starker Reiniger für Motorraum gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • starker Reiniger für Motorraum gesucht

      Nabend,

      da ich meine Ferien noch nutzen will den Golf an einigen Stellen mal wieder zu renovieren, steht auch das Thema Motorraum auf dem Programm. Mir geht es dabei nicht um die tatsächliche Motorwäsche (da ist alles klar), sondern um die Stellen mit Lack. Ich meine z.B. die Innenseiten der Kotflügel, auf denen die Haube aufliegt. Da hat sich ziemlich hartnäckiger Knerz angesetzt, der mit normalem Autoshampoo o.ä. kaum zu lösen ist. Hat da jmd. ein gutes Mittelchen parat?

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • hmm also wir haben aufer firma für solche fälle einen öl und fettlöser (ziemliche chemie käule) die mischen wir 1:20 und packen dieses dann an nen hochdruckreiniger ähnlich wie das shampoo inner waschbox dann..


      damit geht so ziemlich alles weg aber das ist auch nict gerade lackschonend 1. wegen dem mittel und 2. wegen hochdruck..

      ist ein mittel von centro und nicht aufm freien markt erhälltlich


      nur ich denke mitm hochdruckreiniger inner waschbox mit shampoo dürfte sowas doch funktionieren oder haste das schon versucht

    • Ich empfehle dir den Motorreiniger und Versiegelung von Meguiar´s. Funktioniert super


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • also bzgl der lackierten teile würd ich zu nem normalen hochdruckreiniger greifen und danach entsprechend neu versiegeln. den "knerz" wo die haube aufliegt (kleine stellen) mach ich mit knete und viel muskelkraft :D
      motorblock selber würd ich zu ner trockeneisreinigung tendieren. kostet zwar bissel was aber danach isser wie neu.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Zum reinigen Meguiars All Purpose Cleaner (unbedingt Schutz-Handschuhe und Brille benutzen!!!)
      und zum versiegeln (vom Kunststoff) das Meguiars Hyperdressing.
      Gibt es nur in Großgebinden, in UK bestellt aber bezahlbar.

      Als Bezugsquelle kann ich den Shop empfehlen, schon zweimal bestellt, vollkommen problemlos und schnell
      shinearama.co.uk
      Und gleich die richtigen Sprühflaschen mit bestellen!

      Und für die Anwendung bzw. weitere Infos schau mal hier

      Motorraum Megane", oder: "was macht man wenn das Forum offline ist?"
      autopflegeforum.eu/forum/index.php?page=Thread&threadID=6756

      Erfahrungsbericht-MeguiarsDetailer-All Purpose Cleaner
      autopflegeforum.eu/forum/index.php?page=Thread&threadID=1309

      Darauf aufbauend "Der "Ich putze meine Wohnung mit Autopflegemitteln"-Thread"
      autopflegeforum.eu/forum/index.php?page=Thread&threadID=1769

    • Passat-Deluxe schrieb:

      Also ich mach so Sachen mit WD-40.Das kann man fast überall draufklatschen.Nachher einfach abspülen.

      MfG Ben


      Wie geil :D da muss man erstmal drauf kommen :D

      Aber schaden kann es ja nicht, haste schon recht!