Sound Tuning für Golf 5 ohne Umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sound Tuning für Golf 5 ohne Umbau

      Hi Community

      wer von Euch kennt das Upgrade Audio System von Eton? Soll Plug&Play Klangnachrüstung sein ohne komplexen Umbau. Lautsprechersatz, Verstärker, Weiche und alle Kabel etc sollen dabei sein- wäre ja dann n komplettes 3Wege Front extra für Golf 5...

      Bitte um Erfahrungsberichte :thumbup:

    • Hallo,
      wir haben es schon verbaut und für gut befunden, bei uns gibt es dann auch die Möglichkeit, das Ganze vollaktiv zu gestalten und neu zu programmieren, dann noch dämmen und die Sonne geht auf!

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Moin,

      Ich habe das vor ein paar Monaten bei einem Kumpel miteingebaut, passt auf jedenfall alles ohne Probleme. Macht auch ganz gut was her, aber bei der Gelegenheit würde ich an deiner Stelle auf jedenfall die Türpappen und auch die Außenhäute dämmen.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Hi tornado_flori,

      dämmen würde ich mit Alubutyl, lässt sich einfach zuschneiden und leicht verarbeiten. Vorher reinigst du die zu dämmenden Teile mit z.B. Aceton oder Bremsenreiniger und drückst das Butyl dann feste an.
      Das Upgrade Audio System ist jedenfalls für eine preiswerte Plug and Play Lösung zu empfehlen :thumbup:

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • vcfmvp schrieb:

      Hi tornado_flori,

      dämmen würde ich mit Alubutyl, lässt sich einfach zuschneiden und leicht verarbeiten. Vorher reinigst du die zu dämmenden Teile mit z.B. Aceton oder Bremsenreiniger und drückst das Butyl dann feste an.
      Das Upgrade Audio System ist jedenfalls für eine preiswerte Plug and Play Lösung zu empfehlen :thumbup:
      das alubutyl ist wo selbstklebend?
      wie viel brauch ich wenn davon und wie viele schichten solle ich auftregen? hat jemand eine anleitung oder ein paar bilder davon?
      ein neues system will ich nicht verbauen. hab das volkswagen sound system mit rcd510. das macht ein tollen daher.


      german engineering on board
    • Goofy777 schrieb:

      Ich bin sehr zufrieden damit! Mit einer vernünftigen Dämmung klingt es echt fantastisch!

      :thumbsup::thumbup::thumbsup:

      Wer mehr Infos möchte, die haben eine Seite www.upgrade-audio.com oder bei Eurem Händler fragen so habs ich gemacht


      Goofy777 schrieb:

      Vielen Dank Euch für die Infos! :thumbup:

      Dann weiss ich jetzt was ich mir bestellen werde....






      @Goofy777:

      ich hätte noch nen Job als Einkäufer und Einbauer zu vergeben - quasi über Nacht das System bestellt, geliefert, gedämmt und eingebaut.....Du bist der perfekte Mann dafür :thumbup:



      Grüß Guido..... :love:



      Gruß Frank