Tachowechsel inklusive Nachrüstung MFA + GRA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tachowechsel inklusive Nachrüstung MFA + GRA

      Hallo!

      Es gibt ja hier einige Threads bezüglich Kombiinstrument-Wechsel hier. Da ich in vielen allerdings herauslese, dass das ganze sehr abhängig ist von Baujahr etc, hoffe ich dass ihr mir weiterhelfen könnt.

      Ich fahre einen 5er Rabbit 1.4 FSI, keine GRA, keine MFA und möchte mir beides nachrüsten.

      So, ich brauche soweit ich das mitbekommen habe natürlich ein Kombiinstrument, ein neues Lenksäulensteuergerät, und die beiden Hebel.
      Meine Fragen: Ich würde einen R32 Tacho oder GTI Tacho bevorzugen. Ist hier ein Wechsel problemlos möglich? Wie sieht es zwecks KM-Anpassung aus, würde hier ein neuer Tacho viele Vorteile bringen?
      Erwarten mich Probleme mit Wegfahrsperre etc?
      Brauche ich außer einem Lenksäulensteuergerät noch ein anderes? Eventuell für die MFA?

      Ich habe Zugang zu VCDS. Inwie weit mir das beim Tachowechsel weiterhilft, weiß ich leider nicht.
      Und hat evtl jemand die Teilenummern inkl. Preise vom R32 und GTI Tacho? Jeweils unbedingt mit großer MFA

      Vielen dank im Vorraus! :)
      ben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ben125 ()

    • Also nur mit VCDS wirst du selbst bei deinem MJ. keinen R32 oder GTI Tacho ans laufen bringen auch keinen neuen oder semi neuen.

      Kilometerstand anpassen ist absolut kein Problem.

      Zum Thema WFS, da das Stg. mit im Tacho integriert ist, muss es natuerlich an dein Fahrzeug angepasst werden.
      Geht in dem Fall nicht bei VW und nicht mit VCDS, selbst wenn du beide PINs haettest ...

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -