Rücksitzlehne ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rücksitzlehne ausbauen

      Morsche 8)
      kann mir jemand sagen wie ich die Rücksitzlehne beim 5-Türer ausbaue?
      die Sitzfläche is schun fort aber der Rest haut ne so risch hin und gefunden habsch hier ou ni so wirklich was :cursing:

      Thank´s Patrick

    • Gehste in Kofferraum. An der Linken Seite ist mittig eine Schwarze Plastikabdeckung, die machst du runter. Da ist dann eine Vielzahnschraube (lässt sich auch mit einem Imbus-Bit lösen) die machst du auf, dann fummelst du den Metallbügel runter. Die Lehnenteile sind jeweils links und rechts auf einem Zapfen aufgesteckt. Braucht man bissl Kraft um die aus der Verankerung zu lösen. Einfahc in die entgegengesetzte Richtung drücken. Der Gurt ist auch nochmal mit einer Schraube gesichert. Zusammenbau erfolgt im umgekehrter Reihenfolge.

    • Ja. Rücksitze vom Drei- und Fünftürer sind identisch, somit auch das Prinzip wie die Rücklehne befestigt wird.

      Torxbits und Vielzahnnüsse sollten vorhanden sein.

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Komplettset zur Nachrüstung der vier Türwarnleuchten incl. zweifarbiger LED-Module
      • Komplettset zur Nachrüstung der hinteren Fußraumleuchten
      • Nachrüstset RDK-Taster (für Golf V)
      • ESP OFF - Taster vom Golf VI
      Bei Interesse oder Fragen bitte PN
    • D

      Ralfer schrieb:

      Ja. Rücksitze vom Drei- und Fünftürer sind identisch, somit auch das Prinzip wie die Rücklehne befestigt wird.

      Torxbits und Vielzahnnüsse sollten vorhanden sein.

      Danke..

      Wie kann ich beim 3 turer bei den Sitzem vorne diesen plastik hacken entwerfen fur das umklappen der sitze..