Auspuff V6 4_motion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auspuff V6 4_motion

      Hallo!
      Hat einer ne Ahnung,ob es für einen V6 4-Motion Limo eine günstigere alternative gibt,als die von Bastuck und Eisenamann? Da liegt ne Komplettanlage bei 750 Euro.Sollte allerdings auch Edelstahl sein und bitte kein DTM Look!

      Gruß Tobi

    • Irgendjemand hat mal behauptet, dass diese Firma Anlangen verkauft die eigentlich von einer bekannten Firma hergestellt werden aber ohne Logo verkauft werden (glaub Jetex Fortex - wäre nett wenn sich dieser jemand noch mal melden könnte).

      formelk.de/auspuff_1.html

      Kannst glaub ich alle Endrohrvarianten haben bei denen (wer will denn schon DTM look 8):D )

    • Hallo!

      So wie ich schon öfters gelesen hab sind die FK-Anlagen von Bastuck (bzw. hmm Baugleich)

      Die haben beide die gleichen Sachen für den V6 im Angebot: 2x76 oder 2x76 DTM, mit VSD, oder VSD-Ersatzrohr.

      Hab gestern meine Bastuck (mit VSD) angebaut und das ist der gleiche VSD der bei Formel-K auf dem Foto zu sehen ist!

      Preis meiner Bastuck-Anlage: 720€ ;( , aber gelohnt hat es sich :D:D
      Bin sehr zufrieden!

      Ist auch manchmal zu lesen,
      das die Anlagen von der Passgenauigkeit her der letzte Müll sind, kann das aber NICHT bestätigen !

      Nagut, musste vom Adapter (65.5-70mm) ca. 3cm
      abflexen damit´s 100% passt, aber das tauschen der Anlage war in 2,5 Stunden erledigt.

      Mfg.Stefan

    • Hi, also ich hatte bei meinen andreren Autos sehr gute Erfahrungen mit Supersprint für den Golf V6 gibt es die Anlage auch in Edelstahl, leider haben sie nur diese Hammerendrohre die mr nicht gefallen aber Geschmäcker sind ja nunmal verschieden ;)

      mfg Fidi

    • Original von PsYcOmAn
      Ist auch manchmal zu lesen,
      das die Anlagen von der Passgenauigkeit her der letzte Müll sind, kann das aber NICHT bestätigen !

      Nagut, musste vom Adapter (65.5-70mm) ca. 3cm
      abflexen damit´s 100% passt, aber das tauschen der Anlage war in 2,5 Stunden erledigt.

      Mfg.Stefan


      Stimmt, meine passte auch sehr gut, mußte nur von der Schürze links und rechts was weg schneiden, wies in der Anleitung steht. Danach war der Tausch in unter einer stunde erledigt. wobei ich noch neue Haltegummis verwendet hab, anstatt die alten irgendwie abzubekommen und wieder drauf zu machen :rolleyes:
      :P:D
    • Hy,
      erstmal Danke,aber ich glaube Ihr redet nicht von einem 4-Motion,denn da ist der Endopf hinten liegend wie R32 oder Audi TT,aber ich will nicht links-rechts!Soweit ich weiß,gibt es nämlich von Supersprint keine oder die ist neu,denn auf der Motorshow Essen gabs die noch nicht!Muss ich eigentlich beim Umbau irgendwas durchflexen um den Endtopf abzubekommen?Habe mal gehört,das der Endopf ein Rohr hat,das bis zum Kat durchgeht!

      Gruß
      Tobi

    • Wenn du nur den ESD dran machen willst, mußt du flexen.. zumindest bei mir war die Auspuffanalge bis zum Kat nach vor 1 Teil.. und meine ist ja baugleich mitm Golf V6...

      :P:D
    • <Muss ich eigentlich beim Umbau irgendwas durchflexen um den Endtopf abzubekommen?Habe mal gehört,das der Endopf ein Rohr hat,das bis zum Kat durchgeht!>

      Hi,
      ich musste nur die Schrauben der grossen Schelle,
      die vom Kat-Rohr zur Anlage geht durchflexen.
      Die waren zu angefressen und ich hatte keine Lust da lange rumzumachen.

      Dann konnte ich die Anlage aus denn Gummis aushängen und nach hinten abziehen.

      Also, ja, alles an einem Stück.

      Mfg.Stefan