Beleuchtung Einstieg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beleuchtung Einstieg

      hi....erstmal....



      ich habe folgende Frage....unzwar hab ich mir jetzt fürs studium nen golf 5 zugelegt....

      bin mit dem auch soweit zufrieden.



      Beim Einstieg, sprich öffnen der Tür, ist ja nun eigentlich Standard dass am Himmel die Beleuchtung beginnt zu leuchten. So, dies tut es bei dem leider nicht. Allerdings kann ohne Probleme die Lampe manuell anschalten.

      D.h. die Leuchten scheinen nicht defekt.^^



      Es ist ein Golf 5 , BJ. 07.04 , trendline 105 ps ( meine ich, kann auch 102 sein, tut aber nichts zu sache denke ich)



      ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Funktion bei dieser Golfreihe weggelassen wurde.



      ich habe in der Sufu leider keinen thread gefunden der einen Fall dergleichen schilderte.





      Weiss da jemand bescheid? bzw. vielleicht was zu machen ist?



      ich danke schonmal...
    • Ich würde mal auf den Türkontaktschalter tippen. Um den zu überprüfen einfach mal ins Auto setzen Abblendlicht anmachen und dann die tür öffnen, wenn es bimmelt ist er in Ordnung. Weggelassen wurde dir Funktion sicher nicht.

      LG Eike

      Edit 102 PS sind richtig :D

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • ich danke dir...... nee also dieses "bimmeln" ist nicht vorhanden.....also liegts nicht am Kontakt?



      was würde so etwas kosten...? weil ich sage mal ....das ist schon ne nützliche funktion....die ich schon gerne dabei hätte....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von freezer09 ()

    • Es liegt am Kontakt wenn auch das "bimmeln" nicht funktioniert. Das Auto weiß eben nicht ob die Tür offen ist und deshalb kann es weder das Innenraumlicht einschalten noch Warn "bimmeln" fals man eben das Fahrlicht angelassen hat.

      Was der Kontakt kostet weiß ich nicht genau, sollten nicht viel sein ein paar Euro vielleicht. Fahr einfach mal zum Freundlichen, der sollte ihn auf Lager haben.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Ich glaube mich daran zu erinnern, dass wir das hier irgendwann schon mal hatten.

      Es lag , glaube ich, an einer defekten Lampe von der Aschenbecherbeleuchtung. Kontrollier die mal bitte. Nen Türkontaktschalter gibt es beim Golf doch gar nicht mehr, das wird doch alles über das Türschloß gemacht, Soweit ich weiß.

      MfG
      Stefan

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • ja gut....das würde auch insofern mehr sinnmachen , da es ja bei allen...türen so ist



      also...macht es dann eher sinn generell nach defekten lampen zu schauen...



      muss ich morgen mal machen....bisher ist mir da nichts aufgefallen, habe aber auch noch nicht sonderlich drauf geachtet......



      ^^...gucke eher auf die straße ;)



      trotzdem danke euch beiden

    • Bin mal gespannt...

      Wenn sich die Probleme nur auf die Funktion "Innenraumbeleuchtung an bei Aufschließen" beschränkt, dann macht es wenig Sinn, den Fehler an den Türen zu suchen.
      Am besten lässt sich die Aschenbecherbeleuchtung aber kontrollieren, wenn es dunkel ist... ;)

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • also war mal eben draußen.....*neugierig* ...könntest du nochmal kurz sagen....was du unter aschenbecherbeleuchtung verstehst?^^ ohne jetzt dumm zu wirken (ich weiss ...ist schwer)





      meinst du jetzt den zünder ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von freezer09 ()

    • Wenn Du den Deckel vom Aschenbecher öffnest, ist da (auch beim Ablagefach an der 12V-Steckdose) so ein Ring um den Anzünder/die Steckdose, da sollte es leuchten.

      Hier mal ein Symbolfoto von einem Golf 4:


      MfG
      Stefan

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • alles klar der leuchtet nicht....also bei mir........wusste nur nicht genau ob du den meinst.....gut....sagen wir mal jetzt, es würde daran liegen...was ist zu tun? birne (welche auch immer darein kommt) austauschen

      oder sicherung?



      und wenn es die birne , lampe ist, wie komme ich denn daran?

    • Zum Kontrollieren/Tauschen der Birne musst Du die untere Verkleidung des Schaltknauf hochziehen, die 2 Schrauben rausdrehen und dann das Ablagefach/den Aschenbecher komplett herausziehen (erst hochheben, dann Stecker abmachen und dann rausnehmen).

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • soo....ich habe jetzt....mal die lampe ausgebaut...unzwar ganz, weil mir die Halterung ausversehen abgebrpchen ist.

      allerdings tut sich nichts....beleuchtung ...geht nachwievor nicht.



      ich könnte mir denken, dass es vielleicht ne sicherung gibt die noch auszutauschen wäre...

    • Du hast die Lampe ausgebaut ?( Und auch eine neue eingebaut? Sonst tut sich da nämlich tatsächlich nichts... :huh:

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D