dwa oder doch nicht. verwirrt.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • dwa oder doch nicht. verwirrt.

      erstmal vorab: ich weiß, über die dwa wurde hier im forum schon oft diskutiert. bin aber trotz suche zu keinem ergebnis gekommen.

      ich hab mir vor kurzem einen golf v united jahreswagen gekauft.
      da auf der fahrerseite eine rote led blinkte war ich der meinung dass er eine dwa hat.
      wollte das natürlich sofort überprüfen.
      hab mich deshalb ins auto gesetzt und eine weile gewartet und dann die motorhaube entriegelt.
      ergebnis: nichts

      hab daraufhin die dwa per codierung freigeschaltet. (Byte 15 Bit 0 DWA-Funktion inaktiv deaktiviert)
      und auch noch folgendes codiert:
      Byte 16 Bit 7 Anpassungskanal für Sirenen Einstellungen gesperrt deaktiviert
      Byte 16 Bit 4 DWA-Sirenen Schnittstelle aktiv

      mit dem ergebnis, dass jetzt die blinker zu blinken beginnen, wenn ich die motorhaube bei geschlossenem wagen entriegle.
      es ertönt jedoch keine sirene o.ä.
      hab deshalb die fehlercodes ausgelesen:

      1 Fehler gefunden:
      01134 - Alarmhorn (H12)
      004 - kein Signal/Kommunikation
      . . .

      hab dann die sicherungen im innenraum überprüft.
      die sicherung nr. 17, die auch für das alarmhorn zuständig ist, hat gefehlt.
      hab eine eingebaut. jedoch wieder kein erfolg.

      nun meine eigentliche frage.
      besitze ich nun überhaupt eine dwa oder nicht?
      ist vll nur das alarmhorn defekt oder gar nicht verbaut? (fehlende sicherung!)
      denn das auto löst ja alarm aus, wenn unzulässige vorgänge am fahrzeug registriert werden in form der blinkenden blinker, jedoch nicht akustisch.
      (warum sollte vw eine dwa ohne alarmhorn verbauen ?( )

      ich hoffe irgendjemand versteht mein problem.
      danke schonmal im voraus.

    • wenn "Byte 15 Bit 0 DWA-Funktion inaktiv" auf eins gesetzt war brauchst du gar nicht weiter zu probieren denn dann hast du keine dwa plus...und spätestens als du die sirenenschnittstelle im stg freigeschaltet hast hättest du merken müssen das kein horn verbaut ist und somit auch keine dwa plus vorhanden ist.wenn das horn defekt wäre,wäre es im steuergerät wohl freigeschlatet.da das aber nicht der fall ist hast du keine dwa.weil die codierung stellt sich nunmal nicht von alleine um es sei denn dein auto ist nen trans am,heisst kitt und du heißt david hasselhoff ;) das rot blinkende licht an der fahrertür hat jeder golf...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • danke für die schnelle antwort.
      was heist das jetzt für mich?
      denn was ich jetzt noch immer nicht verstehe: warum blinken bei mir die blinker, wenn unzulässige vorgänge am fahrzeug registriert werden?
      die dwa löst doch dann bei mir praktisch aus oder etwa nicht?
      reicht es dann nicht das alarmhorn nachzurüsten?
      was ist der unterschied zwischen dwa und dwa plus?

    • daw plus laut vw konfigurator: Diebstahlwarnanlage mit Wegfahrsperre elektronisch, Innenraumüberwachung, Back-up-Horn und Abschleppschutz (neigungssensor).als du noch nichts freigeschaltet hattest blinkte es ja auch nicht.nachdem du es freigeschaltest hast und die motorhaube entriegelt wurde,wurde das sicher registriert!wird bei mir ja auch in der mfa angezeigt wenn irgendeine tür oder die motorhaube offen ist.geht über den mikroschalter am haubenschloss.du hast praktisch nur einen teil der dwa plus aktiviert,hast aber keinerlei hardware(backup horn,neigungssenor,inneraumüberwachung)mehr infos findest du über die suche.einfach" DWA nachrüsten" eingeben...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • vielen dank. ich glaub ich habs jetzt gerafft.
      aber innenraumüberwachung, neigungssensor etc. interessiert mich auch gar nicht weiter.
      mir geht es eigtl nur um das back-up-horn, da ich den quittierungston bei ver- und entriegeln codieren will.
      d.h. ich muss nur noch das back-up-horn einbaun. das ganze zeug für den quittierungston codieren und das wars? :)

    • in diesem fall brauchst du nur das horn,japp.gibts wie gesagt über die suche auch nen thread zu mit teilenummern und und und...allerdings ist der ton nicht unbedingt laut und deshalb für mich auch uninteressant...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • ich war nur verwirrt weil es in vielen threads heißt "dwa nachrüsten".
      ich hab deshalb gemeint, dass ich die dwa an sich einbauen muss.
      die dwa hat ja dann praktisch jeder neuerer golf drin. auch meiner, was ja eigentlich meine frage war.
      nur nicht die dwa plus (back-up-horn, neigungssensor, innenraumüberwachung ...).
      hoffe ich habs verständlich ausgedrückt^^

      danke nochmal für die schnelle aufklärung.

    • genauso ist es.kein problem! ;)

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!