Gerald's Ver

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • also muss echt sagen ganz grosser Respekt ! bin mittlerweile wenig hier unterwegs aber Schau immer wider gerne bei dir Rein !! deine Umbauten sind echt mega ! durch deine Umbauten hast auch mich dazu gebracht den Golf 5 von meiner Frau weiter um zubauen ! vielen dank dafür und hoffe sehen noch weiter Projekt von dir ! p.s Wünsche einen guten Rutsch ins Jahr 2018 :thumbsup:

    • Position RDK High v2 hinten rechts hängt schlicht mit der Länge bzw. Stärke es Signalweges der TPMS Sensoren zusammen (und der Positionszuordnung Achse vorn-hinten,L oder R), -> Längste Weg;schwächste Signal VL,kürzester Weg;stärkste Signal HR usw.

    • Hallo,

      @Black-Magic-G5
      Danke :) Nun bei dir wäre er sicher in guten Händen - jedoch so schnell ist der Verkauf nicht geplant ;)

      @Ralfer
      Die Position ist durch die Signalwege vorgeben - zumal sie Aufgrund der Funktechnik außerhalb des Autos sein muss. Ich hoffe wohl auch dass das Steuergerät an der Postion wohl lange leben wird ;).

      So sieht es bei anderen VAG Fahrzeugen aus:

      [img]http://2.bp.blogspot.com/-B0MN8aV6BG0/VHB4-1i1uJI/AAAAAAAAIK4/gFF1YjJ8pc4/s1600/20141122_094513.jpg[/img]


      [img]http://1.bp.blogspot.com/-mZGV2iTOehs/UitG_tnzXRI/AAAAAAAAAs0/bcEcK17O6O0/s1600/20130907_154842.jpg[/img]

      [img]http://2.bp.blogspot.com/-XRpLvG6OaDk/Uz5doI-4hCI/AAAAAAAAFWc/BRQv3PTOzqo/s1600/20140403_163556.jpg[/img]

      [img]http://3.bp.blogspot.com/-6i8dDtTDTRw/Uhc4r8LIcKI/AAAAAAAAAqE/P0pyYkgETjU/s640/20130823_104200.jpg[/img]

      @5imon89
      Die Kabelbinder halten die Verkabelung zu den Radar-Sensoren für den Side-Assist.
      Das Projekt Kurvenlicht ... hmm schaun wir mal ...

      @vwfreakdo
      Danke, freut mich sehr, dass es dir gefällt und dass ich dich zu weiteren Umbauten angestiftet habe.
      Wenn auch Verspätet: Danke, auch dir alles Gute für 2018!


      @heXc
      Ja Alex. Genau so ist es :)


      Ich bin ja gespannt was 2018 bringen wird ... zwei größere Langzeitprojekte (einmal Elektronik und eimal Fahrzeugtechnik) sind in Arbeit und ein drittes (etwas für die Haptik) verschiebe ich schon ewig ... es bleibt spannend. Zwei der drei sollten 2018 auf jeden Fall fertig werden.

      lg
      Gerald

    • Ich lese hier immer wieder gerne mit :thumbsup:

      Zumal du mich jetzt auf ein neues Projekt gebracht hast :whistling:

      Da bräuchte ich von dir aber noch ein paar Erfahrungswerte und bisschen Hilfe :D

      Ich meld mich bei dir :thumbup:

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


      Gruß,
      Black-Magic-G5

      R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


      Instagram: Tim_R36
    • Hallo Gerald,

      du hast ja schon Erfahrung im Innenspiegel auseinander nehmen. Bei mir steht ebenfalls eine Änderung dahingehend an. Könntest du kurz mitteilen, wie man den Spiegelhalter (also das Kugelgelenk) vom Spiegel sebst trennt? Ih vermute, den Spiegel nach ganz unten "stellen" und versuchen, die Kugel dann mit sanfter Gewalt raus zu hebeln?

      Das Glas vom Rahmenlosen Spiegel bekommt man relativ problemlos runter? Meinen jetzigen Spiegel im 5er habe ich bisher noch nicht auf bekommen :D

    • @oldschool87

      Am einfachsten wäre es den Spiegel auseinander zu nehmen weil dann kannst du das Gelenk am einfachsten ausbauen (Ohne Schäden am Innenspiegel )
      Wenn du einen Plastikkeil (siehe Bild)[img]https://www.werkzeuge-berlin.de/media/image/87/01/21/2_90561967.jpg[/img]) hast geht der Spiegel quasi wie von alleine auf. Vorsichtig zwischen Glas und Plastikrahmen stecken und den Rahmen entlang fahren.

      MFG
      DUFFY


      Wer langsamer fährt wird länger gesehen.
      Mit VCDS VCP kann ich in Wien und Umgebung aushelfen.
      MFG aus Wien :thumbup:

    • Wenn der Spiegel auf ist, dann kannst du im inneren 4 Schrauben lösen, welche eine Platte halten, wo der Kugelkopf drauf sitzt. Dann kannst du die Ringfeder mit einem Schraubenzieher runterhebeln.

    • Muss vieles an dem Spiegel angepasst werden? Stehe auch kurz vor dem Umbau ^^

      # R LED´s Rückleuchten # Auspuff vom TSI # Sport Diffusor JOM # OEM LED KZB # Eibach Sportline Federn # Glendale 19 Zoll Felgen # GTI Türpappen # Bollwing R8 FRB rot/weiß # LED´s im Innenraum # Innenraum leuchten Highline # RFK # MFA Premium incl Staging # Müdigkeitserkennung # Anklappbare Spiegel incl UFB # Anklappbare Spiegel per FB # DWA+ # DWA Quittierungs Ton # Discover Media # USB & AUX im Ablagefach # Xenon ohne LED # Soundakuator # DCC Modul #

    • Die Halterung vom Spiegelfuß muss komplett umgebaut werden, entweder so wie es Gerald gemacht hat oder du dremelst die alte Halterung zurecht so das sie am neuen passt ( ist aber nicht die schöne Lösung).

      MFG
      DUFFY


      Wer langsamer fährt wird länger gesehen.
      Mit VCDS VCP kann ich in Wien und Umgebung aushelfen.
      MFG aus Wien :thumbup:

    • Hallo,

      Man glaubt es kaum, aber es ist wahr - Mich und das Auto gibt es noch :)
      Das einzige Problem ist, dass ich für das Auto so gut wie keine Zeit mehr habe ... im Mai 2017 habe ich den Golf das letzte mal getankt. Und jetzt am 30.4. wieder ...

      @Black-Magic-G5
      Danke :) Du gehörst zu den treuen Seelen.

      @ChristianK90
      Thank you ;) .
      Where are you from? Tell me about your modifications. ;)

      @oldschool87
      Ja, das Glas geht mit einem dünnen Plastikkeil recht Problemlos runter. Musst halt vorsichtig sein, damit du nicht das Gehäuse außen verunstaltest. Bezüglich dem Gelenk: Ich habe den Halter innen abgeschraubt und habe zuerst den Metallring im Spiegel drin abgehebelt. Schwieriger ist dann der Zusammenbau. Ich habe den Halter in den Schraubstock eingespannt und dann mit etwas Gewalt und einem Gummihammer den Spiegelfuß drauf"geschlagen". @Marius336 und @Duffy_1 -> genau so ist es!

      @karl_ddd
      Ja, genau der Spurwechsel-Assistent geht bei mir. Alledings kann der leider nicht auf die andere Spur selber lenken. Der Assistent verhindert einen Spurwechsel mit Gegenlenken wenn sich wer auf der zu wechselnden Spur im toten Winkel befindet und zeigt es in den Spiegel LEDs durch Blinken an.




      Ansonsten kommt bald mal ein Update. Den PLA habe ich wieder auf den mit Spuranzeige im Navi umgerüstet. Danke an Andreas fürs flashen des Steuergerätes. Bis jetzt funktioniert die Erkennung mit den seitlichen Sensoren besser als zuvor.
      Zudem geht nun die aktive RDK und der Reifendruck im KI stimmt. Ich muss nur mehr den Datensatz für die Reifendimension flashen.
      An der Verkehrszeichenerkennung habe ich ein paar Codierungen vorgenommen damit Tacho und Navi synchron arbeiten. Vielen Dank an Bene für die entscheidenden Tipps!
      Zudem habe ich das Auto heuer mal gewaschen und poliert.

      Und das wichtigste ... der Grundstein für ein großes Projekt im Innenraum wurde gelegt. Es wird sehr gewagt - den einen wird es gefallen - den anderen vielleicht weniger ;) . Aber es wird am Ende eine klassische Kombination herauskommen :) . Ein paar ausgewählte wissen bereits davon.

      Ein paar Fotos kommen später noch :)

      lg
      Gerald

    • Klassische Kombination... Holz und Leder?

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      • Kabelbaum und Ablage für zweite Kofferraumleuchte
      • Nachrüstsatz RDK
      • Sagitar Tankentriegelung (mit Alukante)
      • GTI Tachoblende und Nadeln
      • Adapter für Golf VI Tacho in Golf V