Airbagfehler nachdem Türkabelbaum getauscht wurde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Airbagfehler nachdem Türkabelbaum getauscht wurde

      Hey,
      wie die Überschrift schon sagt hab ich den Türkabelbaum in meinem Golf 5 (3türer) gewechselt.
      Seit mehreren Monaten hatte mein Fahrerschloss Probleme gemacht und jetzt konnte ich günstig einen Türkabelbaum ersteigern um das Problem zu lösen.
      Der neue Baum ist leider nicht genau der selbe gewesen wie der Alte. Nach dem ersten Test funktionierten zwar Schloss, Spiegel und Fensterheber aber die Lautsprecher gaben keinen Mucks von sich. Naja die Belegung der 2 Bäume schnell verglichen und in Sachen Lautsprecher große Unterschiede festgestellt.
      Daraufhin hab ich den, für die Lautsprechen verantwortlichen, Teil des alten Baums und den Rest des neuen Baums benutzt. Und Voila Alles Läuft!!!

      Jetzt zum eigentlichen Problem: Am Baum ist ein blaues Kästschen verbaut, laut Google ein Airbagsensor.
      Habe jetzt den Sensor welcher am neuen Baum verbaut war behalten und in der Tür angebracht. Jetzt leuchtet dauerhaft die Airbagwarnleuchte.
      Frage: Leuchtet sie nur, weil der Sensor generell mal ab war oder leuchtet sie weil der Sensor der Falsche ist?!

      Gruß David