Start Stop Knopf im Golf 5 schon realisiert ? Kabelbelegung bekannt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Start Stop Knopf im Golf 5 schon realisiert ? Kabelbelegung bekannt ?

      Moin Jungs,

      Ich schalte meinen Motor an Ampeln eigentlich fast immer ab ( Selbe strecke, alle Standzeiten bekannt).
      Ich würde mir gerne einen Start Stop Knopf in die Schaltkonsole integrieren.

      Beim A3 8P gibt es sogar schon eine komplette Anleitung, allerdings nach meinem Vergleich der verschiedenen
      Zündanlassschalter und Steuergeräte, gehe ich mal nicht von deckenen Kabelfarben aus, da alles variiert laut Teileprogramm
      Hat jemand von euch schon die 2 Betreffenden Kabel am Zündanlassschalter gefunden, welche den
      Motor Starten und Stoppen ? Ohne das ich jetzt alles auseinanderreisse und selber mit dem Meßen beginne.
      (Was geschehen wird, nur vielleicht ist ja schon einer schlauer. )

      Jemand Infos über die Kabelbelegung am Golf 5 (2006 GTI) für die Kabelbelegung am Schloss zum Starten und Unterbrechen ?

      ---> Hier der Link zur Realisierung im 8P! faudiq.de/v4/anleitung/interie…-start-engine-button.html

      Golf V GTI @ 352Ps / 510Nm ---> K04 Umbau, abgestimmt von MegaSpeed. Start / Stop Eigenentwicklung.

    • Ich bin auch gerade an der Sache dran.

      An sich keinen Akt. Masse und Beleuchtung vom ESP Schalter. Die zwei anderen Leitungen einfach vom Zündanlassstecker nehmen.

      Allerdings muss man ja den Schalter an sich zerlegen:

      Es wird beschrieben die zwei 0 Ohm Widerstände entfernen und eine Brücke zw. 3 und 4 einlöten anstatt von 3 zu 1 und 4 zu 1.
      Nur wie realisiere ich das am einfachsten? Oder gibt es da noch etwas zu beachten?

    • Was ist das denn für ne Anleitung? Wenn man weiß wie, geht das Lenksäulensteuergerät ab ohne es zu zerlegen.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Der Ersteller der oben verlinkten Anleitung auf Seite 9.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN