Radlagerschraube hinten 180 Nm und DANN NOCH 180 GRAD?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radlagerschraube hinten 180 Nm und DANN NOCH 180 GRAD?

      Will das Radlager am Wocxhenende hinten machen, aber ein solches Anzugsmoment will
      ich nicht glauben ! Weis jemand ob die Angaben wirklich stimmen ???
      habe schon einige radlager gemacht aber 180 Nm vorab und dann noch 180
      Grad nachziehen , da reisst doch jede Schraube ab. habt ihr denn
      andere Quellen bzw. Angaben ? Oder hat jemand den original Reparaturleitfaden
      vom Golf V von VW ???
      Würde mich freuen wenn qualifizierte Anworten hierzu kommen, sonst steh ich echt aufm Schlauch *hihi*

    • ja schraube ist dabei, ein vielzahl imbus 14er , den hab ich auch für 1/2 Zoll ... Nur da bricht mir der drehmomentschlüssel garantiert ab !
      schaue gerade nach einem starren Schlüssel bei ebay , da bräuchte ich mindestens 1Meter Hebel ?! Hast Du hier eine Empfehlung ? Und vielleicht Tips für den Ausbau ... Radschraube lockern, Wagen aufbocken, Rad runter dann Radschraube raus, Bremssattel und Scheibe runter und das Teil der Radnabeneinheit einfach rausziehen, oder?!

    • knebel mit meter rohr drauf tuts alle mal, da würd ich jetz nix für anschaffen..


      Dein ablauf ist richtig ;) zusammenbau in umgehehrter reihenfolge.
      Wirst sehen die 180° gehen besser als du jetz denkst. Dürften so 450-500 newton am ende des tages sein schätz ich ma daher mit meter rohr garkein riesen aufstand.

    • "Nur" 400 NM ...:D hast schonmal ne Zylinderkopfschraube gelöst die mit 300+ Nm festgefressen ist? :D (sorry nicht böse gemeint, kann mir nur schwer vorstellen wie jemand mal locker 500Nm Löst (selbst mit ner 1m Verlängerung, zumindest ich hätte da meine Probs^^)

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

    • Da bricht mir doch der Knebel ab ! Braucht man da nicht schon 3/4 Zoll Werkzeug oder besser 1 Zoll ??? Also ich hab nur den 1/2 Zoll Ratschenkoffer und eben diese Stecknuss mir eben besorgt. Hatte am T4 Bus letze Woche schon das Problem mit 120 Nm und 90 Grad , hab ich fast so ganz knapp davor hinbekommen :-/

    • joa hab ich, natürlich ziehse die 400nm nich mim schlappen pillemann, sollte eig kla sein das da durchaus bisschen kraft angewendet werden muss. Aber es is jetz auch kein hexenwerk. Gut so mancher Bürohengst würd sicherlich arge Probleme bekommen - warscheinlich weil er aus verkehrter position drückt bzw zieht.. aber du wirst mir zustimmen wenn ich sage dases mit vernünftigem hebelarm nicht das riesen ding ist ;)

    • 400 Nm...mit einer 1m Verlängerung? Das entspricht einem Zug von ca. 40kg. Kann man auch als Bürohengst schaffen. ;)

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse Leuchten --> hier klicken
      • Komplettset zur Nachrüstung der Fußraumleuchten (vorn und hinten)
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      Bei Interesse oder Fragen bitte PN
    • also zum lösen hatte ich nen großen schlagschrauber der 450Nm löst und der hatte echt seine probleme :D


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden