
      4 Türen inkl. elektrischer Fensterheber hinten

    • Hallo zusammen!

      Ich habe jetzt mal nachgesehen: Den Schein gibt es bei mir auch. Ich habe trotzdem nochmal mit meinem Händler gesprochen. Dieser bestätigte mir, das damit alles abgedeckt sei, man müsse den Schein nur zusätzlich zum Fahrzeugschein mitführen.

      Danke für eure Hilfe!

      Gruß
      rcac08
    • Seit der neuen Zulassungsbeschienigung I(Fahrzeugschein) wird meist nur noch eine Reifengröße eingetragen. Bei mir steht im Schein von meinem 5er auch nur 16", obwohl er mit 18 ausgeliefert wurde und die Meribel Winterfelgen in 17" waren. Wird alles vereinheitlicht, deswegen gibt´s beim normalen Golf VI teilweise auch so tolle Einträge wie "Kombilimousine" oder "Mehrzweckfahrzeug" :)

    • Hallo zusammen,

      Muss das Thema noch mal ausgraben. Ist dieses Beiblatt, wovon die Rede ist, fahrzeugbezogen oder ist das ein allgemeines Blatt zu der Rad-/Reifen Kombination?

      VW Golf VI 1,4l TSI Highline
      18" Vancouver und 35mm H&R, sonst nix