e-spiegel nachrüsten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • e-spiegel nachrüsten

      hallo, suche die TN für den spiegelschalter für golf 4 der direkt mit strom betrieben wird und nicht erst über ein steuergerät arbeitet. habe kein komfortsystem bzw nur zv aber keine fensterheber und will das auch nich so kompliziert nachrüsten.
      der schalter soll wie der typische g4 "joystick" aussehn und nicht son teil vom passat.
      hab schon viele forenbeträge in vielen foren gelesen aber ich les immerwieder verschiedene TN udn nun will ichs mal von jmd hören ders sicher weiß und/oder das schon hinter sich hat mit der nachrüstung. hab threads gefunden wo mal 1j1959656 B stand oder auch mal 1j1959565 B oder doch ne ganz andere nummer? welchen schalter brauch ich nun das wurde nie so richtig klargestellt
      greets Dings

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dings ()

    • Ich hatte es damals mit an den Heckscheibenheizungsschalter gehängt. So ist es in den Stromlaufplänen für Fahrzeuge mit mech. Fensterhebern und el. Spiegel auch angegeben.

      Gruß nightmare

    • :) ja diesen thread kenn ich aber da kam ja keine deutlich antwort über die TN aber wenn die pinbelegung so stimmt dann nehm ich die.
      nur wie schließ ich die heizung an? also nich an den spiegelschalter sondern an den heizungsschalter von der heckscheibe wie schließ ich das da an also welche kabel muss anzapfen und wie sieht das mit der masse von der spiegelheizung aus (is ja einer der 5 drähte am spiegel kann ich die masse einfahc an die normale masseleitung mit anschließen oder muss ich da ne extra leitung machen die auch zum heizungsschalter geht?
      gruß
    • Du kannst den Massepunkt unten an der A Säule verwenden. Dort kannst du alles was Masse benötigt anschliessen.

      Hier nochmal die Pinbelegung vom Spiegelschalter. Die hab ich Höchstpersöhnlich aus den Stromlaufplänen entnommen und auch dannach in der Praxis verkabelt.

      1/10 - Relais für Spiegelheizung
      2/10 - Spiegel links/rechts, Motor 1
      3/10 - Masse
      4/10 - Schalterbeleuchtung
      5/10 - Dauerplus oder X-Kontakt
      6/10 - Spiegel rechts, Masse
      7/10 - Spiegel links, Motor 2
      9/10 - Spiegel rechts, Motor 2
      10/10 - Spiegel links, Masse

      Gruß nightmare

    • ja genau die hat ich mir auch ausem forum gezogen also wenn ichs über die heckscheibe laufen lass kann ich ja pin 1 einfach weglassen und dann einfach den strom für die spiegelheizung über den heckscheibenheizungsschalter laufen lassen. passt das so? wo muss ich das da abgreifen am heizungsschalter? weiß da jmd ne kabelfarbe? genaus die beluchtung - greif ich ja auch glaube am lichtschalter ab welche kabelfarbe brauch ich da?
      greetz

    • stromlaufplan aus ... hab ich schon, aber dort is ja einfach an schwarz/weißen draht am heizungschalter angeschloßen und an masse seh ich das richtig? und dann noch was zu beachten`? und dann den pin am spiegelschalter einfach frei lassen?
      gruß

    • Die Spiegelheizung kommt an Pin 3 des Heckscheibenschalters und an Masse. Das schwarz/weisse Kabel hast du ja noch nicht.

      Alternative könntest du es auch an Pin 6 anschliessen. Das dicke weisse Kabel der Heckscheibenheizung geht direkt unten an der A Saule der Fahrerseite vorbei. Dann musst du nurnoch für die Beifahrerseite ein Kabel legen. Das kannst vom Schalter aus legen oder du schliesst es auch mit an das dicke weisse Kabel und legst es zusammen mit den Steuerleitungen vom rechten Spiegel rüber zur anderen Seite.

      Pin 1 am Spiegelschalter brauchst dann natürlich nicht mehr.

      Gruß nightmare

    • Kommt drauf an ob du Reperaturkabel bestellst oder Krimpkontakte. Hab leider noch nicht raugefunden wie man die zugehörigen Krimpkontakte zu den Steckern herausfindet. Bekomme immer die Teilenummer von den rep. Kabeln und die sind recht teuer. Pro rep. Kabel mit 2 aufgekrimpten Kontakten etwa 1,20€.

      Da kommt schon was zusammen wenn du auch die 10 Poligen Stecker unten an der A Säule nachrüstest.

      Wie möchtest du denn die Fensterheber nachrüsten ? Wenn du nen paar Wochen Geduld hast dann hab ich nen ganzes System aus umgebauten VW Teilen zum Verkauf. Also umgebaute Türsteuergeräte und Schalter. Fensterhebermotoren, selbstgewickelte Kabelbäume,oben genannten Spiegelschalter und den ganzen Kram. Bis auf die Türpappen alles dabei was man braucht.

      Gruß nightmare

    • ja na wird komplett umgelötet der ganze kram
      hab auch schon alle teile zusammen bis auf die stecker für die beifahrerseite + pins und die stecker + pins unterm amaturenbrett für die fahrerseite hab ich nen originalkabelbaum den ich umlöten werde zum allgemeinen umbau gibts ja hier im forum ne wundergeile anleitung und dann geht das los muss nur demnächst nochma zum freundlichen die paar steckergehäuse pins und spiegelschalter holen der wird ja wissen welche kontakte ich da brauche
      bzw wird ja bestimmt welche da haben wo ich die passenden raussuchen kann
      das angebot mit dem komplettsystem hätt ich ma eher haben sollen aber nun hab ich einma den ganzen kram zusammgekauft hat au ne ganze weile gedauert udn war recht preiswert^^
      wie muss ich mir das mir mit den repkabeln vorstellen? kabel mit 2 kontakten? sind das zweima die selben kontakte oder jeweils die ineinanderpassenden?
      greetz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dings ()