Einbau Dvd-Radio - individuelle Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbau Dvd-Radio - individuelle Probleme

      Hey Community,

      seit ein paar Wochen besitze ich einen Golf v ( Baujahr 2007 )
      Der Wagen ist soweit super. Ein Dorn im Auge ist mir allerdings das RCD300. Es besitzt keine Mp3-Funktion und der Sound ist wirklich nicht das wahre, daher würde ich dies gerne austauschen.

      Zuhause habe ich ein XOMAX XM-DTSBN975. Das ausbauen des alten Radios ist kein Problem und habe ich mit der Hilfe der Anleitung aus diesem Forum bewältigt. Beim anschließen allerdings kriegt das neue Radio keinen Strom.

      Ich habe es also mit diesem Set probiert: radioblenden.de/product_info.p…cdc3231558b4d40b84e7805f9

      Aber auch leider damit funktioniert es nicht. Ist es das falsche Einbauset?!
      Benötige ich eventuell ein anderes? Könnt ihr mir eine günstige Lösung nennen?

      Ich bin noch relativ neu in diesem Forum und möchte für diesen Thread ( sofern ein ähnlicher schonmal bestand ) entschuldigen.
      Ich habe mir verschiedene Threads durchgelesen, allerdings bin ich mir jetzt nicht sicher, welchen Adapter ich brauche.
      Can-Bus, Quadlock?!

      Ich würde mich über verschiedene Links freuen, wo ich z.B. ein Produkt kaufen kann, welches ich benötige.

      Ich bedanke mich bei euch im voraus und hoffe, dass ihr mir nicht den Kopf auf Grund dieses Threads abreisst ;)!

      Gruß

      Alex

    • Hi Alex,
      da das Radio kein separates Zündungsplus hat, sondern über einen Can-Bus verfügt, bräuchtest du einen Can-Bus-Adapter oder (wenn du selbst basteln möchtest) müsstest du dir das Zündungsplus irgendwo im Fahzeug (z.B. im Sicherungskasten) abgreifen.

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup: