bluetooht freisprecheinrichtung mit iphone 3gs???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • bluetooht freisprecheinrichtung mit iphone 3gs???

      hat jemand erfahrung ob das iphone 3gs mit der kfz bluetooth freisprecheinrichtung funktioniert???angeblich hat das iphone ja größere probleme mit dem bluetooth...

      18zoll vancouver Satz mit Reifen zu verkaufen, bei Interesse einfach melden

    • Ich hab mir aber trotzdem die Premium bestellt und leg mir mein rSAP-fähiges 2. Handy mit einer Multi-SIM ins Auto...
      Hab ich im Tiguan von meinem Vater schon getestet... Funktioniert wunderbar. :)

      Bis dann... Anton

      Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
      Die andere summt die Melodie von Tetris...

      GTI Mark VI - "Das Auto an das ich denke wenn ich mit meiner Frau schlafe!"
    • Ich hab bei meinem Jetta das Interface der Telefonvorbereitung gegen ein Skoda Interface ausgetauscht. Beim Scirocco hat das auch geklappt, aber da gab es wohl Probleme mit der Steuerung über das Multifunktionslenkrad. Beim Golf 6 hab ich es zwar noch nicht ausprobiert, sollte aber auch funktionieren. Die Teilenummer des Skoda Interfaces lautet: 1Z0-035-729-B. Zusätzlich benötigt man noch die Bluetooth-Antenne mit der Teilenummer 8P0-035-503-E
      *EDIT* Also der Stecker vom Golf 6 Telefoninterface und vom o.g. Skoda-Interface ist auf jeden Fall gleich.















      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vw-tuningpage ()

    • Was kostet denn der Spass ungefähr? ;)

      Bis dann... Anton

      Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
      Die andere summt die Melodie von Tetris...

      GTI Mark VI - "Das Auto an das ich denke wenn ich mit meiner Frau schlafe!"
    • Da bleib ich dann doch lieber bei meinem Plan B...
      Das iPhone lass ich sowieso dann am Media In hängen... ^^

      Bis dann... Anton

      Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
      Die andere summt die Melodie von Tetris...

      GTI Mark VI - "Das Auto an das ich denke wenn ich mit meiner Frau schlafe!"
    • moment mal...

      vw-tuningpage sagte doch das der Interface des Golf VI gleich wie der Skoda wäre...

      heißt das mann mit der Golf VI Premium auch der Iphone 3g funz oder hab ich es falsch verstanden?

    • Der Stecker ist gleich! Nicht das Interface...
      Die Premium von VW funktioniert auf jeden fall nicht mit dem iPhone :(

      Bis dann... Anton

      Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
      Die andere summt die Melodie von Tetris...

      GTI Mark VI - "Das Auto an das ich denke wenn ich mit meiner Frau schlafe!"
    • andrea.162 schrieb:

      moment mal...

      vw-tuningpage sagte doch das der Interface des Golf VI gleich wie der Skoda wäre...

      heißt das mann mit der Golf VI Premium auch der Iphone 3g funz oder hab ich es falsch verstanden?


      Moment! Das hab ich nicht gesagt! Ich hab nur gesagt, dass der Stecker am Interface beim Skoda und beim Golf VI der gleiche ist. Das Interface selber ist nicht das Gleiche! Die Golf 6 Premium-FSE erfordert ein rSAP-Fähiges Handy, die Skoda-Freispreche nicht. Deshalb wird Dein iPhone nur mit der Skoda Freispreche funktionieren. Beim Golf 6 habe ich es wie gesagt noch nicht ausprobiert. Es wäre also möglich, dass die Kabelbelegung beim Golf 6 anders ist und dementsprechend die Skoda-FSE nicht oder nur eingeschränkt im Golf 6 funktioniert.

      Was ich bestätigen kann ist, dass wie gesagt der Stecker der Gleiche ist und dass das Skoda Interface in einem Scirocco mit kleinen Einschränkungen funktioniert. Das Interface vom Scirocco ist wiederum identisch mit dem Interface des Golf 6. (Jeweils bei der Premium FSE) Also könnte die Skoda FSE auch im Golf 6 funktionieren. (wenn die Kabelbelegung des Steckers identisch ist).

      Da es bei den aktuellen Fahrzeugen aber so viele Unterschiede bei den Steuergeräten und den Kabelbelegungen gibt möchte ich hier keine Funktionsgarantie aussprechen und empfehle den Einbau durch eine Fachwerkstatt. Nicht, dass nachher noch irgendwas kaputt geht und ich die Schuld kriege... ;)
    • iPhone mit rSAP oder HFP

      Hallo Leute,



      bekannt ist, dass das iPhone 3G kein "remote SIM access protocol" rSAP kann. Was aber den meisten wohl nicht bekannt ist, dass es für den G6 auch eine Bluetooth FSP gibt, die sich mit dem "hands free profile" HFP version 1.0 gibt. Das wiederum sollte vom iPhone unterstützt werden.



      Genaue Bezeichnung kenne ich nicht, aber die sollte der :D wissen. Einfach mal nachfragen.



      MFG



      Michitronik

    • AAAAAAHHHHAAAA.....

      sehr gut sowas zu hören....

      Bis jetzt hatte Ich nur rausgafunden das es dieser FISCON PRO FSE den Iphone unterstütze...allerdings kostet die 399 und mann muss ein extra mikro einbauen den der vom FSE PREMIUM wird nicht erkannt...

      Ist diese FSE dann auch mit den RNS 510 kompatibel???

    • Michitronik schrieb:

      Hallo Leute,

      bekannt ist, dass das iPhone 3G kein "remote SIM access protocol" rSAP kann. Was aber den meisten wohl nicht bekannt ist, dass es für den G6 auch eine Bluetooth FSP gibt, die sich mit dem "hands free profile" HFP version 1.0 gibt. Das wiederum sollte vom iPhone unterstützt werden.

      Genaue Bezeichnung kenne ich nicht, aber die sollte der :D wissen. Einfach mal nachfragen.

      MFG

      Michitronik


      Das ist richtig! Die normale FSE, also nicht die Premium, ist unter anderem mit dem iPhone kompatibel. Natürlich auch in Verbindung mit dem RNS 510.

      ABER die Bedienung des Telefons über das RNS 510 und die Anzeige des Telefonbuches über die Multifunktionsanzeige Plus geht nicht! Das geht halt nur mit der Premium FSE oder der Skoda FSE.