Unschuldiger weißer 6er

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Matti-ED35 schrieb:

      Schicker Golf. Ich hoffe Du hast mehr Glück mit dem Motor als ich es vor über 2 Jahren hatte.

      Wiso was ist passiert? Steuerkette oder..?
      Grüße_OEM´er
    • Es war so einiges. Die Kupplung vom Kompressor hat nach 6000 km gequietscht, wurde getauscht. Bei 20000 km kam es wieder. Dann gab es ein Software Update und der Motor ging im unteren Drehzahlbereich nicht mehr so gut wie davor. Bei 30000 km wurde der Nockenwellenversteller getaucht aufgrund von Kaltstart rasseln. Das brachte keine Besserung, es wurde erneut getauscht inkl. Steuerkette. Bei 36000 km hab ich ihn abgegeben.
      Ansicht ist der Motor richtig klasse. Leistung und Verbrauch sind Top. Leider ist er in der Vmax begrenzt.
      Ich kann Dir nur den Rat geben, auf Festintervall umzustellen und gutes Öl zu fahren.

      Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)

    • Also er ist bisher 46000km gelaufen, der Wartungshistorie ist nicht zu entnehmen, dass deartiges gemacht wurde. Den letzten Ölservice habe ich gleich mal vorziehen lassen, welcher bie VW gemacht wurden ist. Da ich schon viel über die Steuerkette gelesen/ gehört habe, höre ich in bestimmten Abständen immer mal wieder mit offener Haube zu, was der Motor so sagt. ;)

      Grüße_OEM´er
    • Wollte heute mal beide Embleme ausbauen, da ich sie dippen wollte, jedoch sitzen diese bombenfest...

      Das Hintere (Kofferraum) hatte ich zu nem viertel herausgelöst (3 von 8 Klipsen) dann ging gar nichts mehr, weder bloße Fingergewalt, noch Plastikkeil, noch Schraubendreher. Vorne hatte ich ebenso wieder meine Probleme mit den Klipsern, den Grill loschrauben ist ja noch ganz easy aber dann ?( -> ich weiß er ist an 6 Sellen an die Frontschürze geklipst aber auch da verzweifelt man.. ;(

      Hab ihr vllt. nich irgendwelche Tipps und Rats?

      Grüße_OEM´er
    • Ich hab mein hinteres Emblem neu gekauft, da es so fest war und beim Ausbau zerbrach. Beim Grill musst Du ein wenig Gewalt anwenden. Die Verrastung sitzt ganz schön fest.

      Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)

    • So hier mal ein kleiner Vorgeschmack ;)

      Ich habe nun noch die obere Zierleiste des Kühlergrills sowie das Emblem in schwarzglanz gehüllt. Im übrigen ist auch das hinter Emblem schwarz. Sobald der Golf beim Folierer war, gibt es Bilder bei Tageslicht welche aussagekräftiger sind.







      Und jetzt haut ihr mal in die Tasten!
      Grüße_OEM´er
    • OEM´er schrieb:

      Sobald der Golf beim Folierer war, gibt es Bilder bei Tageslicht welche aussagekräftiger sind.

      Was wird denn noch foliert?
      Das Schwarz sieht gut aus nur bei dem Gelb muss ich Passen.
      Die unteren Lufteinlässe (höhe Nebler) würden in Schwarz Glanz auch gut sehen.
      "Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann."
    • Lambada schrieb:

      Golf gefällt rundum :D Die gelbe Akzentleiste kann ich nicht einordnen, ob gefällt oder nicht. Sie hat auf jedenfalls etwas! :thumbup:

      Schön das er dir gefällt :D

      Die gelbe Akzentleiste ist nur ein Anfang des Farbkonzeptes welches sich im ALufe ergeben soll und hoffentlich bewähren wird. ;) Als nächstes folgen sollen dann noch speedgelbe Bremssättel, dadurch sollte die Leiste auch besser zur Geltung kommen und nicht mehr so alleine da stehen. ;)
      Das Farbkonzept soll sich hauptsächlich aus weiß, schwarz und gelb zusammensetzen.
      Grüße_OEM´er
    • Richtig schöner Golf ;)

      Aber ich finde das Gelb kommt nicht so schön zur Geltung, ich würde den Streifen weiß machen :rolleyes:

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • Sehr schick :thumbup:

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    "