Felgen Passgenauigkeit? Brauch dringend Hilfe!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen Passgenauigkeit? Brauch dringend Hilfe!

      Hallo Leude!

      Wollt mal fragen ob die Dimension ohne Radkästen ziehen eTc. passt:

      9Jx18" und Reifen 225/35

      felgen schaun megageil aus und würden mich nur 500 kosten!

      würd mich echt freuen wenn mir jmd meine frage schnell beantworten könnte weil ich die felgen eigentlich noch diese woche kaufen möchte!

      mfg :thumbup:

    • Hallo Du

      NEIN, geht sich ned aus !!!

      1.) Hast Du vor tieferzulegen ??

      2.) Folgende größen gehen:

      8J ET45 (mit viel glück und augenzudrücken)
      8J ET48 geht ohne probs
      8J 50 geht locker

      Das sins jetzt dims die sich auch eintragen lassen ohne kotflügel zu verbreitern/Gummirandln zu picken/Kodara zum ziehen.

      Dere aus Bez. Mödling ;)
      Mario

      EDIT: Die Angeben sind alle auf eine Tieferlegung von min 30mm bezogen.... ohne Tieferlegung würde sich bei mir nichtmal die 7.5J ET51 Ausgehen.
      Bei der Tieferlegung knickt das Rad ein und steht somit weiter rein.

      :thumbup:
    • waaaa kackeee das gibts nich.. so schade die felgen wärn soooo ein schnäppchen gewesen . naja was will man machen

      aba fettes THNX für die schnelle antwort auf jeden fall!

      und dast mir dazu geschrieben hast welche dimensionen alle gehen weil das wusst ich ehrlich gesagt auch noch ÜBERHAUPT nich ^^


      EDIT:

      öööö... und das mit den felgen geht sich fix net aus? stehen zu weit raus? viel zu weit??? will die unbedingt :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von speed_freak ()

    • Die Räder gehen sich NIEMALS aus !!! Du hast 2 Probleme!
      Du stehst innen am Federbein an und drüberschaun würden sie auch, somit ist das technisch gesehen schon nicht möglich. Du bräuchtest bei einer 9J Felge eine ET von ca 38 damit du sie überhaubt eintragen lassen kannst (dann hast du ca. 8 bis 10mm luft zum Federbein innen) Und wenn du dann noch eine Breite von 9J hast wird dir das Ding gute 3cm über den Radkasten hinausschauen.... sieht extrem schei*e aus und ist auch nicht fahrbar.

      Überlege mal zb. mein Freund fährt 8J20 ET48 und hat die vorne gerade mal so noch eingetragen bekommen. Angenommen du jast jetzt eine 9J Felge mit ET 38 wärst du schon mal 10mm weiter draußen!! Jetzt kommt noch die Hälfte von 1J dazu (=25,4mm) also dann 12,7mm.

      Wenn du das zusammenrechnest bist du 22,7mm weiter draußen als das MAXIMUM was in Österreich OHNE zu Ziehen und zu Schweißen machbar ist. Wenn du auf den 18ern dann noch breite Reifen oben hast due sich NICHT ziehen dann kannst nochmal 3 - 4 mm Dazurechnen.

      ERGO: NEIN GEHT SICH NICHT AUS :D:D

      Such Dir andere schöne Räder

      lg
      Mario

      EDIT: Alter ich seh´s grad --> 225/35 auf einer 9J Felge..... man vergiss es.

      1.) Refen zu schmal
      2.) keine Reifenfreigabe
      3.) Tragfähigkeitsindex passt nicht
      4.) Querschnitt zu klein

      Also echt vergiss es!!!! das ist bullshit :D:D

      :thumbup:
    • also geht sichs net aus oda wie jetz

      :D:D:D:D:D:D:D:D



      ... jop naja werd ich mir andre felgen suchen müssen schade :P



      EDIT:

      achja hätt noch ne frage.. du kennst dich da sicher viel besser aus als ich

      möcht mein ver demnächst tiefermachen mit federn (vorübergehend) und zwar soll die tieferlegung so sein das man merkt das das auto tiefer ist, ich will jedoch mit meiner neuen frontlippe nie irgendwo aufpassen müssen ... oder sagen wir mal so besonders drauf achten müssen... irgendwo zu streifen

      sind da 35mm auf beiden achsen die perfekte lösung (statt den original sportline federn 15mm)?
      möchte auf jeden fall ne schöne keilform haben, also wär schon besser etwas in die richtung 35/40 oder sowas?

      werd im winter ürigens 17" und im sommer möglichst 19" haben, aber wie gesagt möchte auf keine fall auf 11cm tiefe gehen! das muss nicht sein

      mfg :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von speed_freak ()

    • na leude? keiner ne antwort parat?

      weiss wer übrigens ob die dimension passt? 8,5J 19"ET30

      und was für reifen kommen da drauf?

    • sry bin einfach ein absoluter anfang in sachen tieferlegung/reifendimensionen etc... dachte wegen der et könnte es passen ^^

      @ alexffm

      wie siehts mit den federn mit versand nach österreich aus welchen preis machst du mir dann??

      und... hätt wer sone tieferlegung verbaut damit ich mal sehen kann wies aussieht??????????????

      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von speed_freak ()

    • @ Speed frak

      Schau her: Deine Anforderungen sind "nicht ziehen und nicht schweißen am Kotflügel"
      Um das zu gewährleisten passen Felgen mit einer Breite ( J ) von maximal 8J.
      Die Einpresstiefe sollte dabei NIEMALS die 45 UNTERSCHREITEN..... umso niederiger die ET umso weiter kommt das Rad hinaus.
      Also schau dich am besten bei Felgen um mit 8J und min. ET45 bis 51 ist alles tip top, aber alles unter 45 kannst du wort wörtlich vergessen.

      Und nochwas:
      Ich frage mich ganz ehrlich wieso du unter 11cm fahren willst ??? Mir ist das ein Rätsel ???
      Du weist sicherlich das du das NICHT eingetragen bekommst und auch ein potentielles Opfer bei Straßenkontrollen bist. Ich sage nur: Golf/Tief/ --> einmal anhalten bitte ;)
      Was ich meine ist, wenn du schon zu tief fahren möchtes kannst sowieso andere Räder auch gleich montieren..... weil dann is eh wurscht.

      Überleg dir das Gut mit dem zu tief fahren in Ö, du bist deine Taferln schneller los als was du deiner Freundin unterm fahren unter den Rock fummeln kannst ;)

      lg
      Mario

      :thumbup: