Problem mit meinem Auto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit meinem Auto

      Habe mir bei einem VW Händler einen 5er Golf gekauft mit 2.0l Maschiene und 140PS
      So nach einer Din A4 Seite Mängeln die großteils behoben wurden habe ich nun noch das Problem das ich gerade so auf 180-190 komme und selbst berg ab mit Rückenwind knapp die 200 schaffe!! (Laut Tacho)
      das kann doch nicht sein oder? Das ist ein Magel den der Händler noch beheben müsste oder?
      Nach der PRobefahrt wurde uns zugesichert das die Karre nochmal in die Werkstatt kommt und danach Technich in einem 1a zustand ohne Mängel ist! Das ist doche ein Mangel oder?
      Vielen Dank für eure Hilfe!

    • Danke. habe mir alles durchgelesen aber finde es trotzdem komisch das ich ab 180 nicht mehr voran komme! (laut Tacho)
      Habe 18" mit 225ern Schlappen drauf..
      Aber Danke nochmal für eure Antworten!

    • Klar, also:

      Spur war bis zum geht net mehr verstellt
      Kühlmittel verlust (Zylinderkopf dichtung wurde letzte Woche getauscht, nun schon wieder fsat komplett leer) Morgen ernteuter Besuch in der Werkstatt
      Div: Lichtsachen im Innenraum
      Klappern aus dem Handschuhfach
      Pfeifen beim fahren (Seit dem Tausch der ZKD weg)
      und ja noch div. kleinerer Sachen die nix mit der Technik zu tun haben..
      drauf hat er mittlerweile 92000
      Vielen Dank schonmal

    • nur komisch das der schon wieder das ganze Kühlmittel verloren hat... =( Das macht echt kein Spaß zur Zeit! Habe die Karre net mal einen Monat und war schon 3mal in der Werkstatt morgen das 4mal..

    • Geht das? Ich meine die beheben ja die fehler ohne Kosten für mich..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Black1337 ()

    • Das geht auf alle Fälle!
      Du hast das Fahrzeug mit einigen Mängeln gekauft (waren die beim Kauf bekannt),
      die Werkstatt hat mehrmals versucht die Mängel zu beheben,
      bekommt das Problem mit der ZDK schon nicht in den Griff...

      Also wirklich, wenn das mein Auto wäre, ich würde denen die Schlüssel hinter die Theke schmeißen (nicht wörtlich nehmen)
      und mein Geld zurückverlangen... Es ist zumindestens ein Auto, das mehrere Tsd Euro gekostet hat!

    • So der Händler ist sehr Kulant und hat nun auch noch den Kühlwasserbehälter getauscht da er undicht war =) Licht haben Sie auch noch gemacht, bekomme kostenlos einen Werkstattwagen und nun ist alles Super =)
      Also Thema ist erstmal erledigt =)
      Mfg und bis zu einem Treffen in FFM oder so.

    • Naja, mit Kulanz hat das eher wenig zu tun. Wenn der Kühlmittelbehälter undicht ist, muss er getauscht werden. Da hast du ja einen gesetzlichen Anspruch drauf. Also nix mit Kulanz....

      Und dass es beim 4. Werkstattbesuch dann mal nen Werkstattwagen gibt, sollte eigentlich selbstverständlich sein.