nach federn einbau klappern im radkasten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • nach federn einbau klappern im radkasten

      hallo,

      habe heute meine federn eingebaut. es sind eibach sportline. leider habe ich nach dem einbau ein klappern und irgendwie sind die federn nicht auf spannung. mein mehaniker meinte ich bräuchte neue dämpfer. fahre momentan golf v 2.0 tdi comfortline. kann mir jemmand helfen oder tipps geben????

      vielen dank im vorraus

    • Moin,

      Die Federn sind nicht auf spannung? Wenn du Dämper kautt wären, wären die Federn auf jedenfall auf Spannung, weil die Dämper keinen druck mehr hätten.
      Sind es den 100%ig die richtigen Federn, wenn ja muss irgendetwas falsch zusammen gebaut sein, wie ist den das Fahrverhalten?

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • das fahrverhalten ist super. nur es klappert in den radkästen wenn ich über welligen boden fahre. hat der unterboden schutz eine stützende funktion??? habe den unterboden noch nicht eingebaut.

    • hm ich glaube nicht das es etwas mit dem unterboden zu tun hat. ich hatte das auch mal gehabt nachdem ich ein fahrwerk ab einbauen lassen. ich hatte immer ein knirschen auf der vorderachse wenn ich eingeparkt habe...

      wie ist es bei dir?`während der fahrt oder nur bei niedrigem tempo?

    • so ich gehe davon aus das wir die federn falsch eibgebaut haben. ein anderer mechaniker meinte die federn müssten auf vorspannung montiert werden.

      was sagt ihr dazu???

    • Hallo was meinst du mit falsch eingebaut.
      Also im Normalfall baust du die Stoßdämpfer aus spannst die Feder damit sie dir nicht um die Ohren fliegt.Baust den Domteller ab.
      Nimmst die Tieferlegungsfeder spannst diese im Federspanner ein bis Sie in den Dämpfer passt.Baust den Domteller wieder ein schaust ob alles richtig montiert ist und fertig ist.
      Also wo ich meine Federn ausgetauscht habe hat sich zwischen Domteller und Stoßdämpfer teller nichts mehr bewegt die Feder ist dort unter Spannung ist das bei dir auch so?
      Kannst du mal Bilder vom Dämpfer machen?

      Gruß

      André

    • Die Feder wird bei normaler Fahrweise sicherlich nie frei sein.. selbst bei meinen 55ern mit sehr wenig Vorspannung gibts sowas nicht... wahrscheinlich ist eher, dass irgendwas nicht richtig festgeschraubt ist... denk mal die Kobelstange oder das die Staubkappe am Dämpferrohr locker ist...

    • Kolbenstange könnte sein aber Staubkappe ist unwahrscheinlich

    • so mein kumpel sagte das mann die neuen federn nicht spannen kann da der dederweg zu lang ist. er sagte noch tiefer mit dem domlager kann er nicht gehen. kann es sein das die golf v mit der comfortline ausstattung andere dämpfer haben????



      ich könnte kotzen so frustiert bin ich.