BOA 87500 an MFD2-DVD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BOA 87500 an MFD2-DVD

      habe folgendes Navi



      habe günstig einen BOA 85700 DVD Player bekommen nur bräuchte ich nen Tip wie ich das anschließen kann brauche ich da noch extra Adapter ?? weil am Navi gibts keinen Chinch stecker oder sonstiges



      was brauche ich ?? hilft das Dietz 1424 ?? caraudio24.de/Zubehoer/Multime…8.html?refID=preisroboter



      klingt jedenfalls so als ob dieses Dietz 1424 die Lösung meines Problems ist möchte aber noch ne Bestätigung dafür oder gibt es Alternativen ?? oder günstige Quellen ?? alles her damit

    • Komischerweiße stehe ich gerade genau vor dem gleichen umbau ;)

      Du brauchst folgende Dinge:

      - Dietz 1451 IMU Interface (ca. 160,- Bucht)
      - Dietz 1474 Kabelsatz zu MFD2 (ca. 25,-)
      - Dietz 1479 Kabelsatz zu BOA DVD Player (ca. 25,-)

      Wahlweise sollte es auch mit dem neueren Dietz 1510 gehen, da kenne ich mich aber leider nicht so gut aus, bezüglich den Unterschieden.
      Im Vergleich kannst mal in der Bucht oder bei Amazon schaun

      Sollte es aber mit dem Dietz 1424 auch gehen wäre es ne echte Alternative, ich kannte bisher nur die 3 oberen

    • nicht nur das wir das selbe vor haben du hast anscheinend auchnoch den selben Vornamen wie ich :D Ralf=Ralle ?

      thx auf jeden Fall für deinen Beitrag nun traue ich mich mehr das Dietz 1424 einfach mal zu bestellen :D



      also wenn ich jetzt mal die Produktbilder vergleiche sind die Kabel vom Dietz 1479, vom Dietz 1451 dabei das Dietz 1451 Interface scheint optisch auch das selbe zu sein aber ob das selbe drin steckt ?? naja denke ich werde wenn sich keiner mehr melden sollte das Dietz 1424 Set einfach mal bestellen und testen und zur Not per 14 Tage Rückgaberecht wieder zurück schicken wenn es nicht geht :D



      hoffe weiterhin auf Erfahrungsberichte oder Tipps

    • Laut meinen "neuen" infos ist das Dietz 1424 eine ältere Version, mit der man angeblich nur einen Eingang belegen kann...

      d.h. solltest du DVD schaun, und gleichzeitig dein Navi benutzen wollen, musst du den player erst wieder ausschalten... so wurde es mir zumindest erklär ?(

    • so war gestern Abend auf der Dietz Seite und hab mir deren Katalog angeschaut da ich aber auch da nicht ganz durchgeblickt habe dachte ich schreib doch mal ne freundliche mail an die und zack heute kam zu meiner Überraschung eine recht ausführliche Antwort






      um Ihren BOA DVD-Player 87500 an das VW-Navigation MFD2 anzuschließen, können Sie das IMU 1424 verwenden.



      Wenn Sie zusätzlich zum DVD-Player noch einen DVB-T Tuner betreiben möchten, benötigen Sie die IMU 1510 mit dem Kabelsatz Art.-Nr. 1502 ohne eingebauter original Rückfahrkamera.



      Weiterhin benötigen Sie noch folgende Kabelsätze um den DVB-T Tuner sowie den DVD Player zu steuern und zu betreiben:



      Für den Dietz DVB-T Tuner 1491V und DVD Player 85700:



      Steuerkabel für DVD Player 85700 Art.-Nr. 1513

      Steuerkabel für DVB-T Tuner 1491V Art.-Nr. 1514

      Verteilerkabel Art.-Nr. 1512





      Für den D.A.S. DVB-T Tuner 1492 und DVD Player 85700:



      Steuerkabel für DVD Player 85700 Art.-Nr. 1513

      Steuerkabel für D.A.S. DVB-T Tuner 1492 Art.-Nr. 1515

      Verteilerkabel Art.-Nr.1512





      Mit freundlichen Grüßen / best regards

      Audiotechnik Dietz
      Vertriebs-GmbH


      i.A. Corinna Acker

      Technik

      Audiotechnik Dietz
      Vertriebs-GmbH
      Benzstrasse 12
      D-67269 Grünstadt

    • hol jetzt erstmal das Kabel und dann schau ich weiter erstmal soll der DVD Player überhaupt mal angeschlossen sein damit ich weiß ob der überhaupt funktioniert :D

    • so habe nun endlich den 1424 Kabelsatz und gleich eingebaut bzw. verlegt hinterm Navi soweit alles ok läuft auch (Menü im Navi hat neue Auswahlmöglichkeiten) nur habe ich den DVD Player noch immer nicht angeschlossen woher soll ich am besten Dauerplus, geschaltetes Plus her nehmen und an was muss ich das blaue Kabel anschliessen ?? im Handbuch steht dazu nur kurz (blau, 12V Plus, 500mA max.) super Erklärung im Handbuch dazu kann mir da jemand helfen ???

    • habe nun alles eingebaut hat soweit auch ganz gut geklappt nur leider schaltet sich der Sicherheitsmodus des Radios ein welche möglichkeiten habe ich dies zu umgehen (das es nicht ganz legal ist ist mir dabei klar)



      wie kann ich das am geschicktesten lösen ??

    • Hallo an Alle,



      ich bin auf Euren Beitrag gestossen und habe diesem entsprechend bei mir auch das Dietz IMU 1424 sowie den BOA Player verbaut. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, das Interface wurde sporadisch nicht erkannt, läuft nun alles soweit.



      Allerdings habe ich noch ein Problem, dem ich mich widmen möchte bevor ich zum Thema Sicherheitsmodus komme.



      Problem:



      Das Bild schaltet am Navi nach ca. 10s weg, wenn man das Ganze ohne Zündung betriebt. So zum Beispiel wenn man anhält und den Motor abstellt. Drückt man dann irgendwie rum am MFD kann es sein dass das Bild wieder kommt. Ton bleibt die ganze Zeit erhalten. Meist muss man aber das ganze Navi neu starten (inkl. Start mit Bootmenü) um wieder ein Bild zu bekommen.



      Alles ist auf Dauerplus geschalten, da es ein Schaltplus ja nicht mehr gibt bzw. dafür ja die Zündung an sein müsste.



      Kenn jemand das Problem oder hat noch eine Idee waran das liegen kann.?



      Zum Sicherheitsmodus habe ich mir gedacht einen entsprechenden Adaper einzubauen. Es gibt da einen von Connexx der gehen sollte.

    • habe jetzt nachdem ich lange nichts mehr gemacht hatte das selbe Problem !!

      habe mir nun einen TV Free Adapter gekauft diesen angeschlossen seit dem geht aber auch bei mir nach 10-20 sec das Bild aus dachte zuerst ich habe einen Wackler an irgend einem Kabel daher habe ich alle Verbindungen an denen ich gearbeitet habe nochmal neu und besser verbunden jedoch der selbe Fehler noch eine sache die ich verändert habe ist habe den Strom der Box auf Dauerplus umgeändert vorher hatte ich vom Lüfterschalter geschaltetes Zündungsplus was mich aber gestört hat da ich Tagfahrlicht habe und so immer Zündung und Licht ansein müste wenn ich DVD schaun will wollte da noch einen Schalter dazwischen klemmen damit die Batterie nicht leer gezogen wird nur im eingebauten Zustand und nun schon einer ewigkeit seit ich den DVD Player nun schon eingebaut habe kenne ich nun die ganzen Anschlüsse nicht mehr so richtig hatt nun auf einen defekt der Box getippt bis ich nun meinen vorredner gesehen hab das er den selben Fehler hat werde jetzt gleich nochmal versuchen den Strom wieder auf die Klemme 15 zu stellen vielleicht liegt es doch daran :(

      der TV Free jedenfalls hatte funktioniert bei einem kurzen Test

    • nun läuft alles allerdings weiterhin über geschaltetes Plus also nur wenn Zündung an ist bekomme es nicht hin es über Dauerplus anzuschließen muss ich wohl mehr ändern als ein Kabel vorerst bleibt es aber nun so jetzt muss ich nurnoch rausbekommen wie ich es am klügsten anstelle das bei eingelegtem Rückwärtsgang das Bild bleibt und nicht von selbst umschaltet eine möglichkeit wäre ein Y Chinch Kabel an die Box anzuschließen sodas beide Quellen Video und Rückfahrkamera das selbe Signal bekommen denke so werde ich es auch versuchen oder kann man das einfacher umstellen ?