Rückspiegelabsenkung beim VW Golf Bifuel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückspiegelabsenkung beim VW Golf Bifuel

      Hi


      Ich versuche gerade an meinen VW Golf Bifuel (ich weis nicht welche Nummer der Golf hat)
      die Rückspiegelabsenkung einzustellen aber das haut irgendwie nicht hin (es geht
      nicht).


      Ich hab schon nach der Anleitung versucht. Nach dieser soll
      ich im Menü Einstellungen/Komfort die Funktion Spiegelabsen aufrufen.... Und
      hier beginnt mein Dilemma schon weil ich das im Menü nicht finde auch nicht mit
      Hilfe der Anleitung. Danach habe ich im Internet nach einer Lösung gesucht. Da
      stand das man zuerst den Rückwärtsgang einlegen soll und dann den rechten
      Außenspiegel verstellen soll aber das hat nicht Funktioniert und ich hab da
      alle mir bekannten Varianten versucht. Und jetzt ist guter Rat Teuer und ich
      hoffe auf Hilfe.

    • Das klingt für mich eher nach einer Baureihe ab dem Golf V. Also scheint dieser Thread hier deplatziert!

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Dann Googel doch einfach mal nach Golf 1,2,3,4,5....
      Du hast das Auto doch bestimmt mal gekauft und da wurde auch gesagt was das für einer war?

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • Wie kann man nicht wissen was man für ein Auto fährt? 8|
      Klingt aber stark nach 6er Golf. Und auch nach Trendline. Die Spiegelabsenkung gibt es nur wenn auch die Parksensoren von Werk aus verbaut sind. Wenn du unbedingt die Absenkung so haben möchtest musst du das Türsteuergerät auf der Beifahrerseite Tauschen, Kabel in den Spiegel ziehen und du brauchst einen anderen Spiegelmotor.

    • Fotografier mal Dein Auto und stell das Bild hier rein (Kennzeichen unkenntlich machen) ;) , dann sagen wir was es für ein Auto ist und wie es mit der Spiegelabsenkung gehen könnte.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • kreysel schrieb:

      Fotografier mal Dein Auto und stell das Bild hier rein (Kennzeichen unkenntlich machen) ;) , dann sagen wir was es für ein Auto ist und wie es mit der Spiegelabsenkung gehen könnte.

      BiFuel gab es nur beim 6er oder beim 4er, aber da nur beim Variant, aber da gabs noch keine Spiegelabsenkung. Vorgehensweise ist bereits von mir beschrieben worden, sollte es ein 6er Golf sein ;)
    • Den 5er gabs auch als Bifuel mit LPG ab Werk. Nen 4er Vari sogar Trifuel habe ich selbst paar Jahre gefahren.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit