Bestes Gewindefahrwerk bis 600,-???

  • Servus,


    Also ich habe jetzt auch lange nach Gewindefahrwerke für meinen Jetta gesucht !!!


    Bin vorher 5 Jahre Mondeo gefahren und habe so manches zwecks Gewindefahrwerke mitbekommen und hatte auch selber eins verbaut ( Supersport)!!!


    Und Supersport kann ich nur sagen Finger weg auch wenn es hier jetzt net zur Debatte steht !!!


    Habe auch sehr viel gelesen was User für Erfahrungen gemacht haben in verschiedensten Foren !!!


    Ich selber habe mich jetzt für das FK Silverline entschieden und heute beim Alex bestellt !!!


    Selber habe ich mit FK noch keine Erfahrungen gemacht aber im Bekanntenkreis ist es vertreten und es kommt nur gutes Feedback !!!


    Was aber wichtig ist das du FK Fahrwerke erst ab der Highsport Variante kaufst !!!


    Hoffe konnte etwas helfen

  • Also ich fahr das FK Silverline
    Und bin damit echt zufrieden :thumbup:
    Geht so bis auf 310/310 von Radmitte zu Börtelkannte
    Und fährt sich auch gut ;)
    Gibt auch noch nen paar andere hier die nen FK Gewinde fahren hier im Forum ;)


    Schreib mal AlexFFM(info@tuningteileversand.de) an der macht immer gute Preise und wird dich auch beraten wenn du nach nen güntigen Gewinde fragst ;)


    Stimmt nicht! Das geht sogar auf 305mm ;) :-P. Und da sind vorn noch min 5mm Luft, insofern es keine Probleme mit der Karosserie gibt :D.


    Ansonsten kann ich es bisher auch nur empfehlen!

    "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert "

  • Stimmt nicht! Das geht sogar auf 305mm ;) :-P. Und da sind vorn noch min 5mm Luft, insofern es keine Probleme mit der Karosserie gibt :D.


    Ahh OK
    War mir nicht ganz so sicher
    Das einzige was ich weiß das ich beim montieren der Sommerräder soweit runter drehen werde wie es mit ET45 möglich ist :D

  • Also tendiert man im Allgemeinen eher zum FK. Wenns das FK wird, dann schon FK Silverline. -> Es geht ja nicht nur um die Tiefe, das Fahrverhalten sollte auch schon sehr gut sein (soweit man das bei diesen Fahrwerken überhaupt sagen kann?)


    Außerdem sollte das Gewinde auch noch ein paar Kilometerchen halten :whistling:


    Was ich aber interessant finde, dass das AP- Gewinde ein KW- Gewinde sein soll ?(


    Warum ist der Preis dann so niedrig? Bzw. ist das wirklich so? Wenn ja, könnte man ja ohne zu zögern zum AP greifen ?(


    Oder dann doch lieber das FK Silverline? ...ich bin etwas unschlüssig :huh:


    Würde mich über Empfehlungen und Anregungen eurerseits freuen! :)


    Viele Grüße!

  • Wobei das im Test das "teure" Vogtland ist. Die teureren FK sind ja auch mit Konidämpfern ausgestattet, welche ein gutes Fahrverhalten versprechen. :)


    Ich werde mir ein FK Gewindefahrwerk zulegen. Welches genau wird sich noch entscheiden. ?(


    Fährt jemand mit dem FK Königsport? Also lohnt sich der Mehrwert gegenüber dem FK Silverline (nur) wegen den härteverstellbaren Konidämpfern? Wegen Haltbarkeit & Fahrverhalten??


    Wäre über Erfahrungen sehr erfreut :thumbsup:


    Viele Grüße

  • Wenn du ein Härteverstellbares willst würd ich dir das Silverline X empfelen denn das ist wie das Silverline aus Edelstahl
    Das Königssport ist nur aus verzinkten Stahl ;)


    Kann ich nur zustimmen !!!