60.000 Inspektion + Kosten

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 60.000 Inspektion + Kosten

      Ich habe gestern meine 60.000 Inspektiom machen lassen und das ganze hat 375,99 Euro gekostet. Und das ohne Öl + Ölfilter, zuzüglich Bremsflüssigkeitswechsel. Das ist doch echt ein Wucherservice ala VW. Alleine die Werkstattstunde kostet 87 Euro.Was hat bei euch den die Inspektion gekostet? Achso mein Golf ist ein 1.6 EZ 9/1998

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ert12354 ()

    • Hi,

      das ja echt mal nen Hammer.

      Also bei mir hat das um die 100 Euro gekostet. Ich habe aber mit meinem Freundlichem gesprochen, was ich aus der Inspektion alles rausnehmen kann, zum Selber machen.

      So Sachen wie Scheibenwischer & Wasser, Ölwechsel, Zündkerzenwechsel, Pollenfiltertauschen und so nen Krempel habe ich alles rausgenommen, weil ich das selber gemacht habe. Was das spart, haste denn vorher nicht gefragt was das kostet?

      Gruß
      Michael

    • Leider nicht ,wuste aber auch nicht das man solche Summen hinblättern muss.


      Das schlecht, betrachte es als Lehrgeld. Und bei der nächsten Inspektion fragste vorher, und guckst was Du selber machen kannst.

      Es gibt da aber glaube ich auch Listen drüber, was bei welcher Inspektion gemacht wird.

      Gruß
      Michael
    • Also bei meinem 7/98er Golf IV hat die 60.000er Inspektion mit Ölwechsel ohne Bremsflüssigkeit ~350 Euro gekostet. Drosselklappe war auch mal wieder dran...

      So sind halt die Preise bei VW, nächstes mal gehe ich zur freien Werkstatt.

      Gruß,
      Dennis

    • Hab Montag die 90.00er mit 6.000km Verspätung, wo wird die denn so liegen ? Is n 4/98er 1.6er 8V.

      Öl bring ich mit, das kann man schonmal streichen aber der Rest macht bereitet mir Kopfschmerzen.

    • Auf mich kommt jetzt auch die 60.000 Inspektion zu - wenn ich den Preis hier lese, wird mir allerdings schlecht.... ;( Ist das Abstimmungssache mit dem Freundlichen, was man selbst machen kann und/oder sind da bestimmte Sachen von vorherein ausgeschlossen?

    • Original von Mogul
      Hab Montag die 90.00er mit 6.000km Verspätung, wo wird die denn so liegen ? Is n 4/98er 1.6er 8V.


      hatte am Freitag die 90er mit ein bisi weniger Verspätung als du...Zum Preis kann ich erst Montag Abend etwas sagen da ich erst am Montag den neuen Zahnriemen bekomme und dann eine komplette Rechnung bekomme.

      Und auf die bin ich richtig gespannt 8o:D
    • Danke Michael, wird bestimmt teurer werden !

      Original von Conz
      hatte am Freitag die 90er mit ein bisi weniger Verspätung als du...Zum Preis kann ich erst Montag Abend etwas sagen da ich erst am Montag den neuen Zahnriemen bekomme und dann eine komplette Rechnung bekomme.


      Na am Montag Abend kann ich dir auch sagen wasses bei mir kostet ! ;)
    • X(

      320 €

      Und die Penner haben mir die Dichtung auf der Beifahrerseite vorne fast runtergerissen ! X(

      Ich natürlich gleich beschwert,
      Kommentar vom Chef: Das war so, mein Mechaniker hats mir gleich heut morgen gezeigt ! :O

      Ich nur so: 8oX( und tschüß !

      Hier das Resultat des heutigen Tages:






      Und um dem ganzen irgendwie noch die Krone aufzusetzen und ne eigene Note beizusteuern sah das Armaturenbrett so dreckig aus:


      Das war heute definitiv das LETZTE mal das das ich in diesen Sauladen gegangen bin ! X(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mogul ()

    • @Mogul boah is ne Sauerei gerad dass mit der Leiste....glaub wäre da net eher vom Hof bis dass wieder in Ordnung gewesen wäre. 8o kann nur von meiner Letzten sprechen (30 000) da warens 180,- Euro ohne Öl, dass hatte Ich selbst mitgebracht gerad beim Öl kann man richtig gut sparen. ;)

      stephan

    • "Ich sach ma so, ne......"

      der Vorbesitzer meines Golfs hat für die 60.000 Inspektion samt Zahnriemenwechsel (der beim ersten mal bei 60.000 gewechselt wurde) damals 1200 DM! gezahlt.

      Für ne große Inspektion mit Zahnriemenwechsel und allem "Pi-pa-po" würd ich heut auch glatt 600Euro zahlen :( Aber damit kommt man heute glaube ich nicht mehr hin.