Frage zum Felgenkauf

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zum Felgenkauf

      Hi,

      ich wollte mir gerne die Dotz Mugello Felgen kaufen Link: velgenland.nl/pixelcms/uploads/DOTZ%20Mugello.jpg

      Leider gibts die net mit dem Lochkreis von 5x100 und der ET38 sondern nur als 8,5x19 5x112 ET35

      jetzt meine Frage dazu wäre wenn ich mir noch Adapterplatten dazu kaufe kann ich die Felgen bei mir auf dem Golf drauf machen ohne das ich arbeiten am Kotflügel oder sonstiges habe?

      hab zur zeit ein H&R Sportfahrwerk drine mit rund rum ist mein Golf 35mm tiefer.

      wenn es nicht anders geht dann kaufe ich die 18 zöller hätte aber liebend gern 19 zöller.


      sieht der wagen dann vielleicht aus wie ein ***CROSS GOLF 4 :D:D:D mit 19 zöllern und der geringen tieferlegung oder sieht das gut aus was meint ihr hätte gerne noch Meinungen dazu.

      ***ich weiß es gibt kein cross golf 4, bevor noch Bemerkungen kommen

      danke im voraus

    • Moin moin

      a) felgenwahl ist super schick, aber 19 sollte es schon sein, weil die durch das Tiefbett klein wirken
      b) normalerweise müsste es mit Adaptern passen da du eine geringe Tieferlegung hast FRAGE: wie breit sollen die Felgen denn werden, 8,5j VA und 9,5 HA?
      c) es wird zwar kein cross golf werden, aber es sieht nicht so schieke aus es gibt hier ein thread zeigt her eure felgen.. dort kannst du vergleiche ziehen, da einige 35er fahrwerke oder fedrn in 40 eingebaut haben und 19er fahren..

    • also et 20 an der VA wird auf jeden fall knapp sein bei 8,5 x 19
      an der HA wäre 8,5x19 mit et 20 auf jeden fall okay denke ich.. allerdings glaube ich das die 18er bei geringer tieferlegung die bessere wahl sind..

    • ich hab erstmal dieses fahrwerk bin auch am überlegen andere federn zu holen damit ich den rund rum 50mm tiefer legen kann aber erstmal will ich die felgen damit ich schauen kann wie tief ich gehen kann.

      also kann ich mir ruhig die felgen kaufen? die stehen auch net zu weit raus oder so?

      will rund rum die die 8,5x19 5x112 ET35
      oder kann auch ohne probleme auf die hinterachse die 9,5er dran machen? weil das würde noch schicker aussehen!


      danke für die kompotenten antworten ihr habt mir sehr weiter geholfen!

    • piex hat schon recht vorne könnte es eng werden, hast du keinen Felgenhändler in der Nähe der dir das mal nachrechnen könnte oder eine Probefelge hat zum montieren?
      Frag mich wieso es die nicht in 5x100 gibt, kenne jemand der diese in 18 fährt aber da gibts sie in 5x100

    • also ich würde sagen, dass das vorne mit ner et von mind. 20 nicht passen wird, ohne zu ziehen. aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren. ;)
      normalerweise würde ich sagen, nimm besser 19", aber die adapterplatten kosten ja auch noch mal ohne ende. ich glaub die 15mm adapter von scc kosten das paar 150€.
      ansonsten schau dich doch noch mal um, vllt. findest du ja ähnliche felgen von einem anderen hersteller, der die felgen in 19" auch mitm richtigen lochkreis anbietet.

    • Also Et20 vorne kannes gut passieren das der TÜV stress macht. Punkt 1 wird die Felge wahrscheinlich viel zu weit rausstehen bei der 8.5x19. Punkt 2 wäre vorne die minimum ET von 23 unterschritten.
      Die Mugello ist doch ein relativ gängiges Design.
      ASA AR1 schwarz-glanz frontpoliert
      Die gibt es auch in 8,5x19 LK 5x100 ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • hahaha zwei coole ein gedanke.. kam mir auch eben da der skychaser seine 19er asa ar1 ja verkauft..
      find das design der asa auch etwas schöner, was hälst du von der idee?! gibt es auch in 8,5 und 9,5
      bei deiner tieferlegung kannst du dann vorne nen 225er oder 215er reifen fahren, und hinten nen 225er, zieht sich wunderschön.

    • wollte die Felgen aus dem Internet bestellen da ich azubi bin wollte ich das in raten kaufen die dotz Felgen kann bekomme ich dann in 18 Zoll für 800€ wollte das in 6 raten kaufen.

      weiß jetzt nicht was die aza kosten und ob es die in einem shop gibt wo man auch finanzieren kann... bin froh über jeden tipp weil ich die reifen dann direkt bar kaufe kann ich mir die Felgen nicht bar leisten sondern nurüber finanzierung.



      EDIT:

      hab gerade geschaut pro felge müsste ich dann 305€ bezahlen das ist schon ne stange Geld ;( um so höher der Betrag um so höher mehr werden die zinsen die ich zu bezahlen habe da ich die Felgen nicht mehr in 6 raten sondern nur in 8 oder 9 raten zahlen kann.

      Sieht dannach aus als ob es doch die 18 zoll Dotz felgen werden.....




      EDIT 2:

      hab die auch für 260€ gefunden also die asa ar1 8.5x19 leider steht da aber nix von lochkreis oder etwas von der einpresstiefe.
      schauen die dann welches auto modell ich eingebe und suchen dann die passenden raus oder wie soll man wissen oder wie wollen die wissen welchen lochkreis ich brauche?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chihi ()

    • da ich azubi bin wollte ich das in raten kaufen
      Ich will ja nicht wie deine Mutter klingen aber oberstes Gebot beim Tuning ist nur Geld auszugeben was man auch hat. Möglichst wenig Zahlungsverpflichtung bietet mehr flexibilität beim tunen. Wenn du die Felgen hast schaust du schon nach dem nächsten Teil aber kannst kaum was ansparen weil du deine Raten zahlen musst. Spätestens dann musst du warten obwohl du etwas am liebsten sofort haben möchtest.

      Mit Sommerfelgen fahren ist eh bald wieder vorbei. Bis du die Dinger nach dem bestellen auf dem Auto hast vergehen auch locher 3 - 4 Wochen. Wenn die Wunschfelgen überhaupt lieferbar sind.

      Spar und bestell dir im Febuar nächsten jahres beim Alex nen schönen Satz ink. Reifen ...

      Gruß nightmare

    • so isses. bis die felgen da sind und bis alles gemacht ist ist die saison eh so gut wie rum. da würde ichd ir auch empfehlen das Geld lieber zu sparen bis du es beisammen hast anstatt hier irgend nen klumbatsch mit Finanzieren anzufangen.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Finanzierung deswegen weil ich schon mein Garrett GT 20 gekauft habe und zwei krümmer den vom GT17 und GT20.

      Das heißt...

      Ich habe meine GT17 Turbolader zu verkaufen ca. 300€

      Habe da noch Felgen Atura Wheels in 18 Zoll die wie S-lines aussehen( ca 200€ ), dann habe ich noch meine 17 Zoll Original VW Felgen die auch noch verkloppen kann.( ca. 200€)

      also so knapp bei Kasse bin ich dann nicht. Reifen bekomme ich zum Einkaufspreis das ist kein Problem & hab ja das Geld für die Reifen schon bei Seite gelegt. Die bezahle ich direkt bar!

      Ich weiß schon meine grenzen und ich weiß auch wie ich mit Geld um zu gehen habe, aber trotzdem vielen vielen vielen dank für die Tipps ich mein eigentlich kann es euch auch egal sein ob ich mich verschulde....

      und verdiene ja noch mein Geld knapp 450€ im Monat.

    • Nun ja, soll natürlich kein Vorwurf sein von den Jungs, wir sind nur alte hasen und wissen ja was dann so passieren kann... und was so Kleinvieh auch Mist macht.

      Wenn du meinst du müsstest 18er mit 35er Tiefe fahren, und das soll gut aussehen, sagen sich hier einige oh weia wie gewollt und nicht gekonnt aber in vielen Ecken auf der Straße sagen viele scho wow tief und schöne Felgen.. gibt immer so und so.

      Ich an deiner Stelle würde auch noch paar monate low machen und dann direkt 19er kaufen.

      Zu dem Lochkreisgeschichte hast du da vielleicht den Link? Suche für nächstes Jahr evt auch ncoh nen Sätzchen ASA ..

    • ja klar so hab ich das auch nicht verstanden ich habe als hilfe und tipp von den jungs angenommen ;) und dafür auch vielen dank.

      Hab hier aber noch zeugs das verkauft wird und zur NOT habe ich noch mein erspartes auf dem tagesgeldkonto 2000€ die sind aber nur für notfälle und ich denke felgenkauf gehört nicht dazu :D

      möchte ihn auch noch tiefer legen aber erstmal die Felgen und dann schau ich wie tief ich noch gehen kann.


      hier noch die listen der link auf die asa seite: asa-wheels.de/?site=download

    • Chihi schrieb:

      Habe da noch Felgen Atura Wheels in 18 Zoll die wie S-lines aussehen( ca 200? ),

      Chihi schrieb:

      Habe da noch Felgen Atura Wheels in 18 Zoll die wie S-lines aussehen( ca 200? ),

      hey stehen die noch zum verkauf? hast du mal ein bild von den dingern ;) ? :thumbsup:



      ansonten kann ich den anderen nur recht geben. spar geld und kauf dir
      ein teil. spar wieder und kauf dir das nächste . ratenzahlung über ebay
      hört sich nicht gerade gut an. kann ja sein das es seriös ist aber wie
      shcon gesagt. lieber drauf sparen und kaufen und freudne dran haben.
      als jeden montag geld dafür abdrücken zu müssen ;) ich würd auch am liebsten das geld sofort fürs auto ausgeben aber wenn man teil für teil kauft find ich hat man viel mehr spaß dran.und ende :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

      Leute lasst mich fahren...dann können wir alle trinken :P:D