Endlich neues Radio!!! Was jetzt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endlich neues Radio!!! Was jetzt?

      Moinsen! Ich hab mir das Audiovox vme 9309TS mit dem ausfahrebaren Bildschirm gekauft! Habe zur Zeit ein RCD 300 drinne! Was muss ich jetzt machen um das neue Radio einzubauen und das alles funktioniert??? Bitte um Hilfe dringend, da ich es so schnell es geht einbauen möchte!

      Thx bis denne

    • Quatsch mit Soße, 8|

      du brauchst einen Einbaurahmen (2Din) mit ISO/FACRA Kombi-Adapter, damit du von Quadlock auf Iso kommst!
      beides kostet um die 20EU... mehr brauchst du nicht!
      :whistling:

      hier ein Beispiel: such mal bei ebay.de nach der
      Artikelnummer:"310110822300" ^^

      Viel Spaß beim Einbau :thumbsup:
    • @*Lutz*: Kein Quatsch, erst mal muss ermittelt werden was das Radio kann bzw. wie sein Golf ausgestattet ist oder? Klar bei 08/15 Radiobetrieb reicht Quadlock.

      @Mr. Schnizzle: Hi, bevor Du Dich entscheidest sollstes über folgendes nachdenken:
      - Hast Du eine LFB und willst Du diese weiter betreiben?
      - soll/kann das Teil bei der Lichtschaltung dimmen?
      - braucht das Teil einen Speedpuls bzw. Rückwärtsgangpuls?
      - kannst Du die notwendige Anschlussarbeit für die Quadlock-Lösung selbst durchführen?

      Wenn das gecheckt ist kannste Dich entscheiden zwischen Quadlock oder Canbus.

      PS: Falls Du eine LFB hast und weiternutzen willst, kommst Du auf keinen Fall an einem Canbus vorbei.
      Greetz aus Kölle!

    • can-bus ok :?: ... aber das radio braucht kein can-bus :!: .... genauso wenig wie einen rückwärtsimpuls....
      die Lenkradfernbedienung, ok das kann sein, dafür gibt es aber Zubehör von Alpine... (Adapter LFB an Radio) :whistling:
      korrigiere mich, wenn ich falsch liege...! ?(

      aber für ein normales Radio braucht man nur einen Quadlock-Adapter auf ISO (+ Einbaurahmen)!!! :rolleyes:
      das Zündungsplus u. Dimmerkabel (falls benötigt) wird vom Zigerettenanzünder genommen ;)

      Spreche aus eigener Erfahrung, (Alpine iDA-x200)! (natürlich im Fall ohne LFB und ohne MFA+ versteht sich) ^^

      :thumbsup: LuTz :thumbsup:

    • Can-Bus Adapter ist bei Lenkradbedienung zwingend erforderlich, weil ja irgendwie den Tasten gesagt werden müssen, wann sie den Bordcomputer und wann das Radio bedienen müssen.

    • top ;)

      Vergiss nicht, falls du Zündungsplus und Dimmerkabel brauchst, nimm den Zigerettenanzünder :rolleyes:
      oder zwack es dir vom Sicherungskasten ab... :D

    • jo leute!

      meld mich auch mal schnell zu worte ... und zwar werd ich mir das pioneer avh-p3100dvd genehmigen (guckst du hier)... ist vom preis her eigentlich sehr attraktiv ...

      nun die frage welchen adapter bräuchte ich den speed impuls, dimmung, usw. wären ja schon coole features ... dann bräuchte man ja auch einen doppelten antennenanschluß für die zwei antennen im golf oder? ... und gibts vielleicht auch einen der das zündungsplus gleich mit dabei hat?

      welchen blende brauch ich? ... nur die blende alleine oder mit alurahmen?

      hab echt null durchblick :(

    • Hi,

      also die 1Din belende bekommst bei VW für 25 oder 30 Euro... Habe auch noch eine liegen die ich nicht brauche ;)

      und wenn ich eh gerade hier bin: Ich habe ein 2 din von JVC leider muss ich das radio immer manuell ein und ausschalten welche leitungen muss ich vertauschen damit ich beim starten der zündung das radio auch gleich an habe?

      Lieben Gruß
      Sven

    • @5er-golfer:
      Du musst am DIN-Stecker PIN 4 und 7 tauschen, ist das rote und gelbe Kabel.

      Um die Signale für´s Navi auszulesen gibt´s Can-Bus-Adapter.

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup: