Golf V GTI Pirlli Fahrer/in mit 19 Zöller gesucht bzgl. Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GTI Pirlli Fahrer/in mit 19 Zöller gesucht bzgl. Fragen

      Hallo Zusammen,

      ich suche jemanden bzgl. Fragen zu 19 Zöllern auf einem Golf V GTI Pirelli. Dabei möchte ich auf keinen Fall den Radkasten ziehen. Das ich höchstens eine ET von 40 (besser 45 aufwärts) dabei fahren darf ist mir bereits bewusst und auch kein Problem.

      Frage 1:
      Die Traglast beim normalen Golf V GTI ist doch eine andere als beim Golf V GTI Pirelli oder?

      Frage 2:
      Kann ich eine der beiden Felgen (ASA GT1 oder O.Z. superturismo gt) auf meinem Pirelli GTI fahren mit 225/35/19? Ich finde keinen Reifen in der Größe, wo die Traglast passt. Ich benötige glaube ich 91 oder mehr und hier gibts meist nur bis 88.


      BITTE helft mir - DANKE

    • Hey rubbel 2,

      danke für deine Antwort. Nun würde mich interessieren, was bei dir im Fahrzeugschein für eine Traglast auf der Vorderachse steht? Die müsste doch über 1000 sein oder? Was hast du im Fzg-Schein für Reifengrößen inkl. deren Traglast eingetragen?

      was hast du für Felgen auf deinem "Jubi" montiert??? könntest mir mal ein Bild zeigen??

      ok - Alex meint die passen. ;)

    • Hallo,



      bei mir im Fahrzeugschein steht für die VA 1060 und HA 910!

      Original waren montiert 225/40 R 18 92 Y!

      Jetzt sind montiert und auch eingetragen 225/35 R 19 88 W!

      Habe mir bei Alex die BBS CK in silber geholt.



      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • ok nun kenne ich mich aus. Ich habe die Traglast VA 1040 und HA 910 somit darf ich auch den 225/35 R 19 88 W oder den 225/35 R 19 88 Y fahren. Danke für deine Hilfe.

      mfg Tobi