Klare Blinker im Scheinwerfer?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klare Blinker im Scheinwerfer?!

      frohes neues ersteinmal!

      möchte mir meine doch recht roten blinker im scheinwefer tauschen!
      kann mir bitte wer sagen wie und welche es da so zu empfehlen gibt? hab mal was von osram didem gelesen!? wo bekomm ich die? wie ist die montage?
      zudem hätt ich gern noch gescheit helles standlicht!?
      welche birne nehm ich da am besten!
      hab bislang gelesen das es ne fummelarbeit ist, und wenn ich mal dabei bin kann ich auch beides tauschen!
      fragen ohne ende ....
      danke schonmal

      gruß tedi

    • servus,

      wegen den Blinkern:
      hab Philips Silver Vision drin (glaub die heißen so)

      Pic:


      Das wechseln is ned so tragisch.

      Flo :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BGLFlo ()

    • schaut ja echt besser aus, sind das echt nur die birnen die den unterschied machen? dachte man müsse das ganze Ghäuse tauschen!?
      wo gibts die denn? und was fragen die sich dafür?

      thx gruß tedi

    • WENN du Halogenlampen hast dann kannst du dir einfach die Philips SilverVision oder die OSRAM Cool Blue zulegen, wobei ich die SilverVision besser finde weil sie eben ganz unauffällig sind im Gegensatz zu den blauen Blue OSRAM !

      Am Scheinwerfer selbst muss man nix austauschen, ist lediglich die Birne zu wechseln !

      Kaufen klannst du diese Lampen bei einigen VW-Händlern( Zubehör ) oder bei Tankstellen oder Autoteilehändlern wie ATU !
      Preis dürfte so zw. 10 und 20 € / Satz liegen !

      FALLS du Xenonscheinwerfer hast dann besteht keine Möglichkeit die sich "einfach" realisieren läösst das gelbe aus dem Scheinwerfer zu entfernen da hier das gelbe durch eine Plexiglasscheibe hervorgerufen wird und diese wird mit einer weissen H-Lampe zum leuchten gebracht !

    • Original von Mogul
      FALLS du Xenonscheinwerfer hast dann besteht keine Möglichkeit die sich "einfach" realisieren lässt das gelbe aus dem Scheinwerfer zu entfernen da hier das gelbe durch eine Plexiglasscheibe hervorgerufen wird und diese wird mit einer weissen H-Lampe zum leuchten gebracht !


      Shit :D;(
    • Natürlich isses ned legal -> separater Schalter kommt rein und dauernd damit rumfahren werd ich auch ned, aber US rulez ( auch wenn bei denen das nicht so ist ) ! :]

      Für die die sich jetzt fragen was Mike und ich jetzt meinen, sucht mal hier nach Badcar oder Badbox !

    • Bei mir hat sich zum Teil dieser Orangene Lack gelöst und der hat sich im Reflektor verteilt, fand ich voll toll.

      Man sieht es daher kaum das es sich um die weißen Birnen handelt.

    • Original von Mogul
      WENN du Halogenlampen hast dann kannst du dir einfach die Philips SilverVision oder die OSRAM Cool Blue zulegen, wobei ich die SilverVision besser finde weil sie eben ganz unauffällig sind im Gegensatz zu den blauen Blue OSRAM !

      Am Scheinwerfer selbst muss man nix austauschen, ist lediglich die Birne zu wechseln !

      Kaufen klannst du diese Lampen bei einigen VW-Händlern( Zubehör ) oder bei Tankstellen oder Autoteilehändlern wie ATU !
      Preis dürfte so zw. 10 und 20 € / Satz liegen!


      Oder du schaust mal bei Ebay. Da hab ich meine her. Wenn du Glück hast, bekommst sie dort, wie ich zum Schnäppchen-Preis. Hier mal der Link
    • schönen dank für die hilfreichen infomationen!

      werde sie dann wohl doch bei ebay ordern, hatte da so meine bedenken wegen dem versand!
      könnt ihr mir bitt noch ein paar tips zur montage geben!?
      habe halogenscheinwerfer!

      danke & gruß tedi

    • Is eigentlich unproblematisch, man drückt einfach die Draht-Spange hinten an der Schutzkappe des Scheinwerfers zur Seite und tastet sich dann an die Blinkerbirne, die Du dann aus deren Halterung und anschliessend aus der Fassung ziehst. Meine saßen ziemlich fest drin, geht aber mit ein bißchen sanfter Gewalt ganz gut. Naja und dann einfach einstecken und wieder richtig positionieren.

      Ich weiss jetzt nur nicht, ob die Birne mit der Fassung in der Halterung fest einrasten muss? Bei mir sind die jetzt recht locker drin, rein optisch sieht aber alles in Ordnung aus...is das bei Euch auch so ?(



      Andrea