LED.GX tagfahrleuchten einbauen ...aber wie ? Oo

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LED.GX tagfahrleuchten einbauen ...aber wie ? Oo

      hallo jungs . ich weiß es gibt threads mit diesem thema aber ich werde leider nicht fündig was mir weiterhelfen könnte ...

      also ich hab 2 tagfahrleuchten aus ebay der marke LED.GX
      dabei ist ein modul welches regelt das die leds bei standlicht angehen und beim normalen abblendlicht ausgehen

      aus dem modul gehen 5 kabel raus

      rot: battarie +
      schwarz: battarie - bzw erdung für das modul
      blau: zündschlossanschluss
      gelb : standlichtanschluss
      weiß: kommt an jeweils ein tfl welche beide nochmals mit einem seperaten schwarzen kabel verbunden werden um die tfl zu erden

      tfl haben ein weißen udn ein scharzen anschluss wie oben schon geschildtert für dessen erdung und verbund mit dem modul

      also rot und schwarz kann ich anschließen . das weiß ich . die beidne tfl mit dem weißen kabel vom modul anschließen und mit dem anderen seperaten schwarzen kabel erden kann ich auch

      meine frage ist wie mache ich das mit gelb und blau ???

      wie klemme ich blau ans zündschloss an ?

      wie mache ich das mit gelb ?



      ich würde gerne einen schalter mit reinbauen wo ich das standlicht auch anschalten kann wenn der wagen aus ist / zündschloss muss aber glaube rumgedreht sein dafür oder ???
      ?(

      wo muss der schalter dran. gelb oder blau ?

      die tfl sollen durch den schalter auch beim abblendlciht leuchten können. halt seperat aus und einschalbar sein

      vll hat einer ne gute anleitung. am besten mit bildern :thumbsup: da wäre super

      vielen dank schonmal im vorraus :)

      grüße


      Leute lasst mich fahren...dann können wir alle trinken :P:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tobi1.4 ()

    • Da ich mir ja auch schon TFL´s eingebaut habe,kann ich dir ein paar Tips geben.
      Also das blaue Kabel muß in den Innenraum verlegt werden,und muß dann an Klemme 75X angeschloßen werden,das heißt sobald du die Zündung an machst leuchten deine LEDs,das ist aber abhängig davon ob du Licht an hast oder nicht,aber dazu weiter unten mehr.Und Zündung aus,TFLs aus.Und Klemme 75X (nennt sich Zündungsplus,ist ein gelber Aufkleber),die findest du ganz links unter dem Armaturenbrett,mußt halt die Verkleidung abbauen.
      Hier noch ein Bild von der Klemme 75X



      Und zu der Geschichte mit dem Standlicht,du mußt halt das gelbe Kabel mit dem Standlichtkabel deines Scheinwerfers verbinden,damit das Steuergerät weiß,wann du das Standlicht oder Abblendlicht anmachst,und daraufhin die TFLs abdimmt oder ausschaltet.
      Alles klar ?(;)
      Und zu dem Schalter,den mußt du dann ans blaue kabel mit dranbauen,wenn du das TFL aber seperat schalten wilst,darfst du das gelbe Kabel nicht ans Standlicht mit anschließen,weil sich ja die TFLs beim Licht anschalten dann automatisch abdimmen oder ausschalten würden,je nachdem wie deine Steuergeräte ausgerüstet sind.Und was verboten und was erlaubt ist,das erspare ich mir hier mal,weißt du bestimmt selber ;)

      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RainerZufall ()

    • RE: LED.GX tagfahrleuchten einbauen ...aber wie ? Oo

      tobi1.4 schrieb:


      dabei ist ein modul welches regelt das die leds bei standlicht angehen und beim normalen abblendlicht ausgehen


      Das ist schon mal Falsch, auch wenn es so in der Anleitung steht.
      Tagfahrlichter müssen über die Zündung laufen und ausgehen wenn das Standlicht,bzw. Ablendlicht eingeschaltet wird.
      Anders ist es wenn die Leds eine Zulassung für Standlicht haben, dann müssen sie aber gedimmt sein.
      Das Modul wird auch so arbeiten, Das blaue klemmst du an die Klemme 15 = Zündungsplus, die findest im Fahrerfussraum auf dem Sicherungsträger und das gelbe hängst du ans Standlicht.
    • ja stimmt sry das dimmt ab geht nicht aus stimmt ;) hab ja ne r87 zulassung dabei

      trozdem sch... ich auch die zulassung :D;)


      also schalter zwischen blaues kabel und das kabel dann an die klemme 15. und das gelbe nirgends dranklemmen

      ---> dann hab ich die möglich keit die tfl nach belieben an und aus zu machen ?

      hab ich das richtig verstanden ?^^

      ach und noch was . an vielen der kabel sind keine schellen zum dranschrauben . also einfach kabel von der isolierung freilegen und festklemmen am entsprechenden teil ( battarie , standlich etc ) ?



      und wie genau verbinde ich gelb mit dem standlciht? bitte auch mit bild wenns geht oder ne gute erklärung ^^ danke;)

      trodzuem erstmal vielen dank :)


      Leute lasst mich fahren...dann können wir alle trinken :P:D
    • also schalter zwischen blaues kabel und das kabel dann an die klemme 15. und das gelbe nirgends dranklemmen



      ---> dann hab ich die möglichkeit die tfl nach belieben an und aus zu machen ?



      hab ich das richtig verstanden ?^^



      ach und noch was . an vielen der kabel sind keine schellen zum
      dranschrauben . also einfach kabel von der isolierung freilegen und
      festklemmen am entsprechenden teil ( battarie , standlich etc ) ?



      bitte noch die 2 fragen beantworten :thumbsup: danke ;)

      Leute lasst mich fahren...dann können wir alle trinken :P:D
    • Also um die kabel an der Batterie oder an die Klemme zu befestigen,kannst du Kabelschuhe nehmen.
      Sehen so aus:


      Und zum verbinden der kabel ,Standlicht etc. kann ich eigentlich nur das Löten empfehlen,aber wer es nicht löten will nimmt Quetschverbinder .
      Sehen so aus:


      Wenn du das gelbe Kabel nicht mit dem Standlichtkabel verbindest,und du den Schalter am blauen Kabel anbaust,kannst du das TFL über den Schalter an oder aus machen.Ohne das sich das TFL abdimmt oder ausgeht,weil das gelbe Kabel ja nicht mit dem Standlicht verbunden ist.

      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß
    • super. dann ist ja alles kla :) werde ihc mal die tage in angriff nehmen und dann ein paar bilder reinposten

      vielen dank nochmals für eure hilte =)


      Leute lasst mich fahren...dann können wir alle trinken :P:D
    • so passt alles nur irgendwie find ich keinen gescheiten durchgang in den innenraum um das blau kabel zu verlegen. das probelm hab ich auhc mit meiner anlage . wo schieb ich das dicke rote + kabel durch . kb scheibenwischer etc abzubauen oder durch die öffnung vom kofferraumöffnungshebel zu gehen wie schon herrausgefunden.

      wo komm ihc am einfachsten und schnellsten in den innenraum

      und wie bekomme ich am besten die verkleidung unterm lenkrad ab um an die klemmen zu kommen ?

      vll einer n schönes bild von weiter weg wo man es schön sieht oder ne nette beschreibung :thumbsup: wäre top

      grüße


      ...sry für die doppelpost


      Leute lasst mich fahren...dann können wir alle trinken :P:D
    • Also zuerst nimmst du die Verkleidung vom Sicherungskasten ab,die ist einfach nur mit Plastikstiften in die Blechklammern eingeklipst,dann hast du unten an der Fußraumabdeckung einige Schrauben die du lösen mußt (sind alles übrigens Torx),dann kannst du die linke Fußraumabdeckung auch ausklippsen,dann machst du mit der rechten weiter,hier aber etwas vorsichtiger vorgehen,da die Halterung ganz rechts einen anderen Klippmechanismus hat,am besten hier von unten anfangen abzuziehen.Dann hast du noch eine Verkleidung die Waagerecht über den Pedalen ist,ich weiß jetzt nicht mehr genau ob du die jetzt einfach rausziehen kannst oder ob die noch irgendwo befestigt war,und nachdem die auch raus ist,solltest du hinten zwischen Gas und Bremse einen Gummistopfen in der Spritzwand sehen,das ist der Weg nach draussen :thumbsup: bzw.in den Motorraum.Den Stopfen kannst du rausfrimmeln.Allerdings kann ich dir nicht 100% garantieren das da bei dir auch so ein Stopfen ist,bei meinem TDI ist da zumindest einer.Es gibt ja auch noch einen anderen Weg in den Innenraum,wie du schon sagtest über den Motorhaubenseilzug,aber ob der Aufwand geringer oder einfacher ist weiß ich nicht,habs nie probiert.
      Ich hoffe das ich alles einigermaßen richtig beschrieben habe,ansonsten bitte verbessern.

      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß
    • mh würde es dir was ausmachen wenn du mir deinen fussraum fotografierst und rot einkreist welche plastikteile alle abmüssen ? ich blicke da nicht richtig druch und möchte nichts kaputt machen. wäre super wenn du oder ein anderer das eben machen könnte

      einfach das fotografieren was wegmuss. am besten von weiter weg damit man auf einem foto alles sieht ;)


      danke :)


      Leute lasst mich fahren...dann können wir alle trinken :P:D