Rasseln 1.4er

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rasseln 1.4er

      Hallo miteinander
      ich fahre meinen Golf jetzt 1 1/2 Jahre. Schon immer hat er sich im Leerlauf angehört wie ein Diesel, er rasselte also leicht. Irgendwo habe ich dann mal aufgeschnappt das sei normal beim 16V wegen der Hydrostößel. Zahnriemen usw gab es bei 87.000km neu, das komplette Set von AHW. Satzumfang:
      2 Zahnriemen
      2 Spannrolle
      2 Umlenkrolle
      Umlenkhebel
      Befestigungsteile (diverse)
      Heute ist mir dann aufgefallen das es lauter wird wenn ich die Klima anmachen bzw das Lenkrad voll einschlage im Stand. Wenn ich allerdings per Gaspedal ein bisschen die Drehzahl erhöhre wird nix lauter.

      Kann mir einer erklären wie das zustande kommt? Bin immer wissbegierig :D

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator

    • Heute ist mir dann aufgefallen das es lauter wird wenn ich die Klima anmachen bzw das Lenkrad voll einschlage im Stand.
      Kann man schwer nachvollziehen was du meinst. Sowohl der Klimakompressor als auch die Servopumpe arbeiten nicht geräuschfrei und wirken sich auf die Drehzahl aus. Letztendlich ist die Drehzahl auch endscheident für den Takt in dem die Stössel klappern. Wenn die Drehzahl leicht steigt wird auch das klackern lauter. Ab ner gewissen Drehzahl wird das Klackern dann wieder leiser bzw. ist nicht mehr warzunehmen.

      Aus dem Bauchgefühl heraus würd ich sagen das du dir keine Sorgen machen brauchst. Da ich aber keine Kristallkugel habe gebe ich dir den Rat das du bei ungewohnten Geräuschen grundsätzlich eine Werkstatt aufsuchen solltest. Wenn sich das mal jemand unverbindlich anhört kostet es nichts und du bist auf der sicheren Seite. ;)

      Gruß nightmare

    • Ich war mit dem Wagen öfters in der Werkstatt, zuletzt wegen der Zündspulen (da haben sie den Wagen ja dann auch im Leerlauf gehört), wäre das was Ungewöhnliches hätte man mir schon Bescheid gesagt ;)
      Das Geräusch ist mir halt jetzt erst so extrem aufgefallen weil die Abdeckungen unterm Auto sich verabschiedet haben :D
      Wie gesagt ist das ja auch schon seit ich den Wagen habe ;)
      Die Erklärung mit Drehzahl hoch habe ich mir ja auch selber zusammengereimt. Kann natürlich sein das durch die Ansauggeräusche beim Gas geben mir das Klackern nicht mehr auffällt.

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator