R32 Motor in den V6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32 Motor in den V6

      Mal angenommen ich hätte das vor. Was müsste ich ändern?
      Was ist beim V6 anderst? Bremsen, Getriebe usw. ist doch eigentlich gleich oder?

    • RE: R32 Motor in den V6

      hallo,
      also die Bremsen sind aufjedenfall anders! Die im R32 sind größer!!!

      Aber die Aktion von V6 204 PS auf V6 R32 241 PS
      umzubauen ist doch toll unlogisch!!!
      für nur 40 PS mehr einen ganzen Motor umbau???
      Ich glaube nicht, das sich das wirklich lohnt! Ausser du bekommst einen Unfall R32 geschenkt wo du die ganzen Teile rausbauen kannst, sonst ist es einfach nicht das Geld und die Zeit wert!

      Z.B bietet SKN ein Chip mit Nockenwellen für den V6 an, Leistung ca. 231PS und V-Max! Preis 2099€

      Also wenn dann würde ich sowas machen!!!!

      aber am Ende ist das eh deine Entscheidung, aber ob es den Auffwand rechtfertigt ist was anderes!

    • auch das würde ich nicht amchen, 27 ps für 2100euro, nee danke!

      ich würde an deiner stelle noch etwas warten und mir dann nen kompletten r32 kaufen :))

    • Original von black bora
      Ok was mussich den alles ändern um en 1,4er auf 3,2l und allrad umzubauen ???
      Wenn zeit mal keine rolle spielt da alles in eigenarbeit gemacht wird.


      nicht dein Ernst oder?
      R32 mag ja noch gehen, aber 4motion

      da kostet der Umbau mehr als ein neues Auto

      white rabbit 1999 - 2009

    • Original von GC777
      Original von black bora
      Ok was mussich den alles ändern um en 1,4er auf 3,2l und allrad umzubauen ???
      Wenn zeit mal keine rolle spielt da alles in eigenarbeit gemacht wird.


      nicht dein Ernst oder?
      R32 mag ja noch gehen, aber 4motion

      da kostet der Umbau mehr als ein neues Auto


      4motion geht net ausser du tauscht die karosse aus :D oder du legst die antriebswelle ala lkw offen unterm auto lang :D
    • Doch mein ernst ...haben einen bei uns inder firma der meinte wäre keinporblem man könne an einem auto alles nachrüsten wasauch vom werk aus verbaut würde. und warum net offenunterm wagen lang legen.
      Auch wenn man den 4 motion antrieb weg lassen würde
      was brauche ich alles für denmotorumzubauen ?

    • ob er dann ohne 4motion eingetragen wird, weiß ich nicht

      aber du brauchst auf alle Fälle
      Motor, Getriebe, Tacho, Kabelbäume, Kupplung, Schloßträger und noch viele Sachen
      hast du CAN-Bus?

      der Motorumbau rentiert sich aber meiner Meinung nach nur, wenn dein jetzigen optisch schon komplett umgebaut ist
      wenns nur Kleinteile sind, würd ich mir nen R32 kaufen und diese dann umrüsten

      white rabbit 1999 - 2009

    • Alles ab 100PS aufwärts hab aber auch einen Verstärketn Vorderbau....

      Für einem Umbau bräuchtest du wohl alles, was da vorne drin rumoxidiert...
      Motor, Getriebe, Kabelbaum, Schlossträger, Kühler, Kompressor für Klima, Hilfsrahmen, komplette Vorderachse, ....

    • Dasist es ja gerade . der wagen ist soweit eigentlich komplett optisch fertig gemacht mit allem drum und dran .

      Und mir schweben da nochn paar andere sachen im kopf rum.

      Und usserdemis es ja aucheienfinazielle frage .
      fürnen r32 muste direkt ca 22 t euros aufn tisch legen