Multifunktionslenkrad nachrüsten

  • Hi


    Eben, und wenn man Respekt hat und so wenig von der Materie versteht das man nichtmal in der Lage ist einen Stecker zu lösen, DANN würde ich empfehlen es jemanden machen zu lassen der zumindest etwas Ahnung hat.


    Hoffe einfach mal das dir hier keiner hilft.


    hypuh

    Gruß Christian,

    Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
    VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
    Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
    Vorstellung meines alten Golf 5 Goal

  • Danke Herr Lehrer, ich helf mir dann wohl mir dann wohl mit ELSA-Stromlaufplan und etwas messen selber, da Du ja anscheinen auch nicht weisst wie was und so weiter es geht ;). Du hast nicht EINE meine Fragen beantwortet aber dafür ziemlich weise Worte von Dir gegeben.
    Dass das ganze so nicht optimal ist weiß ich ja selber, aber ich kanns jetzt in dem Moment nicht ändern, aber das Auto muss morgen fertig sein. Sorry nix für ungut aber :sleeping:

  • Wenn du ELSA zur Verfügung hast frage ich mich warum du hier gefragt hast :)


    Niemand wird dir hier raten am Airbag irgendwie rumzubasteln. Musste wohl leider akzeptieren.


    Viel Glück.

    Gruß Christian,

    Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
    VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
    Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
    Vorstellung meines alten Golf 5 Goal

  • Danke Herr Lehrer, ich helf mir dann wohl mir dann wohl mit ELSA-Stromlaufplan und etwas messen selber, da Du ja anscheinen auch nicht weisst wie was und so weiter es geht ;). Du hast nicht EINE meine Fragen beantwortet aber dafür ziemlich weise Worte von Dir gegeben.
    Dass das ganze so nicht optimal ist weiß ich ja selber, aber ich kanns jetzt in dem Moment nicht ändern, aber das Auto muss morgen fertig sein. Sorry nix für ungut aber :sleeping:


    Grundsätzlich kommt man mit dieser Art und Weise wohl in keinem Forum weiter.
    Es wird hier so viel geholfen, da wo es geht und wo man kann, aber wenn quasi schon im Vorfeld alles versaut wurde, aus welchen Gründen auch immer, und man liest was hier von Dir geschrieben wird, dann vergeht hier sicherlich vielen der Wille Dir helfen zu wollen.


    Der Ton macht die Musik, und wenn man sich die Beiträge von Deinem Kontrahenten anschaut und studiert, wirst Du schon feststellen das die Bezeichnung "LEHRER" in vielen Fällen sicherlich zutrifft,denn er hilft, wie viele andere halt auch, da wo er kann!


    Der Kollege HYPUH ist sicherlich NICHT in die Kategorie SPAMMER zu verschieben,denn der Anteil an Hilfe ist schon bemerkenswert hoch :!:


    Aber das wirst DU als "Injenijör" schon festgestellt haben.


    Also nichts für ungut und streitet Euch hier nicht

  • Also ich kann das Vorhaben auch absolut nicht nachvollziehen, irgendwas am Airbagkabel zu löten?!
    Wenn man einen Kabelsatz kauft, der nicht der Beschreibung entspricht und sich nicht mit dem Verkäufer in Verbindung setzt => selbst Schuld, sorry!


    Ich an deiner Stelle würde dennoch einen neuen Kabelsatz bestellen, wie hier schon angeraten wurde.


    Wenn du trotzdem löten willst, dann sieh am besten selbst in ExxA nach und mach, aber beschwer dich hinterher nicht, wenn was schief läuft.
    Was ich natürlich für keinen hoffen will!

  • fahr zu vw gibt den deine fahrgestell nummer und sag ihnen die sollen eine detailkonfiguration ausdrucken. dann sollest du auch die tn etc. vom schleifring bekommen!
    so hab ich es mal in angelegenheit einer anderen sache gemacht.

    Super das ist nen guter Tipp :thumbup:

    ""Hauptsache die Haare liegen und die Felgen glänzen :thumbsup: ""

  • So, das Thema ist durch, GRA, Lenkrad und Lenksäulensteuergerät getauscht und codiert.
    Funktioniert alles, ich habs dann doch mit umpinnen der Airbagleitungen gemacht und hat dann auch gut funktioniert.
    Schleifring mit Endung C und Lenksäulensteuergerät mit Index AK habe ich verbaut.


    Als nächsten RNS 510 mit Freisprechen einbauen, da kommen dann ähnlich blöde Fragen, keine Angst;)


    Grüße

  • Hay Leute.

    Ich muss diese Leiche hier mal ausgraben.


    Habe einen Golf 5 R32. Der hatte kein MuFu Lenkrad verbaut, war das einzige was bei meiner Ausstattung fehlte.

    Nun habe ich am Wochenende eines nachgerüstet. Originales Golf 5 R32 Lenkrad mit den neueren Tasten.

    Habe das Lenksäulensteuergerät mit endung BD verbaut und das Airbag Kabel mit der Endung C für MFL Lenkrad.


    Den Airbag habe ich von meinem Lenkrad ohne MFL übernommen.

    Die Tasten funktionieren und auch die Codierung usw. hat problemlos geklappt.

    Nun habe ich aber ein Problem, ja, geht natürlich nicht anders, irgendwas ist ja immer :/


    Und zwar zeigt er mir jetzt Airbag Fehler an:

    Fehler 00588- Zünder für Airbag Fahrerseite (N95) -001 Oberer Grenzwert überschritten , Warnleuchte EIN

    Der Fehler lässt sich per VCDS löschen aber taucht dann sofort wieder auf.

    Habe den Airbag nochmal abgenommen, alle Steckverbindungen geprüft.

    Bin auch sehr vorsichtig vorgegangen beim Umbau. Es kann eigentlich nichts kaputtgegangen sein.

    Habe einen gelernten KFZ Mechatroniker dabei gehabt. Der weiss aber nun auch keinen Rat mehr.


    Habt Ihr vielleicht eine Idee was ich noch ausprobieren könnte, was ich falsch gemacht haben könnte oder sonstige Tipps?

    Bin für jede hilfe dankbar.


    Könnte dieser Fehlercode eventuell auftreten bei defektem Airbag Kabel also der Leitung?

    Dieses Kabel lag bei mir 2 Jahre lang in einem Karton. Eventuell hat man mir ein defektes verkauft.

    Sonst wüsste ich nichts.

    Vielleicht kennt ja jemand genau diesen Fehlercode und wo er genau herkommt oder welches Teil ihn auslöst.


    Bevor ich Geld ausgebe dachte ich frage mal in Foren nach Tipps, vielleicht ist jemandem ja mal das gleiche passiert.

    Danke Euch.

  • Ich würde drauf tippen entweder falsches Lenksäulensteuergerät oder falscher kabelsatz. Als lenksäulensteuergerät hätte ich da eher das Index CH gesehen wegen der neueren tasten aber da bin ich nicht ganz sicher ansonsten bleibt nur der kabelsatz.


    Wurde das Lenksäulensteuergerät richtig Codiert...? haste evtl. mal nen Autscan mit VCDS gemacht den du mal hochschieben kannst


    Der Kabelsatz index C sollte eigentlich richtig sein

  • Schau mal ob die 2 Airbag Kabel auf den gleichen Pins sitzen, wie im alten Lenkrad Kabelbaum.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt 8)

  • Hansiman

    Danke Dir erstmal für das Feedback.


    Also hatte das BD Steuergerät genommen wegen Manueller Schaltung usw.

    Man sagte mir das das BD eigentlich mit allem kompatibel ist bei meinem Modell.


    Der Mechatroniker den ich dabei hatte auch nochmal nachgefragt in seiner Firma und da sagten sie das dieses Steuergerät das richtige ist und eher keinen Airbagfehler hervorrufen sollte/könnte. Wenn dann würden Tasten nicht funktioneren wie sie sollen oder was auch immer, aber keinen Zündfehler vom Airbag.


    Aber nun alles neu zu bestellen... doof :/


    Da das VCDS geliehen war übers Wochenende habe ich darauf jetzt keinen Zugriff, habe es aber gespeichert.


    Habe den kompletten Fehler aber abfotografiert und werde alles davon hier mal drunterschreiben, vielleicht sagt es jemandem etwas:

    ------------------------------------------------------------------------------

    Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV/1K0-909-605.lbl

    Teilenummer SW: 1K0 909 605 Q HW: 1K0 909 605 Q

    Bauteil: 5C AIRBAG VW8R 033 7900

    Revision: 04033000 Seriennummer: 0038LD091UXW

    Codierung: 0013635

    Betriebsnummer: WSC 01269 785 00200

    VCID: 3A2CC925025205325D7909-806E

    Subsystem 1 SN

    Subsystem2 SN

    Subsystem 3 SN

    Subsystem 4 SN


    1 Fehler gefunden:

    00588 - Zünder für Airbag Fahrerseite (N95)

    001 - oberer Grenzwert Überschritten - Warnleuchte: EIN


    Danke !

    <3:!: <<<<..... .:R32 .....>>>> :!:<3

    Einmal editiert, zuletzt von TomTronic ()

  • Der Output von 16-Lenkradelektronik wäre noch interessant



    Ansonsten würde ich beim Kabelsatz für MuFu / Airbag mal jede Ader einzeln durchklingeln, z.B. mit einem Multimeter. Natürlich ohne Airbag..

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 7e0 Side Assist, 3AA Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer


    In Arbeit: 2Q0 Side Assist, 3AA ACC, DWA, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Der Output von 16-Lenkradelektronik wäre noch interessant



    Ansonsten würde ich beim Kabelsatz für MuFu / Airbag mal jede Ader einzeln durchklingeln, z.B. mit einem Multimeter. Natürlich ohne Airbag..

    Danke.


    16-Lenkradelektronik ist alles in Ordnung.

    Ist nur der Airbag, also 15-Airbag - Status Fehler 0010

  • Vielleicht ist der Fehler ja auch garnicht auf den Tausch zurückzuführen sondern zufällig gerade aufgetreten. Prüf mal die Steckverbindungen und das Airbag Kabel.

    Normal taucht auch kein Airbag Fehler auf oft geht die Hupe nicht oder wie du schon richtig erkannt hast die tasten. Ist das VCDS mit dem ihr codiert habt ein Original, wenn nicht könnte sich sogar hier ein Fehler eingeschlichen haben.

    Vom Steuergerät her kann ich leider nicht sicher sagen, wir haben bisher immer nur auf Golf 6 Lenkrad umgebaut da war das Index CH oder CF je nach Baujahr Pflicht. Ohne DSG geht dann auch CK oder CF. Aber erstmal würde ich auch denken das deinm Lenbksäulensteuergerät funktionieren sollte