Timus sein .:R-König

  • Ich erkundige mich auf jedenfall! :)


    Kento was für ein Blech und welche Magnete hast du genommen? :)


    Vermiss es in den Golf zu steigen die Fenster zu öffnen und den Schlüssel rum zu drehen ;(
    Und das noch bis März! Freu mich aber drauf bissl selbst am Golf zu schrauben :) obwohl ich's noch nicht so kann!

  • Das blech hab ich im baumarkt geholt, war nicht teuer 2-3? mein ich ...


    Einfach auf die passende Größe flexen und natürlich entgraten :)


    Magnete hab ich auf supermagnete.de gekauft, neodym Magnete sind das hab zwei Stück mit 50kg zugkraft geholt und hab noch zwei mit 32kg mein ich. Müsste ich mal bei flickr nachschauen da hab ich Fotos davon.

  • Zitat

    Das blech hab ich im baumarkt geholt, war nicht teuer 2-3? mein ich ...


    Einfach auf die passende Größe flexen und natürlich entgraten :)


    Magnete hab ich auf supermagnete.de gekauft, neodym Magnete sind das hab zwei Stück mit 50kg zugkraft geholt und hab noch zwei mit 32kg mein ich. Müsste ich mal bei flickr nachschauen da hab ich Fotos davon.


    Wozu das Blech und warum Magnete mit 50 bzw. 32 kg?

    Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)


    Instagram: mario_d22

  • Die Anleitung mit dem Blech hatte ich ausm R32-Club hab die Idee mit den Magneten hinterm KZ erst später hier im Forum gelesen.
    Find das mit dem Blech aber auch nicht verkehrt, denke mal mit den kleinen Magneten hinterm KZ muss man gut aufpassen das es richtig aufm Grill sitzt?


    Hatte anfangs nur 2 Magnete die auch ohne Probleme gehalten haben, aber vor ein paar Monaten hab ich mein Auto umgemeldet auf Saison, dadurch wurde das KZ halt größer und hat sich am Rand nicht richtig um den Grill gezogen, deswegen hab ich da nochmal 2 weitere Magnete befestigt.

    Übrigens kenne ich Leute die 64kg Magnete hinterm Grill haben, aber die mit 32kg reichen auch locker!


    grüße


  • TimusR32


    Der Golf sieht echt gut aus.
    Wir beide sind da wohl am gleichen Folierer hängen geblieben.



    Danke! :)


    Ja der Lars macht sein Ding schon wirklich sehr gut! :thumbup:



    Ja werd mich da wohl mal umschauen aber Denk jetz schon das mich das so weit umgestimmt hat das mit Magneten zu machen :)

  • So um hier mal aufzulösen :)


    Der US-Grill liegt seit einer Woche daheim schön eingepackt, das nichts hin kommt! (Nur mal beim abholen vom Händler geöffnet, um zu schauen das er auch makellos ist) :thumbsup:


    Wird demnächst irg. wann am WE denke ich mal eingebaut, wenn es evtl. nochmal bissl wärmer wird!


    Magnete muss ich auch erst noch bestellen, möchte es wenn dann in einem Aufschwung fertig haben, sprich: Ausmessen bzw. Kennzeichen platzieren, die Magnete dann hinter den Grill kleben, die Metallplatte und der Moosgummi der dann ans Kennzeichen geklebt wird, das könnte ich später auch nich machen, mal kucken :) alles an einem Aufschwung wäre mir lieber!


    Ich werde euch spätestens beim Einbau mit Bildern versorgen :) weil mir das jetzt zu viel Aufwand war den Grill extra nochmal auszu packen (am Ende rutscht er mir irg. wo runter und er hat ne macke) :thumbdown:


    Bis dahin :thumbup:


    Grüße Tim

  • Das war eben die Frage die ich Anfangs auch gestellt habe, der eine Händler wusste es dann nicht, und meinte eben, wenn er doch mit Löcher kommt, und ich ihn zurück schicken will kostet das 20% vom Kaufpreis :thumbdown:
    Soony hat mir dann kurzer Hand was zu kommen lassen, und ich hab zwischenzeitlich nochmal den Händler angefragt, bei dem wir schon lang Kunde sind.


    Unser Verkäufer, hat es dann an seinen "Teile-Mann" :D weiter gegeben, und der hat dann eben gesagt, das das der Nachrüst Grill ist ohne Löcher, Das R32 Logo ist dabei! So habe ich ihn dann bestellt, Preislich hat sich da eh nix getan... ist halt nunmal leider so teuer, aber was will man machen, jetzt habe ich einen komplett neuen Grill! Komplett Clean und ohne Löcher :)