2,9 % Finanzierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2,9 % Finanzierung

      Hallöchen,

      hab da mal eine Frage... :)
      Ich hab im Mai meinen Golf 6 bestellt der hoffentlich nächste Woche kommt.
      Ich hab ne 2,9% Finanzierung gemacht. Ist ja alles schön und gut, aber weiß vielleicht irgendjemand, ob man während den 4 Jahren Finanzierung eine Sonderzahlung machen kann?
      Ich mein es könnte ja passieren, dass man mal zu viel Geld übrig hat.
      Mir hat nämlich mein :) erzählt, dass es nicht geht, und ein anderer :) hat schon gesagt, dass es geht... ?(

      Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

      Grüße
      Schnegge

    • Morgen

      Ich habe im März meinen Golf 6 bestellt der hoffentlich in 2 Monaten kommt :cursing:X(;( .Ich habe mit meinem :) das Thema beim Kauf durchgesprochen,der sagte das die 2,9% Finanzierung für den Golf auf 4 Jahre fest ist,es sei ja eine Sonderaktion wegen Abwrack.Sonst sind es wohl 4,9%wenn keine Aktion ist.Er meinte auch das in den 4 Jahren die Prozente der Einstufung bei der Versicherug gleich bleiben.zB:hast Du 80% bleiben die in der Zeit auch auf 80% und gehen nicht runter.Ob die aber beim Unfall hoch gehen wuste er auch nicht.Das der eine :) so sagt und der andere :) so ist normal,habe schon die tollsten Sachen gelesen.Hier im Forum gibt es Freunde die es bestimmt zu 100% wissen und Dir weiter helfen.Das mit dem zu viel Geld übrig hat;habe ich nicht geblickt kenne keinen der die Krankheit hat :D:D:D .

      Gruß Udo
    • na prima, des hat mir mein :) nicht erzählt, dass die versicherung nicht runtergeht... muss ich nen gleich mal nerven.
      Na ja eigentlich hab ich die Krankheit auch net, weil zu viel geld hab ich nie :) nur bekomm ich dieses bzw. nächstes Jahr ne Versicherung ausgezahlt, und da hab ich mir gedacht, dass ich des ja eventuell dann schon zahlen könnte, damit die Schlussrate sinkt. Gut man könnte des Geld auch aufheben, aber wer weiß was dann zwischendrin wieder los ist :)

      Grüße Schnegge

    • Im Vertrag unter 3 ganze oder teilweise Rückzahlung sind erst ab dem 6 Monat möglich


      Höhö des iss ja super!
      Mir haben sie beim :D gesagt das man bei einem Kaskoschaden nicht hochgestuft wird!
      Nicht Runter, hat mir keiner gesagt, wahrscheinlich weil des nächstes Jahr bei mir so wäre :thumbsup: !


      Zumal, Ich sehe die 2,9% eher als Lockangebot, mit eigener Versicherung und 4,9% liege Ich Preislich Immer noch unter dem was VW bietet!
      Die ganze abhängigkeit von VW(Versicherung) ist mir auch nicht ganz geheuer
      Hab mir mittlerweile bei 4 Händlern in meiner Umgebung nen GTI ausrechnen lassen und die dollsten Dinger erlebt!
      Von Geld schenken bis komplettem Desinteresse war alles dabei

    • Hallo

      Ich habe mir genau 13 Angebote machen lassen mit 13 verschiedenen Endsummen hat 2 Wochen gedauert.Da war auch alles dabei von sehr freundlich bis"Mir doch egal Peace und lange Haare".

      Gruß Udo
    • Ich war beim Angebot mit 4,9% auch viel viel günstiger als bei dem angebot von vw mit 2,9%!!!
      Hört sich zwar klasse an das sie so niedrige zinsen wollen aber das holen die sich über andere wege wieder durch die versicherung ^^ Deswegen erstmal ein wenig rechnen und erkunden bevor man soetwas einfach eingeht :)

    • Mir wurde bei meiner ersten Prämie Light-Versicherung vom Golf V gesagt, in der Laufzeit geht die Einstufung weder hoch noch runter. Es macht es im ganzen kalkulierbarer. Vorteile hat man nur, wenn man schon einen SF-Rabatt hat. Wer neu einsteigt, sieht indes in die Röhre.

      Damit kommen wir dann zu meinem Golf VI, da werde ich auch die 2,9%-Finanzierung nutzen inkl. der Prämie Light. Bei nicht mal 50 Euro inkl. Vollkasko liege ich ganz gut und zufrieden bin ich auch mit der VVD.

      Bestellt am 22.04.2009: Golf VI 1.4 TSI 90KW/122 PS Highline in Candy Weiß
      Sportpaket Porto | Licht und Sicht-Paket | Geschwindigkeitsregelanlage | RCD510
      AB erhalten am: 11.05.2009
      Liefertermin: voraussichtlich KW 42, gebaut am 6.10.2009, abholen am 15.10.2009 gegen 17:30 Uhr

    • Ich hab auch die Finanzierung gewählt mit 2,9% und das geld wird von einem konto bei der volskwagen bank eingezogen auf das ich vorher genau den kaufpreis eingezahlt habe das konto bringt mir 3,75% also ist das auto nach 4 jahren bezahlt und ich zahle im endeffekt noch ein bisschen weniger (bzw. kriege geld raus). Das kann ich nur jedem empfeheln der sein auto bar kaufen wollte, so kann man die prämie light (mit 2,9%) noch als einen rabatt verbuchen. Die versicherung ist im vergleich zur allianz (VVD ist auch Allianz) sogar noch ein bisschen günstiger.

      Im Vetrag vom VVD (Volkswagen Versicherungsdienst) steht ganz klar drin, das man weder rauf noch runter gestuft wird, die schadensfreien jahre werden aber nach ablauf der versicherung oder bei verlängerung nach den vier jahren angerechnet und der neue versicherungsvertrag (egal ob beim vvd oder woanders) kann dann mit höherem schadensfreiheitsrabatt beginnen.

      Sonderzahlungen sind laut vertrag ab dem sechsten monat möglich.
    • Finanzierung

      Moin Moin

      Also das mit der Versicherung ist ja echt doof. Soll das heißen, ich fahre hoffentlich die nächsten 4 Jahre Unfallfrei und werde nicht runtergestzt?

      Wenn dem so ist, muss ich den Verkäufer dazu ansprechen. Hat er mir nicht mitgeteilt und es wird nicht erwähnt.

      Eine andere Frage, wenn die 4 Jahre rum sind, gibt es verschiedene Möglichkeiten, 1. auslösen oder 2. Fahrzeug abgeben und neues Auto finanzieren.

      Was ist die bessere Variante?

      Hab mir überlegt, nach 4 Jahren die Restrate zu bezahlen, 1 Jahr noch fahren und sich dann eventuell ein neues Auto zulegen.

      Danke!

      Gruß

      tabaluga
    • Ja genau das soll es heissen!
      Du kannst aber auch die 2,9% Finanzierung mit Versicherung nehmen.:Und dann vor Ablauf eines Jahres die VW Versicherung Kündigen!
      Also nach einem Jahr wieder in deine Versicherung wechseln und dann haste die 2,9 % im Sack!
      Die 2,9% dürfen sie dir dann nicht wegnehmen!
      Das wird dir auch kein Verkäufer sagen!

    • Naja ganz so einfach und negativ ist es ja auch nicht...

      Die Volkswagen Versicheurng Stuft Dich schon in eine niedrigere oder höhere Schadensfreiheitsklasse ein wenn Du dort versichert bist, aber an Deinem Beitrag ändert sich nichts. Wenn Du hinterher aber in eine andere Versicherung wechselst, bekommst Du natürlcih alle Schadenfreien Jahre angerechnet...

      Der VVD fährt damit eine Mischkalkulation die ein wenig teure bearbeitung spart. Und natprlcih sagen alle ich baue keine UNfälle, aber wenn es doch mal passiert dann bist Du sicherlcih froh, wenn Du nicht hochgestuft wirst.

    • Finanzierung

      Hallo

      Danke für die Antworten.

      Ob das so einfach bei mir geht, weiß ich nicht.

      Habe die Fianzierung so abgeschlossen, das die Raten sollte ich arbeitslos oder kranken werden weiter bezahlt werden.

      In meinen Unterlagen wird diese Versicherung nicht extra aufgeführt und somit bin ich der Meinung, dass das alles eins ist bzw. über einen Anbieter läuft.

      Das einzige was ich versuchen werde, ob ich was über den AvD erreiche, was den Beitrag betrifft. Allianz und AvD arbeiten nähmlich zusammen.

      Gruß

      tabaluga