meinGOLF.de Badge

SEAT Autoteile

Hier findest du viele billige SEAT Autoteile übersichtlich aufgelistet und auf deine Suche zugeschnitten. Mit einem Klick auf die jeweiligen SEAT Ersatzteile lassen sich weitere Informationen zum Produkt finden.
Stelle hier deine Frage zu SEAT KFZ-Teilen.

SEAT Ersatzteile: Informationen zur Automarke SEAT


SEAT
SEAT, was ausgeschrieben für Sociedad Española de Automóviles de Turismo, S.A. steht, ist ein Automobilhersteller aus dem spanischen Barcelona. Nach der Gründung im Jahre 1950 und der Eröffnung des ersten Werkes zur Produktion im Jahre 1953, lief kurze Zeit später das erste Auto vom Band. Unter anderem durch strenge Zollregelungen war SEAT bis in die 70er Jahre als unumstrittener Marktführer fast ausschließlich auf dem spanischen Markt aktiv. Zudem lohnte es sich aufgrund der Importbeschränkungen kaum, eigene Modelle zu entwickeln, weshalb SEAT bis 1979 lediglich als Lizenznehmer Fahrzeuge von Fiat herstellte, was die erfolgreichen Modelle SEAT 600 und SEAT 1500 hervorbrachte. 1983 wendete man sich schließlich von Fiat ab und brachte die Modelle SEAT Fura und SEAT Ronda unter eigenem Namen heraus, die jedoch immer noch fast baugleich mit den entsprechenden Fiat-Modellen waren. In Deutschland fasste man mit der Gründung des Tochterunternehmens SEAT Deutschland GmbH mit mehreren Zweigstellen in deutschen Großstädten endgültig Fuß. In der Niederlassung in Weiterstadt kümmert man sich um den Import sowie den Vertrieb der Fahrzeuge. 1986 war es endlich soweit: Der SEAT Ibiza wird als erstes eigenständig entwickeltes Modell von SEAT vorgestellt. Ebenfalls wurde der neue Firmensitz in Martorell eingeweiht sowie ein Vertrag zur Kooperation mit Volkswagen geschlossen. Als SEAT es geschafft hatte, sich auf den kompletten Automobilmarkt in Europa auszuweiten, wurde der Konzern komplett von VW aufgekauft und firmiert seit diesem Zeitpunkt unter SEAT S.A.

Wir bieten SEAT Ersatzteile in hoher Qualität zu tollen Preisen

Bei uns findest du hochwertige SEAT Autoteile von zahlreichen, namhaften Herstellern zu günstigen Preisen. Die Händler und Online-Shops, die wir listen, bieten dir viele Auswahlmöglichkeiten an Produkten für jeden Anspruch und Geschmack. So findest du mit wenigen Klicks passende SEAT Ersatzteile für kleines Geld.

Mit unserer praktischen Suchfunktion gelangst du schnell und einfach zur Übersicht über alle verfügbaren SEAT Autoteile. Im Suchfeld kannst du direkt die gewünschten SEAT Teile eingeben und erhältst mit einem Klick die richtigen Angebote. Alternativ kannst du auch über die Markenlogos und die anschließende Wahl der Kategorie des gesuchten Artikels sowie des Modells deines Wagens eine gezielte Suche vornehmen und eine praktische Übersicht erhalten.

Finde passende VW Autoteile von kompetenten Partnern

Ein Bauteil deines SEAT ist defekt und du brauchst dringend Ersatz? Bei uns findest du die passende Lösung in der Kategorie SEAT Ersatzteile! Du möchtest KFZ Teile nachrüsten, um das Erscheinungsbild deines SEAT zu verschönern? Auch hier bietet unsere große Auswahl bei SEAT Autoteile alles, was das Herz begehrt!

Du willst SEAT Ersatzteile und SEAT Zubehör kaufen? Finde bei uns qualitativ hochwertige SEAT Autoteile von bekannten Herstellern – und das auch noch richtig preiswert!
Deine Vorteile auf meinGOLF.de – Alles unter einem Dach!
  • Bekannte Hersteller
  • Große Produktvielfalt
  • Renommierte Online-Shops und Händler
  • Schnell & einfach bestellen
  • Kinderleichte Volltextsuche
  • Beliebte Marken
  • Ersatzeile für alle Automarken
  • Gängige Zahlungsmöglichkeiten
// Du hast Fragen zu SEAT? - Nutze einfach die Kommentarfunktion und andere Besucher können dir weiterhelfen
Bitte alle Felder ausfüllen!

Gast 17.06.17 um 19:46 Uhr

Wie wechsel ich den Schalthebel meines Seat Cordobar Vario


▸1 Antwort

Bitte alle Felder ausfüllen!

Gast 19.06.17 um 09:55 Uhr
Ich schätz dir geht es um den Austausch des Schaltknaufes. Um den Schaltknauf wechseln zu können, solltest du zu aller erst den Chromring, der sich um den Schaltsack befindet, vorsichtig mit etwas spachtelartigem demontieren. Als nächstes kannst du den Schaltsack abziehen, indem du die Blechklemme vorsichtig gelöst hast. Daraufhin kann man das neue Modell problemlos anbringen.
MfG
3,9 / 5 aus 39 Stimmen