Problem Eintragung Spurplatten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem Eintragung Spurplatten

      Hallo, hat jemand damit erfahrung? Hab nen Vierer Vari 1,9TDI, tiefergelegt mit Eibach Federn 50mm und 7,5 x 17 et 40 Phaton Felgen Reifen 215/45 R17 habe Adapterplatten von 5/100 auf 5/112 drauf VA 50mm HA 60mm pro achse es schleift nix und sieht geil aus !!!problem is!!! der nette Prüfer will sie mir nicht eintagen, er brauch ein unbedenklichkeits / festigkeitsgutachten für mein Fahrwerk was ich natürlich nicht habe. hat jemand damit Erfahrung ?? ;(8o?(

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Joa Problem ist das du unter der zulässigen ET Grenze für den Golf IV bist.
      VA min ET 23
      HA min ET 8
      Vorne bist du ja auf einer ET von 15 um 8mm entfernt davon. Hinten passt des ja mit der ET 10. Aber eigentlich brauchst du da eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von VW. Und ob du die mit so einer solch weit entfernten ET vom zulässigen bekommst...sehr fraglich.
      Das einfachste wär vorne schmalere Adapterplatten zu fahren. Es gibt auch welche in 15mm..weiß leider grad nicht mehr von welchem Hersteller. SCC? Oder bei einem anderen TÜV probieren. Große hoffnung hätte ich da aber nicht.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Danny_TDI schrieb:

      Joa Problem ist das du unter der zulässigen ET Grenze für den Golf IV bist.
      VA min ET 23
      HA min ET 8


      Hast mal ne Quelle wo das drin steht???

      Mir hat der Prüfer mal ein Büchlein gezeigt, wo beim Golf 4 an der HA Minimum ET23 vorgeschrieben ist...deshalb gabs da auch Stress, weil ich an der HA ET 18 fahre...
    • Das hatte mir mein TÜV Prüfer mal gezeigt. Unteranderem hab ich es aber auch auf der Seite von SCC gefunden bei der Übersicht der Spurplatten beim Golf IV. Aber eigentlich müssten solche Grenzen doch von VW aus kommen oder? Ich mein die müssen ja wissen wieviel ihre Achsen aushalten. Evtl mal bei VW anfragen wie die ET Grenzen beim Golf IV sind. Fahre ja selbst auch hinten ne ET 17.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup: