VW-Embleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen.



      Hab ,mal ne kurze frage.



      kann man die vw zeichen vorne und hinten einzelnt abbauen und in wagenfarbe lackieren?



      wenn jemand erfahrung damit hat biite melden.:-)



      danke,gruß

    • was heisst geklebt?ist das emblem denn überhaupt lackierfähig hinten?

      dass vordere kann ich doch bestimmt ausbauen,den chrom anschleifen etc und neu lackieren oder?

      und wie wirds hinten gemacht?

    • Und das vordere VW Emblem muss etwas in eine Richtung gedreht werden (meine nach links, um es zu lösen) danach abziehen.

      Mhh...sehe grad, das es hier nur geclipst ist.


      Gruß, RECORDS

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RECORDS ()

    • Die Klipse vom VW-Zeichen vorne muss man eindrücken und dann drehen (glaube auch nach links).
      Die Richtung sieht man aber, wenn man von hinten drauf guckt.

      Vorher musst du das vordere lackierte Teil vom hinteren unlackierten Teil des Kühlergrills trennen. Ist mit ca. 10 Clipsen befestigt.
      Das war bei mir der schwierigste Teil... ;)

      LG

    • ja kann ich mir vorstellen^^

      bin schon seit 2 Tagen da dran am gucken und am ausprobieren und am knuscheln, aber ich glaub morgen versuch ich es nochmal wenn es dann nicht klappt hau ich das kaputt und kauf mir einfach ein schwarzes :D

      Gruß
      Alex

    • (Bitte beachten: Es gibt 2 unterschiedliche Heckembleme für Golf 5
      Modelle. Dieses Emblem passt ausschließlich auf flache
      Grundträgerplatten. Bei konvexen Trägern muß die Grundplatte und/oder
      das Emblem angepasst werden).

      kann mir jemand sagen wie man herausfindet was man für ein Emblem hat??

      Gruß Alex

      Gruß
      Alex