Ralfer´s Rückfall

  • Wenn die Rennleitung meckert sollten die sich selber mal an die Nase fassen und alle BMW Fahrer von der Straße ziehen so viele wie das bei sich haben. Und nicht nur BMW Fahrer haben das. Ich glaube das fällt kaum noch auf zwischen den ganzen anderen Fahrzeugen

    Wie Tim sagte leuchtet bei BMW wohl gemerkt nicht der Blinker, sondern ein extra Modul !! ^^


    Ralf, sieht super aus. Wie immer eben, wenn Du etwas anfasst :)

  • Und wieder ist ein Jahr fast um.


    Hier eine kleine Fotocollage der Veränderungen, die in den zurückliegenden 12 Monaten Einzug hielten.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/j1q1p.jpg]


    Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich viel Gesundheit. Aber auch gute Fahrt, immer etwas Treibstoff im Tank, nette Menschen auf Euren Beifahrersitzen (und im Fond), die Euch durchs Jahr begleiten und natürlich mindestens eine Idee, was ihr als nächstes an Eurem Auto verändern möchtet.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Danke Ralf :thumbup:
    Das kann ich auch nur so zurück geben, guten rutsch ins neue jahr :)


    Das mit dem Treibstoff war wohl ne Anspielung :whistling:


    Nunja, trotzdem ist wieder viel in diesem Jahr passiert :D

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

    Einmal editiert, zuletzt von Black-Magic-G5 ()

  • Moin Ralf,


    sind doch einige Elektronische Veränderungen bei dir in diesem Jahr passiert. Nicht zuletzt wohl auch weil auch außen optisch dein Golf schon so ziemlich alles hat (Seitenschweller und DKS fehlen noch :D ) was man bei einem Golf V verändern kann.

    Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich viel Gesundheit. Aber auch gute Fahrt, immer etwas Treibstoff im Tank, nette Menschen auf Euren Beifahrersitzen (und im Fond), die Euch durchs Jahr begleiten und natürlich mindestens eine Idee, was ihr als nächstes an Eurem Auto verändern möchtet.

    Danke dir für diese schönen Worte, und dir selbstverständlich ebenfalls einen Guten Rutsch und natürlich wünsche ich dir ebenso auch die weiteren Punkte die du aufgezählt hast :thumbup:

  • wie immer tolle Veränderungen :thumbup: ich denke 2017 wird nicht viel anders :thumbsup: also im positiven sinne :)
    Dir ebenfalls nen Guten Rutsch und knitterfreie Fahrt. Wie du selber schon sagtest Ideen für Veränderungen, die finde ich hier immer genug wie auch schon bei dir :thumbup: wenn der Zeitdruck nich immer so wäre ^^

  • Sehr schöne Veränderungen Ralf! :love:



    Vielen Dank für die netten Worte! Kann ich persönlich auch nur so zurück geben, freue mich immer über deine detaillierten Berichte aber auch über ehrliches Feedback!


    Wünsche dir und deiner Familie auch alles Gute und viel Gesundheit für das Jahr 2017! :thumbup:

  • Damit ich auch für den Jahresrückblick 2017 was anzubieten habe musste ich heute mal anfangen, Teile einzubauen. Ich wollte zunächst klein anfangen. Wetter war herrlich, also los.


    Es sollte eine zweite Kofferraumleuchte werden. Das bisher verbaute LED Modul von der Benzinfabrik war zwar hell, aber wenn rechts etwas im Wege stand, dass einen Schatten warf konnte man links im Kofferraum dennoch nur raten, wo was liegt. Um eine einheitliche Lichtfarbe zu erhalten wollte ich gern gleiche LED-Module nutzen. Habe mich für günstige China-Modelle entschieden. Sind etwas dunkler als das bisherige, aber auch kaltweiß.


    Der Stromanschluss erfolgt über ein Kabel von der werkseitig verbauten Leuchte an der Steuerbortseite (über Zwischenstecker), die achtern nach Backbort geführt wurde, unter der Verkleidung vom Heckabschluss. Hatte 2,5m Kabel vorher angefertigt und mit Fließgewebeband ummamtelt. Es stellte sich (trotz vorherigem Aufmaß) als gerade ausreichend dar. Ich würde potentiellen Nachahmern also zu 2,7m raten!


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/i0sue.jpg]


    Ebenfalls im Voraus hatte ich mir eine gebrauchte linke Auflage für die Hutablage besorgt. In aller Ruhe konnte ich dort eine Öffnung für die an dieser Stelle eigentlich nicht vorgesehene Leuchte einarbeiten.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/grj4k.jpg]


    Diese musste dann ausgebaut werden, was aber zum Verlegen des Kabels ohnehin erforderlich geworden wäre. Hier habe ich davon profitiert einen Viertürer ohne Seitenairbags hinten zu fahren, was mir den Ausbau der Rückbank und weiterer Verkleidungsteile ersparte. Die Verkleidung um das Heckabschlussblech musste natürlich dennoch ab. Ist nur geclipst. Erst in Fahrtrichtung und dann nach oben wegziehen.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/rrzme.jpg]


    Denn hinter dieser kleinen Klappe verstecken sich die Verschraubungen.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/kuugn.jpg]


    Beide 25er Torx waren flott gelöst. Bei der hinteren galt es zu beachten, dass sie nicht hinunter fällt, sonst hätte die Verkleidung doch noch ausgebaut werden müssen, wofür wiederrum der Rücksitz raus muss....


    Nachem alle drei Schrauben gelöst waren (die dritte sitzt bei entfernter Abdeckung vom Heckabschlussblech gut sichtbar an der Dichtung der Heckklappe) konnte ich das Teil mit einem kräftigen Ruck Richtung Beifahrerseite entfernen. Der Blick auf den Gurtaufroller ist dann frei.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/7pu2q.jpg]


    Dann wurde das Kabel verlegt, die neue Hutablagenauflage mit dem LED-Modul verbaut und alles wieder zusammengebaut


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/plsfy.jpg]


    Eine Nahaufnahme und eine von der Ausleuchtung.



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/8gasc.jpg]


    Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Denke der Aufwand hat sich gelohnt und ich kann jedem Interessierten nur anraten, auch eine zweite Leuchte einzubauen.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/ols59.jpg]


    Und weil do schönes Wetter war noch eine Freiluftaufnahme hinterher.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker

    3 Mal editiert, zuletzt von Ralfer ()