Sitzheizung nachrüsten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sitzheizung nachrüsten

      Hallöchen =)
      Ich habe mir heute einen Golf 4 2.0 mit Ocean Austattung gekauft. Leider fehlt die Sitzheizung und ich habe vor die eventuell nachrüsten zu lassen. Ich habe bei VW gesehen, dass der Nachrüstsatz 145,- kostet. D.h. für beide seiten bin ich bei 290,- was noch vertretbar ist.

      Ist das teuer das nachrüsten zu lassen oder kann man das gut alleine schaffen? Wie hoch wäre der Aufwand? Hat das jemand schonmal nachrüsten lassen? Wenn ja, kann mir da jemand was zu sagen?

      ~
      Keromida


    • Erstmal danke für die Antwort =)
      Leider hilft mir das wenig :/ Da steht zwar, dass der Einbau einfach ist, aber mehr auch nicht. Ich würde gerne genau wissen wie ich das richtig einbaue bzw. wie viel mich das kosten würde es einbauen zu lassen.

      ~
      Keromida


    • über
      google.de/#hl=de&sugexp=frgbld…4510ae97&biw=1920&bih=934
      findet man
      golf4.de/interieur/81172-origi…zheizung-nachruesten.html
      darüber
      christian-baeurle.de/Forum/Wae…20mit%20VW%20Schalter.pdf

      (15 sekunden suchaufwand.... sollte nicht so schwer sein, oder???)

      das wird (nahezu) identisch sein, außer, dass man bei VW original mit den Kabeln außen her geht (?).
      Du musst ja def. zur Sicherung und oben unter die mittleren Lüftungsdüsen.

    • Hallo Keromida,

      zufällig bin ich auch gerade dabei mir eine original Sitzheizung von VW in meinem 4er nachzurüsten. Ich habe diese:

      shop.ahw-shop.de/vw-golf-4-1j/…izung-golf-iv-bora?c=1389


      Kostenpunkt 230€ (für Fahrer- und Beifahrersitz)

      Dem Nachrüstsatz liegt eine komplette Einbauanleitung bei (deutsch, englisch, französisch). Sie ist sehr gut geschrieben und man sollte mit etwas Geschick den Einbau selbst durchführen können.
      Ich habe am vergangenen Sonntag die komplette Elektrik der Sitzheizung an die Elektrik vom Golf angeschlossen. Alles machbar, nur etwas fummelig. Das ganze hat bei mir knapp 5 Stunden gedauert, geht aber sicherlich auch viel schneller, wenn man gleich weiß wo man ran muss. Für mich war das alles neu. Ansonsten alles Plug & Play, musst nichts umlöten oder son Kram. An sich leicht!

      Am Karfreitag sollen dann die Heizmatten in die Sitze eingebaut werden und dann hoffe ich, dass alles funktioniert.
      Ich habe nur noch ein Problem mit der Beleuchtung der Schalter. Die Pins sollen auf der Rückseite des Lichtschalters in Kammer 17 (58d) eingesteckt werden und die schon vorhandenen dann in die Y-Stecker des neu verlegten Kabelsatzes. Ich bekomme die Pins nicht aus dem Anschlussblock des Lichtschalters ausgeknippst. Wenn alles nichts hilft einfach mi Strombandit und gut ist.

      Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.

      Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt!!! 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von McZappenduster ()

    • Das hat mir ehrlich gesagt wirklich sehr geholfen! Für 230€ kann man nicht meckern. Wenn der Einbau wirklich so einfach ist, sollte ich das wohl auch schaffen.

      Vielen Dank für eure Hilfe!

      ~
      Keromida


    • Für ca 140 euro bekommst die matten von waeco + original sitzheizungsschalter...

      die matten müssten ein klein abgeändert werden um die dann mit den originalen reglern zu betreiben..
      wenn ich wüsste wie ich dir da eine pdf-datei hochladen könnte, würdest eine umbau-einbau anleitung bekommen ;)

      lg christopher

      "Die bewussten Schnellfahrer sind die besseren Autofahrer", Walter Röhrl

    • Also meine Sitzheizung ist seit heute Mittag in Betrieb, heizt wunderbar. Und auch wenn der originale Sitzheizungs-Nachrüstsatz 230€ kostet - du brauchst dir keine Gedanken machen, dass irgendwas nicht passt oder du noch anfangen musst irgendetwas zurechtzu-schneiden/ -löten /-kleben. Wenn du ungeübt bist - wovon ich ausgehe, sonst hättest du ja hier nicht nachgefragt ;) - dann rechne mal für die Verkablung einen guten Nachmittag und für die Sitze ebenfalls einen guten Nachmittag. Kleiner Tipp: am besten zu zweit arbeiten, dann ist es teilweise leichter und macht auch mehr Spaß :D

      Frohe Ostern und dicke Eier!

      Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt!!! 8)

    • McZappenduster schrieb:

      Also meine Sitzheizung ist seit heute Mittag in Betrieb, heizt wunderbar. Und auch wenn der originale Sitzheizungs-Nachrüstsatz 230€ kostet - du brauchst dir keine Gedanken machen, dass irgendwas nicht passt oder du noch anfangen musst irgendetwas zurechtzu-schneiden/ -löten /-kleben. Wenn du ungeübt bist - wovon ich ausgehe, sonst hättest du ja hier nicht nachgefragt ;) - dann rechne mal für die Verkablung einen guten Nachmittag und für die Sitze ebenfalls einen guten Nachmittag. Kleiner Tipp: am besten zu zweit arbeiten, dann ist es teilweise leichter und macht auch mehr Spaß :D

      Frohe Ostern und dicke Eier!
      Ungeschickt bin ich nicht, ich wollte mich nur zu 100% vergewissern, dass das auch alles Hand und Fuß hat was ich da vorhabe :D
      Danke für die ausführliche Information =) Sitzheizung wird nach meinem Urlaub bestellt und eingebaut ;)

      ~
      Keromida