ESD durch

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo Leute,

      bei unserem 1.4l Golf 4 BJ 1998 ist der Endschalldämpfer durchgerostet.
      Und zwar dort, wo das Rohr vom Kat in den ESD reingeht.

      Gut, der muss jetzt neu gemacht werden.
      Wie ist das denn beim GOlf? Kann man da den ESD einzeln tauschen oder hängt das alles zusammen?

      Und was würdet ihr denn machen: wieder Original dran (was kostet der eigentlich), oder lieber gleich was Ordentliches, wo vielleicht auch 1-2 Rohre hinten raus schauen.
      Was gibt es denn da für Alternativen und günstige Bezugsquellen.

      Wohlgemerkt: Ist ein Frauenauto, sollte nicht zu sehr brüllen und nicht zu viel kosten. ;)

      Danke für die Tipps!
      Tom

      www.mx-3-tom.de

      KEEP IT WILD.
    • Also wenn austauschen, dann bitte komplett ab Kat,
      da ansonsten nach dem Austausch des ESD´s der Rest kurz danach auch kommt.

      Ganz original würde ich nicht dranbauen, einfach zu teuer,
      aber bitte auch kein Billig-Glump wie vom ATU, ich kaufe immer beim Stahlgruber.

      Eventuell bietet aber der Freundliche gerade eine Aktion für das Auto an,
      einfach mal anfragen. Dann ist das auch nicht mehr so teuer.

      Wegen Sportauspuffanlagen am besten hier an die Händler im Forum wenden ;)

    • Und was kosten Original oder der Bosal ca?

      Habe mal nach einem Sportauspuff geschaut. Es gibt ja z.B. von Supersport einen mit 2x76mm Endrohr abgeschrägt. Das gefällt mir, sieht eben nach OEM aus. :)
      Der kostet 180 EUR. Aber passt da die Qualität?

      www.mx-3-tom.de

      KEEP IT WILD.
    • MX-3-Tom schrieb:


      Habe mal nach einem Sportauspuff geschaut. Es gibt ja z.B. von Supersport einen mit 2x76mm Endrohr abgeschrägt. Das gefällt mir, sieht eben nach OEM aus. :)
      Der kostet 180 EUR. Aber passt da die Qualität?


      Qualität passt nicht....

      Außerdem sieht das sicher nicht nach OEM aus, da die Endrohre unter der Heckschürze raus kommen...

      Hol dir einen aus dem Zubehör und fertig. Aber dann wie gesagt den VSD gleich mit...

      aber bitte auch kein Billig-Glump wie vom ATU, ich kaufe immer beim Stahlgruber.


      Weil der Stahlgruber ja andere Sachen hat als der ATU, beide haben die Gleichen Hersteller im Angebot :whistling:
    • Achso...der Supersport sah aus, als ob da ein Ausschnitt für die Endrohre in die Heckschürze gemacht werden muss.

      Also kostet ein Qualitätsauspuff auch beim Golf 300 EUR (z.B. Sebring oder so).


      Okay, ich fahr heute gleich mal zum Stahlgruber und schau, was die da haben. :)

      www.mx-3-tom.de

      KEEP IT WILD.
    • michaelMUC schrieb:


      Zum Thema ATU vs. Stahlgruber, natürlich gibt es da Überschneidungen,
      aber ich behaupte jetzt einfach mal,
      dass das Qualitätsniveau beim Stahlgruber grundsätzlich höher ist.


      Wo ist denn da das Qualitätsniveau höher wenn ich bei Stahlgruber ein und den selben ESD für 50€ mehr kaufe als bei ATU???

      Preislich ist Stahlgruber ein anderes Niveau, das stimmt :D

      Was der Stahlgruber bestellen kann, kriegst auch beim ATU zum bestellen ;)