Auffahrunfall - Riss in der Stoßstange VORNE

    • Golf 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auffahrunfall - Riss in der Stoßstange VORNE

      Hallo zusammen! Hatte leider mit meinem Golf einen Auffahrunfall.

      Vorne sind die Lichter raus und die Stoßstange ist eingedrückt. Die Motorhaube hat einen Knick im vorderen Viertel. Jetzt das eigentliche Problem: Die Stange auf der die Motorhaube vorne aufliegt ist an beiden Seiten leicht eingerissen. Auf den ersten Blick sieht man das nicht, nur nach genauerem Hinschauen sieht mans, und vor allem bei zügigerem Fahren merkt man dass es ein bisschen "wackelt", bzw unstabil ist.

      Ich vermute daher, dass das keine Kleinigkeit ist. Hab das noch nicht anschauen lassen, hab ehrlich gesagt ein bisschen Schiss, dass es das dann war mit meinem Auto. Ausserdem weiss ich nichtmal wie das Teil heißt.

      Hat damit jemand von euch Erfahrung? Kann mir jemand sagen ob man da überhaupt was machen kann, wieviel das kosten könnte, oder ob sich das überhaupt lohnt?

      Danke schonmal und liebe Grüße, Jaklin

    • Nach deiner Beschreibung tippe ich mal auf den Schlossträger ;)
      Der ist beim 1er eingeschweißt und nicht geschraubt. Kotis müssen runter, raustrennen und eine einen neuen einschweißen.

      Historie:

      Polo 86C Steilheck, 86C Coupe GT, Golf 1 [schnell ;)], Golf3 GTI 16V, Golf 5 GTI
      Diverse Moppeds ;)