PayPal Betrug mit Spende

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PayPal Betrug mit Spende

      Moin Moin,

      gestern habe ich meine Mails checken wollen, da ich noch auf mein Fahrwerk von Alex gewartet haben. Habe manchmal gedacht es gibt vieleicht ne Lieferverzögerung.

      Da stellte ich fest das ich 6 Mails von PayPal hatte, wo ich angeblich Geld gespendet haben soll. 6 mal 54 Euro immer an die gleiche Person bzw E-Mail Adresse.

      Name: AIDA MOREIRA AIDA MOREIRA
      E-Mail: MOREIRA202a@yahoo.com

      So nachdem ich direkt 6 Konfliktlösungen geöffnet habe, habe ich meine Bank angerufen und wollte das Lastschriftverfahren PayPal entziehen. Das geht wohl leider nicht so schnell. Nächster Anruf war direkt PayPal, hatte eine sehr nette Frau dran, die wohl das Problem kennt. Sie sagte ich kann nicht viel machen ausser abwarten. Das Geld kann ich wohl per Online-Banking meiner normaler Bank zurückbuchen lassen. Wenn dies nicht klappt sagte Sie das ich das Geld wohl in 3 - 5 Tage von PayPal erstattet bekomme.
      Das echt richtige Grütze, kann mir gar nicht vorstellen wie das passiert sein kann.

      Passwort habe ich direkt geändert. Das einzige was mich stutzig macht, habe zu Weihnachten über eBay ein Parfüm gekauft und das zu der Oma meiner Freundin schicken lassen und diese Adresse war dort für die Spenden hinterlegt bzw ist die Lieferadresse.

      Was meint Ihr soll ich auch noch zur Polizei gehen???

      P.S. ein gutes hatte es während des Stresses mit Internet und Telefon, es kam die Post und brachte mir mein neues Gewindefahrwerk. Vielen Dank Alex =)

      Gruß Adrian



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • Das hatte ich auch schon. Mir hat ein Fish Shop in London umgerechnet 650€ von meiner Kreditkarte abgebucht. Pay Pal hat sofort die Zahlung gestoppt. Derjenige muss dann beweisen, dass die Abbuchung rechtens ist. Ich hatte nach ner Woche mein Geld wieder. Wenn du diesen Vorfall deiner Bank meldest, wird sie dich bestimmt auffordern Anzeige zu erstatten. Wenn du keine Anzeige erstattest, kann's sein, dass deine Bank Probleme macht. Sie werden dann vermuten, dass du Sie betrügen willst ;)

      LG

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • wenn dein girokonto bei paypal hinterlegt ist, einfach auf Rückbuchung klicken wenn die Zahlungen von paypal abgehen. dann hast du das geld gleich drauf. da paypal ja schon informiert wurde, dürfte es keine Beanstandungen dererseits geben. eine anzeige braucht die bank nicht und ist vergebene liebesmüh.

    • Habe weitere Mails von PayPal bekomm. Der Fall wird bearbeitet. Die haben auch schon mein Guthaben bei PayPal aufgestockt auf die entsprechende Summe.

      Ich denke mal damit mein Normales Girokonto nicht angegriffen =)

      Das läuft mit PayPal echt super



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • leute wenn man in einen betrüger reinfällt und man das geld über pay pal geschickt hat kriegt man es dann wieder? kenne mich nicht aus mit pay pal deshalb die frage :)

    • Ich muss ehrlich sagen bin bei eBay oder ähnlich noch nicht auf die Schnauze gefallen. Aber man kann halt diese Konfliktlösung machen. Denn meldet man das PayPal. Muss man denn alles Vernünftig begründen. Denn kriegt man das Geld von PayPal zurück und die holen das Geld dann irgendwie vom Verkäufer zurück.

      Echt super Sache nutze das immer wenn es bei Käufen oder so geht. Und Vorteil ist das Geld ist auch Sonntagabend schon beim Verkäufer und der kann direkt Montag, die Ware losschicken. es geht halt alles viel schneller.



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • Ist ein alter Hut.

      Am sichersten fährst du mit dem Key-Generator oder dem SMS Key.

      Bei dem erstgegnannten wird abhängig von der Zeit und anderen Gegebenheiten ein Schlüssel erstellt den du zum Einloggen brauchst und im zweiten Fall bekommst du einen kurzzeitig gültigen Schlüssel per SMS zugeschickt.

      Dass Paypalaccounts nicht das Sicherste auf der Welt sind ist eigentlich schon etwas länger "klar" ;)
      Würde deshalb falls noch nicht geschehen an eurer Stelle auf jeden Fall auf eine dieser Methoden umsteigen :)

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • einen ähnlichen Fall hatte meine Freundin in ihren E-Mails. Sie hat eine Bestätigungsemail erhalten, angeblich von Paypal, das sie 152? an ein Konto in China gesendet hat.

      Das Paradoxe ist das sie hat garkein Paypal hat. Bereits gegoogelt habe ich die chenisische Firma auch aber scheinbar alles in Ordnung..

    • Naja das ist dann wiederum eher eine klassische Phishing Mail mit der man vorgaukelt dass etwas passiert wäre und bei dem "Versuch es dann wieder richtig zu machen", tappt man dann rein.

      Erinnert mich grad bisschen an den hier:



      :D

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Irgendwo frei rumstehende ATM sind in den USA nichts ungewöhnliches.
      Hierzulande würde auch keiner in den nächsten "Deli" gehen um sich Geld aus dem Automaten zu ziehen der in der Ecke steht.. Ganz allein. unbeobachtet..

      Buffer overflows are Mother Nature's little reminder of that law of physics that says: if you try to put more stuff into a container than it can hold, you're going to make a mess.