vw zeichen hinten austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • vw zeichen hinten austauschen

      hallo.
      ich würd gern bei meinen golf v das vw zeichen hinten gegen ein schwarzes austauschen.
      ist es schwer das zeichen zu tauschen? was muss ich da alles zerlegen?
      hab bei ebay das zeichen gefunden
      cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?V…Watching&salenotsupported

    • Wenn du das vernüftig haben willst muss in der Hekklappe die verkleidung abbauen und das das emblem kommplett rausschrauben.

      Kannst dann das vw emblem mit dem heissluftföhn los machen die 2 nasen umbiegen und zum lacka bringen oder halt kommplett.

      Hoffe konnte dir ein bisschen helfen

    • ok hab zum glück noch nicht bestellt... dann werd ich ihn mal anschreiben und über den preis reden. das vordere würd ich von ihm um 39 bekommen... auch zu teuer?? wie kann man das vordere zeichen tauschen?

    • naja ich finde es generell nicht so schlau sich nen schwarzes emblem für 30€ zu kaufen und wenn man dann vorn und hinten kauft dann bezahlt man 60€ o_O

      da ist es doch viel günstiger ne dose schwarzen lack, ne dose klarlack und nen bissel schleifpapier für vllt 12€ zu kaufen und es dann selst lackieren oder deine embleme zu lackierer bringen, der nimmt da auch weniger als 60€ für.

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • also das vordere zeichen kann man relativ schnell abnehmen. wird glaube ich mit einer drehung eingeclipt ähnlich wien objektiv schutz bei ner kamera. ich kann da morgen mal bilder nachreichen

      großbuchstaben sind böse !

      "Is' der Vergaser nich ne' Nummmer zu groß?"

      "Nee, der Motor is zu klein..."
    • vorne ist es wirklich kein problem

      aber hinten ist mit vorsicht zu genießen ....

      wenn man dieses blechemblem hat und es lackiert ,
      dann sieht man das vw emblem nicht mehr .
      ( eben noch gesehen und sieht nicht aus finde ich )

      nur teillackieren ist echt schwer , hab es versucht und :thumbdown:
      dafür habe ich das hintere entfernt und schon ne kleine beule drin gehabt !

      wenn man den ganzen öffner ausbaut macht man sich bestimmt die heckverkleidung kaputt
      ein neues blechemblem gibt es nicht zu kaufen
      und nen neuer öffner kostet 80 euros oder so :thumbdown::thumbdown:


      das emblem


      passte bei mir nur mit sehr viel arbeit .

      muss noch mal schauen für wieviel ich das von dem gekauft habe
      (blicke ja langsam nicht mehr durch :D )




      gruß basti
    • oder geh zu einem folierer und lass dir da schwarz drüberbügeln geht fix, kostet nicht viel und wenn es nich aussieht kannste es einfach wegmachen

      großbuchstaben sind böse !

      "Is' der Vergaser nich ne' Nummmer zu groß?"

      "Nee, der Motor is zu klein..."
    • ich werd jetzt doch nur das vordere tauschen... das eigene will ich nicht lackieren weil ich beim verkaufen alles auf original zurückbaun will. folieren wär echt eine gute idee leider kenn ich keine werkstatt die sowas macht..

    • ich habe meinen damals über ne lackiererkstatt gefunden, allerdings kannst du auch mal bei firmen anfragen die schilder/ lichttechnik machen oder direkt beim taxi unternehmen

      großbuchstaben sind böse !

      "Is' der Vergaser nich ne' Nummmer zu groß?"

      "Nee, der Motor is zu klein..."