Standlicht leuchten lassen ala CH/LH

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Standlicht leuchten lassen ala CH/LH

      Hey Leute

      Ich bräuchte mal eure Hilfe mit CH LH...

      Ich würde gerne an meinem Golf V Goal mit NSW BJ 2006 CH und LH realisieren und zwar so, dass das Standlicht (vorne hinten) leuchtet sobald ich mit der ZV öffne. Ich hab schon über die Suche recherchiert und erfahren das codieren für mich nicht in Frage kommt ... Meine einzige Option scheint ein EBay Modul zu sein, aber ist davon etwas zu halten? Habt ihr eine Idee? ?(

      Lg phenix2102

    • Also die Module funktionieren wohl und erfüllen somit ihren Zweck, aber ich würde so etwas niemals in meinem Einbauen, gerade beim CAN Bus sollte man mit Zusatzelektronik vorsichtig sein, gerade, weil bei eBay Modulen immer die Qualität in Frage steht und es würde mich nicht wundern, wenn die Teile stören, eine EMV Prüfung, haben sie garantiert nicht über sich ergehen lassen.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Ich gehe auch davon aus das die Teile mehr stören als funktionieren aber wenn das die einzige Möglichkeit ist mein Vorhaben umzusetzen ... Gibt es hier jemanden der so ein Teil eingebaut hat und davon berichten kann?

    • gibt es niemanden der vom Einbau/Funktion so eines Eay-Moduls berichten kann? Ich würde die Funktion wirklich gerne nachrüsten ... habe aber keine Lust nachher nur Fehlermeldungen zu bekommen oder mir die Scheinis zu zerschießen X/

      Gerne auch Berichte von alternativen Lösungen/Schaltungen/Modulen.... :thumbup:

    • Wäre da auch etwas vorsichtig, und würde schon mal keine Preiswertelösung aller eBay verbauen.
      Bei nem Kunden A3, musst ich mal dieses Modul verbauen

      klick mich

      Hat nen guten Eindruck hinterlassen, und läuft nun knapp 2 Jahre ohne Probleme.
      In seinen Fall würde die Version Coming-Leaving-Home Modul inkl. Lichtsensor und Fahrlichtasssistent verbaut, gibt es aber auch nur als CH und LH

    • auf der Seite war ich auch schonmal ... von der Aufmachung her scheinen die ja vertrauenswürdiger aber dafür sind die Preise auch ordentlich ...

      meinst du denn man kann die Module auch als Laie verbauen?! Ich wüsste jetzt so auf die schnelle leider nicht wo ich all die benötigten Leitungen finde (Dauerplus, ZV Signal, Standlichtleitung) etc.... :S

    • Hey, Ich hatte so nen günstiges von Ebay verbaut..
      Ich hatte den impuls mit nen zusatzrelai von der Innenleuchte genommen.
      Allerdings hatte ich schnell das prob., dass die Batterie platt war, weil die Lampen so alle 30 min mal angegangen sind.
      Also ansich ne gute lösung.. ich bin halt nur immer noch auf der Suche von nem Impuls der z.B direkt an den motor der ZV...
      Ich geh mal davon aus, dass das Auto alle 30 min mal nen kurzen Impuls zur Innenraumleuchte schickt und so reagiert das Relai und schalt den Stromkreis zu den Scheinwerfern frei.. (in meinem fall die Nebler)

      Fahr nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann, wenn doch sei schneller als der Tod!