1. Gang lässt nicht schalten

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1. Gang lässt nicht schalten

      Habe ein problem! Erstmal lassen sich die gänge relativ schwer schalten, das größte problem ist jedoch, immer wenn ich nach dem rückwärtsfahren wieder in den 1. Gang schalten will, blockiert es und geht gar nicht oder richtig schwer mit Gewalt!

      Das ist sehr beschissen, hoffe einer von euch hat einen rat für mich.

    • Lassen sich die Gänge auch schwer schalten wenn Dein Motor aus ist?Sollten Sie dann leichter reingehen so trennt Deine Kupplung nicht richtig.Für den Fall das Sie trotzdem schwer gehen so ist das Schaltgestänge zu prüfen und evt.einzustellen.
      Mfg Daxel

    • Es ist von tag zu tag unterschiedlich, mal gehen die Gänge butterweich und einen anderen Tag ganz schlecht und hakelig!

      ja und dann noch das problem mit dem 1. nach dem Rückwärtsgang. Ich muss dann immer erst in den 3. und 4. und ein bisschen hin und her probieren und wenn ich dann glück habe, dann kann ich auch den 1. Gang wieder einlegen.

      Wie kann man den das Schaltgestänge einstellen?

    • Und schau dir sicherheitshalber mal die Nieten vom Getreibe unten an. Is ein Fehler, der leider relativ oft passiert, dass die Nieten kurz vorm Durchreißen sind...

      Könnte auch von da kommen.

    • Hallo also das Schaltgestänge läßt sich mit hielfe eines spezial werzeuges ganz einfach einstellen ohne ist das ein riesen aufwand oder fummel arbeit. Wenn aber dein gestänge verstellt währe würdest du den 1 schwer und den rückwärtsgang garnicht reinbekommen oder den ersten etwas schwerer und den rückwärtsgang nur mit gewalt oder du würdest den 5 gang nicht rein bekommen. da du das nicht immer hast gehe ich davon aus das deine kuplung nicht richtig arbeitet hast du denn nicht ungewöhnliche geräuche im lehrlauf ?