Licht-Piepston

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Licht-Piepston

      Hi!

      Wie krieg ich den Ton weg, der ertönt wenn ich ohne Schlüssel im Zündschloß irgendein Standlicht/Abblendlicht an hab? Gibts da nen Kabel am KSG das nur dafür gut ist? Schere? :)

    • Macht nix! Find schon ne Lösung, dass die Leitung nur gekappt ist wenn der Lichtsensor leuchtet :) - Kann ja mit dem Strom von Pin16 KSG den Lichtsensor und nen Relais schalten das offen ist sobald Strom fliesst :)
      Wo find ich das Kabel?

    • jetzt moment, der piept doch bloß, wenn ohne schlüssel im Schloß das Licht an ist und die Fahrertür offen ist...
      und das stört dich?? hab das extra SO einstellen lassen, bei mir war das nämlich nicht so...da hat nämlich nie was gepiept...
      und da das eigentlich das Auto von meiner Mutter ist hat die natürlich damals das licht anlassen bzw. das Radio wurde auch falsch eingebaut...

      auf jeden Fall war die Batterie dann gleich mal leer...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TomCrooze1.6 ()

    • Es stört in dem Moment, in dem der Lichtsensor die Lampen erst mit der Innenbeleuchtung ausschaltet (siehe anderer Thread). Macht also schon Sinn.. :) Und wie gesagt kann man die "normale" Funktion mit Hilfe eines Relais noch erhalten! Also wo ist das Kabel für den Piepston?
      Und schwirrt da unten auch irgendwo +12V fürs Innenlicht rum (wäre praktisch) oder muss ich das vom Himmel holen?

    • Ja schon, wenn man ein Reimport oder ausländ. Golf mit TFL-Schaltung ab Werk hat aber die nicht mehr nutzen will :rolleyes:
      Mit dem "Licht-Piepston" oder dem Innenlicht hat es aber nichts zu tun ?(

      Oder meinst Du er soll auf TFL-Schaltung umverkabeln und seinen Lichtsensor da reinhängen? Dann leuchten aber die RLs nicht mehr!?

    • Antwort hab ich immernoch keine :(
      Wo finde ich unterm Lenkrad das Kabel für den Licht-Piepston, und wo finde ich in der Gegend +12V Innenraumbeleuchtung?

    • Ich hol das ganze nochmal hoch.

      Laut Stromlaufplan gibt es hinter Sicherung 22 und 23 (Standlicht R+L) je eine Abzweigung die zu 'nem Stecker am Kombiinstrument hoch geht. Eigentlich müsste ich also nur an die beiden Kabel die von diesem Knotenpunkt zum KI gehen und die entsprechend unterbrechen.
      Da das hinten am KI-Stecker ein riesen gefummel ist nun hier die entscheidende Frage:

      Wo genau starten die beiden Standlicht-Kabel, die am KI-Stecker enden? Das muss irgendwo hinter Sicherung 22/23 sein, aber wo?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sebastian85 ()