Wagen mit Front gegen Poller gerollt! Hilfe!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wagen mit Front gegen Poller gerollt! Hilfe!

      hallo werte community!

      habe einen schaden an der front meines golf v variant sportline erlitten!
      bevor ich groß versuche es zu vertuschen:
      meiner freundin gings sehr schlecht, ich bin ausgestiegen um sie in den arm zu nehmen, redeten paar sekunden, und dann schrie sie: "simon! dein auto" und ich musste zusehen, wie es mit nicht angezogener handbremse vorwärts gegen einen poller rollt.
      - krach

      naja, dass ich mich ärgere und mich für die dummheit schon 5 mal mal am liebsten selber in den ar*** gebissen hätte ist wahrscheinlich klar :S

      zum glück sieht der schaden nicht so schlimm aus wie es der knall hätte vermuten lassen.
      hier mal ein bild wo ich an einem bild aus besseren zeiten angezeichnet habe was betroffen ist:
      der rote kasten zeigt die betroffenen stellen die mit dem poller kontakt hatten und beschädigt wurden. also der knall kam von den zersplitterten für nsw vorgesehenen gitter (nicht weiter schlimm, da ich die kommendes WE einbauen lasse)

      dann ist die zierleiste drüber gesprungen - also chrom und die drunter liegende lackierte plasteschale

      drüber ist die stoßstange ganz leicht eingedellt - farbe ist noch drann, nicht weiter schlimm, aber delle ist delle

      an der SWRA blende sind auch leichte kratzer oder schleifspuren

      insgesammt sieht man den schaden nicht wenn mans nicht weiß (zum glück) aber mich stört es und will es schnellstmöglich wieder heil haben. wisst ihr ob man zum wechseln/lackieren der zierleisten+swra die front komplett abbauen muss oder einfach so entfernt werden können und was das lackieren kostet? teile würde ich selber soweit mir besorgen

      achso, bilder hab ich grad nicht weils dunkel ist könnt ich aber morgen schießen

      ich freue mich über jeden rat!

      mfg simon

      mfg Simon

    • also die swr-blende auszubauen ist nicht schwer, einfach mal vorsichtig den hubzylinder rausziehen und dann die kappe abmachen, kannste eigenltich nichts verkehrt machen.

      den chromzierstreifen zu wechseln wird schon komplizierter, denn natürlich sind die guten plastikteile alle bombenfest miteinander verbunden mit der stoßi und ineinander, aber wenn dir nächstes WE sowieso ein neues nsw-gitter einbauen lassen willst, ist das gar nicht weiter schlimm, denn dann kannste es ganz einfach gleich mitmachen.

    • Sergeant schrieb:

      also die swr-blende auszubauen ist nicht schwer, einfach mal vorsichtig den hubzylinder rausziehen und dann die kappe abmachen, kannste eigenltich nichts verkehrt machen.


      upss, seh gerade nochmal deine markierung und da habe ich glatt übersehen, dass es nicht die blende für den hubzylinder ist sondern der restliche teil. joa dann ist es doch nicht so leicht wie beschrieben, aber wie gesagt, wenn sowieso neue gitter am nächsten WE machen willst sollte das alles kein prob sein.
    • Wenn du es richtig machen willst,dann bau die Stoßstange ab.Es könnten auch unter der Stoßstange Beschädigungen sein wie Schlossträger,Querträger,Hubzylinder,etc.....
      Demontiere die zerkratzten und beschädigten Anbauteile.
      Demontiere den Frontgrill und Spoiler und lass die rechte Stoßstangenhälfte und die neuen Anbauteile lackieren.
      Kostenpunkt ca. 100-200 Euro.

      Gruß Dennis

    • also komplette stoßstange abbauen will ich eigentlich umgehen, der stoß war nicht so stark ich gehe wirklich sehr stark davon aus, dass drunter nix zerstört wurde, dafür wars zu langsam und zu "sanft".
      ich meine scheinwerfer und die untere lippe wurden nichtmal berührt, wenns wirklich stärker gewesen wäre, wären da denk auch knutschstellen.

      meine vorstellung ist eigentlich, dass ich das SWRA teil, chrom- und darunter liegende lackierte plasteleiste abbaue und die stoßstange an der kleinen stelle etwas abschleifen+spachteln+drueber lackieren lasse. die SWRA blende könnte man doch eig nur drueber lackieren. chromleiste brauch ich ne neue und die plasteleiste... neu kaufen und neu lackieren. NSW gitter kommt dann am kommenden wochenende.
      bin ich mit der vorstellung an der realität oder in einer traumwelt? :D ...bin noch etwas neu was das angeht, mein erstes eigenes auto!

      gibts anleitungen wie man die leisten ohne frontabbau entfernen kann??

      mfg simon

      PS.: vllt geh ich doch nochmal raus und schieß gleich paar fotos

      €: einfach zu dunkel, erkennt man nix! :(

      mfg Simon

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sonsofevil ()

    • Es ist viel einfacher die ganze Stoßstange abzunehmen und die ganzen Plastikclipse der Gitter und der SRA Leiste von hinten zu lösen. Das Abbauen der Stoßstange dauert ca. 10 Minuten und ist sehr einfach.

      Gerade wenn du da was abschleifen und spachteln willst solltest du sie abbauen.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • ich muss dazu sagen ich komme nicht aus der automobilbranche... komme aus der telekommunikationsbranche!


      also spachteln und abschleifen mach ich nicht, das macht wenn ein lackierer. ich versuche allerdings die kosten insgesammt gering wie möglich zu halten mit dem was ich selber machen kann. obwohl ich nie gelernt hab autos zu schrauben würde ich mich als doch handwerklich begabt bezeichnen und mit ausreichend informationen und einer ruhigen hand trau ich mich auch an einiges ran! :)

      hab bisl überlegt wies nun am besten ist, denn der der die NSW einbaut und der der lackiert sind unterschiedliche personen bzw haben nix miteinander zu tun.

      werde glaub also zum lackierer fahren. die stelle auf der front + SWRA blende (bei der reicht ev pollieren, bin nicht sicher) ausbessern lassen, dabei muss der nicht auf die alte chrom+plaste leiste aufpassen, da die eh später rauskommt. ich besorge mir parallel die chrom+plasteleiste neu und lass die plasteleiste neu lackieren. dann wenn ich die NSW einbauen lasse soll der die alten rausklipsen und die neuen mit reinmachen.

      dürfte das so gehen oder habt ihr irgendwelche bedenken?

      simon

      mfg Simon

    • wenn dir dein mensch dort das nsw gitter einbaut, dann kann ich mir nicht richtig vorstellen, dass er dies macht ohne die stoßi zu demontieren, denn das gitter sitzt mit seinen ganzen clipsen eigentlich bombenfest und wenn man dann nicht von hinten an die clipse rankommt stelle ich mir das richtig schwer vor.

      ich würde mir einfach die 3 beschriebenen teile neu kaufen. die blende für die swra kostet nicht die welt und das plastikteil für den chromzierstreifen auch nicht mehr. das teuerste ist nur der chromzierstreifen. dann gehste zum lakker, lässt es machen und kannst es dann einbauen, wenn die neuen gitter einbaust.

      wenn nicht weißt wie du die stoßi abkriegst, dann kann ich wie immer nur auf hypuh verweisen. guck mal in dessen signatur, dort findest die passende anleitung.