2 Golf-IV-Embleme lackieren -> 30€ -> fairer Preis ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2 Golf-IV-Embleme lackieren -> 30€ -> fairer Preis ?

      Hallo,

      ich habe vor zwei Wochen ein Front- und ein Heckemblem vom Golf IV zum Lackieren gegeben.
      Die Embleme sollten in Brilliantschwarz lackiert werden und die Arbeit hat ein Kumpel eines Kumpels übernommen...

      Jetzt hat er die Dinger fertig und verlangt sagenhaft 30,- Euro.

      Ist der Preis für die Arbeit gerechtfertigt ? Habe ich ein völlig falsches Bild von Lackierkosten, oder ist das ganze arg überteuert ?

      Gruß und Danke für Eure Antworten im voraus
      pitman

    • Wenn es ordentlich gemacht wurde dann geht es noch.

      Mit Rechnung sollte ich auch vor fast 2 Jahren 25€ Zahlen . Bei einem Lackierer der nicht als günstig aber als seriös gilt :(

    • Also, ich finde es auch recht teuer, besonders wenn es der Kumpel eines Kumpels macht.
      Ich habe beim Freundlichen (also bei uns im Hause) 50 Euronen bezahlt, da waren allerdings beide Embleme als Neuteile mit dabei.

    • nur so zur info da sitzt du locker ne stunde dran bis das ding richtig geschliffen ist da ich davon ausgehe das das gebrauchtteile sind und wenn er das anständig macht schleift er auch die ganzen steinschläge raus. und für ne stunde arbeit + material ist das günstig.

      und glaub mir ich sprech aus erfahrung.

    • Original von Bifel
      mhh ma so ne blöde frage kann man die vw embleme nicht bei vw in schwarz kaufen????


      Klaro, und meist ist das sogar billiger.


      Aber die meisten wissen das nicht und die "Suche" kennt ja auch kaum einer 8)

      @Cabriofahrer; da geb ich Dir recht. Ich habe ein selbstlackiertes VW Emblem mal abgeschliffen , Spass macht das nicht.
    • Original von porschewheels
      Das ist ja Wucher!

      Habe für das Lackieren meines hinteren VW Zeichens 5 Euro bezahlt und für das Lackieren eines Kühlergrills + Polieren vom kompletten Auto 25 Euro.

      30 Euro ist wirklich zu viel!


      für 25€ das ganze Auto ???

      Wie schafft der das? Müsste er ja in 15- 20min geschafft haben, wenn man von einem normalen Stundensatz aus geht.
      Kannst mir die Adresse geben?
    • also das kann ja nix anständuges gewesen sein ich bezahl bei unserem finishman 30 euro und das ist absoluter freundscgahftspreis unter kolegen. und das ist nur polieren.

    • Also:

      1. Die VW-Embleme waren nagelneu... Also kein Steinschlag und nichts weiter...

      2. Die VW-Embleme gibt es zwar in schwarz. Allerdings ist das vorder Mattschwarz und somit nicht in Wagenfarbe (Brilliantschwarz). Und als hinteres Emblem habe ich mir nicht die Originalgröße gekauft, sondern ein kleineres das in die Mulde des großen GIV-Emblems passt... (das gab es leider nur in Silber)


      Übrigens bin ich immer noch der Meinung, dass 30 Euro zuviel sind. Der Lacker mußte nichts rausschleifen, sondern lediglich grundieren und eben lackieren...

      Sind 30 Euro da nicht zuviel ?

      Gruß
      pitman

    • Original von pitman
      Der Lacker mußte nichts rausschleifen, sondern lediglich grundieren und eben lackieren...


      Ohne SCHLEIFEN geht garnichts, nur zur Info :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()