4 auf 3 Speichenlenkrad einfach neues Lenkrad mit Airbag?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 4 auf 3 Speichenlenkrad einfach neues Lenkrad mit Airbag?

      Da ich demnächst mein Lenkrad wechseln will, zur Zeit 4 Speichen in der Zukunft hoffentlich 3 Speichenlenkrad wollte ich wissen ob ich nur ein neues Lenkrad und Airbag brauche oder noch etwas.

    • Hallo,

      Alles was du brauchst ist das Lenkrad, diesen metalträger im Lenkrad (wenn nicht schon drin) und einen 3 Speichen Airbag.

    • hallo, habe das lenkrad schon und will das selbst machen!geht das? batterie ab, ausbauen, 3 speichen einbauen, stecker drauf, batterie wieder drann und fertig?gruß chrisgolf85 :?::!:

    • Hallo, Im grunde genommen ja. Die batterie must du aber nicht zwingend abklemmen. Einfach nachdem du dem airbag ausgehackt hast, aber befor du den stecker abziehst, den schlüssen ziehen und 30 sekunden warten. Dann hat sich das airbagsteuergerät abgeschaltet und es kann nichts mehr passieren. Es empfielt aber jeder, die batterie ab zu klemmen.

      Um das lenkrad abschrauben zu können, brauchst du aber nen spezielen vielzahnschlüssel, ist glaube nen 12er.

      Mit der elektronik unter dem lenkrad must du aber vorsichtig sein, vorallem dem schleifring must du mit samthandschuhen anfassen.

      Das alles sollte aber eigendlich kein problem sein.

    • RonnyTDi schrieb:

      Hallo, Im grunde genommen ja. Die batterie must du aber nicht zwingend abklemmen. Einfach nachdem du dem airbag ausgehackt hast, aber befor du den stecker abziehst, den schlüssen ziehen und 30 sekunden warten. Dann hat sich das airbagsteuergerät abgeschaltet und es kann nichts mehr passieren. Es empfielt aber jeder, die batterie ab zu klemmen.

      Allerdings wird bei bosch aufm airbaglehrgang genau das als völlige Prutscherei dargestellt..


      Jeder Hersteller schreibt vor das bei arbeiten am Airbag die Batterie abgeklemmt sein MUSS und zudem soll man das auto nach dem abklemmen noch ca 30 minuten stehen lassen damit auch die Spuhlen die im Zünderteil des Airbags sitzen völlig von möglichen restströmen/restwiderständen befreit sind.
      Nebeneffekt dabei ist das auch kein fehler im Fehlerspeicher abgelegt wird.

      Bei der Oben beschriebenen Prutscher Variante entsteht warscheinlich in dem moment wo man den stecker abzieht eine spannungsspitze, diese KANN einen fehlimpuls einleiten und somit zum auslösen führen - muss aber nicht.

      Da es aber bei soner auslösung durchaus lebensgefährlich ist wenn der bag nicht fest sitzt würde ich wirklich auf nummer sicher gehen und die vernünftige alternative anwenden


      Achja, der schleifring, der soll wirklich fettfrei sein - mitm weichen lappen mit bremsenreiniger oder verdünnung drüber (ganz leicht aufn lappen träufeln)
    • auf lehrgängen lernt man viel theorie. die praxis ist doch eh anders.
      wie viel bekannte fälle gibts denn wo n airbag ausgelöst wurde als der stecker abgezogen wurde?