SportlineTDI's neuer Comfortline

  • Hallo


    @sportlineTDI
    Auch wenn es hart war den roten zu verlieren, würde ich sagen dass du dich richtig entschieden hast.
    Ich denke nicht, dass man den roten wieder in den Ursprungszustand gebracht hätte. Optisch schon ... aber technisch nicht ... es hätten ja vielleicht noch weitere Folge-Beschädigungen gegeben. Naja .. und auch wenn alles gerichtet gewesen wäre, wäre es ein mulmiges Gefühlt mit einem Unfallauto rumzufahren.
    Schade nur, dass du keine Möglichkeit hattest brauchbare Teile vom roten noch zu "retten".
    Vor allem bezüglich Innenraum ...


    Ich möchte gar nicht dran denken, was ich machen würde wenn ich mit meinem einen Unfall hätte :S :(


    Aber andererseits muss man halt auch wieder froh sein, wenn einem selber nichts passiert ...
    In dem Moment ist das Auto, und sei es noch so ein tolles, halt relativ egal ...


    Also dann ... trotzdem weiterhin viel Spaß mit deinem silbernen :)


    Schöne Grüße
    Gerald

  • Denke mittlerweile auch, dass es die richtige Entscheidung war ihn nicht aufbauen zu lassen, in dem Moment wollte ich ihn noch aufbauen lassen, aber zum Glück hat mein Vater mich überzeugt nen neuen zu kaufen.
    Ja war natürlich schade, dass ich den Innenraum dadurch auch verloren habe, sonst wäre der 1:1 in den silbernen gewandert ;)
    Der Gutachter hat auch gemeint ich soll froh sein den Unfall mit nem 5er Golf gehabt zu haben und nicht mit irgend einer anderen "Karre", denn dann wäre das anders aus gegangen, hat auch nochmal betont, dass der 5er ein sehr sicheres Auto ist, was ich nach dem Crash sofort glaube ;)


    Gruß Rick

  • so es gibt was neues...Innenspiegel vom SciroccoIII auto. abblendend in schwarz und Schaltknauf inkl. Schaltsack unten mit Chromrahmen...sollte Anfang nächster Woche eintreffen und dann gibt's Bilder ;)


    weiterhin in Planung bevor die dunkle Jahreszeit einsetzt: Hella Xenon Looks da meine ori Scheinwerfer (noch die mit grauer Blende) leider langsam sehr matt werden und es lässt sich auch nicht mehr weg polieren also kommt gleich was gescheits rein :thumbsup: und dann vll noch die dunklen Rückleuchten vom R32, sieht bei silber auch ganz fein aus^^

    Einmal editiert, zuletzt von sportlineTDI ()

  • Einen schönen Wagen hast Du!Sehr geschmackvolle Veränderungen. Gefällt mir gut, und beweist einmal mehr: auch in Reflexsilber kann ein Golf V toll aussehen.


    Die R32 Rüli´s sollten nicht allzu lange auf sich warten lassen - machen optisch echt einen Unterschied wie Tag und Nacht.




    Magst vielleicht auch Bilder vom Rocco-Spiegel posten? TN wäre auch prima, wäre dann so frei dass mal nachzumachen :)

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Danke, danke...sobald der Spiegel da ist und eingebaut gibts selbstverständlich auch Bilder davon :thumbup:

  • so eben grad nach der spätschicht den spiegel und den schaltknauf noch eingebaut...bilder gibts dann morgen, kann aber schon mal so viel sagen dass der spiegel ansich passt und auch funktioniert aber die "röhre" die in den dachhimmel geht angepasst werden muss...wie und wo erklär ich morgen dann

  • Sooo :D


    also wie schon erwähnt, passt der Spiegel ansich ohne Probleme in die Aufnahme und funktioniert auch einwandfrei, einziger Hacken ist die "Röhre", in der die Kabel in den Dachhimmel wandern, die ist deutlich zu lang und muss um ca. 4cm gekürzt werden, was aber denke ich jeder hin bekommt.
    Das "größere" Problem ist, dass die "Röhre" auch einen anderen querschnitt hat als die vom Golf, also passt sie nicht 100%ig in die Öffnung im Dachhimmel (Öffnung größer als Querschnitt der "Röhre"). Wer jetzt noch einen hellen Innenspiegel verbaut hat, wie ich, der nimmt entweder die alte helle "Röhre" weiter (sieht aber nicht gut aus) oder stopft wie ich Schaumstoff hinter die Abdeckung im Dachhimmel um klappern zu vermeiden, denn die Lücke sieht eh kein Mensch da davor ja alles schwarz gepunktet ist in der Scheibe und von innen sieht man es schon 3mal nicht.
    Wer das Glück hat und schon einen schwarzen Innenspiegel hat benutzt einfach die ori Golf-"Röhre" weiter und alles ist schick :thumbup:


    so Bilder:
    [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/110906/im2yzfmo.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://s1.directupload.net/images/110906/p6q55xnz.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://s1.directupload.net/images/110906/fn6tvl5e.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/110906/3l5rhzdl.jpg]


    wie man sieht ist das Sichtfeld, trotz den kleineren Spiegels so, dass es die komplette Heckscheibe abdeckt



    hier noch der neue Schaltknauf mit Rahmen


    [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/110906/rrzeasvy.jpg]


    gruß Rick

  • Kleine aber feine Updates :thumbup:


    sehr Geil

  • schön das dus probiert hast.
    aber gut schaut der rückspiegel jetzt nicht aus oder^^ passt überhaupt nicht zum innenraum des g5

  • @tornadoflori: geschmackssache hat der bauer gesagt als er die kuh am ar*** geleckt hat :D ..mir gefällts und fertig ;)


    an die andern beiden: danke fürs positive feedback ;)

  • so hab mir mal n paar xenon looks von hella gegönnt :love: ..könnten wenns gut läuft morgen eintreffen