Spur vermessen???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spur vermessen???

      Hallo

      Muss ich beim Golf VI nach einbau der Eibach 45/35 Sportline Federn und der Benutzung der Reifen 225/40R18 die Spur neu vermessen lassen? Der :) meinte das mann das beim Golf VI nicht mehr machen muss! Ich denk aber das sollte man schon machen lassen. Habt ihr eine Ahnung???

      Danke, Leif

    • also es ist mir neu das ma nach arbeiten am Fahrwerk nicht die Spur vermessen muss.

      Bisher war es sogar so das ma das Vermessungsprotokol beim TÜV vorlegen muss !!!

      Gruß Andy

    • Doch Doch das muss schon sein ... hab die H&R Federn selber verbaut ... auch wenn mann denkt da kann sich nix verstellen, des sieht doch gut aus,... die VA z.B. war total naus ...

      Jetzt passt die Spur wieder und hinten hab ich nen schönen leichten Sturz!

      Also, die 40€ muss mann investieren, sonst nimmts außerdem auch kein TÜV ab ...

      Viel Grüße, Christoph!

    • RE: Spur vermessen???

      Tutuga schrieb:

      Hallo

      Muss ich beim Golf VI nach einbau der Eibach 45/35 Sportline Federn und der Benutzung der Reifen 225/40R18 die Spur neu vermessen lassen? Der :) meinte das mann das beim Golf VI nicht mehr machen muss! Ich denk aber das sollte man schon machen lassen. Habt ihr eine Ahnung???

      Danke, Leif


      Auf jeden Fall eine Spurvermessung machen!!!

      Poste mal ein Bild von deinem guten Stück!!!
    • Da ich Mechaniker bin kann ich dir nur zu einer Achsvermessung raten! Das schöne beim 6er ist auch, dass nun auch hinten Spur etc. einstellbar ist.

      PS: Vermessungsprotokoll ist nicht bei jedem Tüv/Dekra Menschen Pflicht. Kommt auf deine Prüfstelle drauf an......

      The Kings of Kings ;)
    • Hallo,

      ich hab nach dem Dämpferwechsel auch mal meinen Wagen neu vermessen lassen.
      Nun bin ich beim drüberfliegen ein bisschen verwundert...

      Manche Werte sind nun schlechter wie vorher und ausserhalb der Tolaranz, meint ihr
      das ist ok so, da man da eh nichts einstellen kann?! Oder sollte ich bei der Werkstatt nochmal
      anrufen und nachfragen, bzw. mich beschweren?

      Sturz Hinten Rechts z.B. und Spur Hinten.

      Hier das Protokoll.

    • Spur passt nur Sturz hi. re. ist draußen.

      Nur,was für einen Golf fährst du eigentlich,das sind Daten für einen Golf 4 Variant?

      Gruß Dennis

    • Wieso passt die Spur? Die ist doch ausserhalb vom max Bereich, wenn auch nur minimal? Und schlechter wie vorher?!

      Fahr den 4er Limo mit 18er Felgen und 35er Tieferlegung, wie im Profil.
      Wie kommst du auf einen Variant?

    • Die Spur hi. re. ist 1 Minute außerhalb der Toleranz.Macht rein garnichts.



      -DDD- schrieb:

      Fahr den 4er Limo mit 18er Felgen und 35er Tieferlegung, wie im Profil.

      Wir sind hier im Golf 6 Unterforum :D

      -DDD- schrieb:

      Wie kommst du auf einen Variant?

      Verkuckt,sorry :D

      Gruß Dennis

    • Das weis ich auch dass wir hier im 6er Unterforum sind, habe über die Suche aber nichts passendes im 4er gefunden und wusste nicht dass man im 6er nichts zum 4er fragen darf wenns dasselbe Thema betrifft.

      Kann man den Sturz hinten denn anpassen?